CL-Viertelfinale: Borussia Dortmund - Málaga FC

T

theog

Guest
CL-BVB-Malaga.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Wird schwer genug, Leute... und ein bisschen schuld daran ist auch die Uefa. Normalerweise denke ich nicht, dass Pellegrini praktisch die gesamte Stammbelegschaft in einem so entscheidenden Spiel um die CL-Teilnahme wie dem am Samstag bei der Real geschont hätte. Allein finanziell bringt die CL-Vorrunde sicher viel mehr ein als ein Halbfinale, in dem man höchstwahrscheinlich die Segel streichen würde...

Aber wer weiß schon, ob Málagas 100% berechtigter Einspruch beim CAS nicht abgelehnt wird? Und in dem Falle wäre natürlich das Abschneiden in der Liga nur sekundär... :isklar: Jedenfalls ist das Selbstbewusstsein in Málaga ungebrochen, man ist zumindest überzeugt, dass man der Borussia das Leben sehr, sehr schwer machen wird.

Viel wird auch davon abhängen, ob Kuba wieder fit sein kann für heute abend, der im Hinspiel sehr gefehlt hat. Seine Power über die rechte Seite gegen den Portugiesen Antunes könnte zu einem Schlüsselfaktor der Partie werden.

Vamos Borussia! :hammer2:
 
ich bin heute auch da! Ich freue mich schon so, unglaublich.
aber ich bin auch ziemlich nervös, es muss ja schließlich ein Sieg her. Auf der anderen Seite sollte man im eigenen Stadion das schon erreichen können.
Ich glaube auch, dass Kuba heute wichtig werden könnte. Sein Zusammenspiel mit Piszczek ist einfach nicht zu verteidigen, so kann man Gefahr kreieren.

Ich stimme in huelins Schlachtruf mal ein, mit den beiden spanischen (einem katalonischen) Schreien, die ich noch kenne :D

VISCA EL BORUSSIA!

HALA DORTMUND!
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Mein Tipp: 2:0


Trotz neuem Job ist Neururer grade live bei Helmers Fantalk auf sport1 :top:
 
Zuletzt bearbeitet:

André

Admin
Malaga gefällt mir deutlich besser als im Hinspiel. Spielen sehr abgeklärt und haben den BVB bisher komplett im Griff. Jetzt wirds natürlich ein Ritt auf der Rasierklinge ohne Auswärtstor.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Malaga gefällt mir deutlich besser als im Hinspiel. Spielen sehr abgeklärt und haben den BVB bisher komplett im Griff. Jetzt wirds natürlich ein Ritt auf der Rasierklinge ohne Auswärtstor.

Der BVB spielt einfach nicht sein Spiel, das ist eher das Problem. Jetzt erzeugen sie ja mal sowas wie Druck und schon strampelt Malaga.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Das erwartet schwere Spiel. Aber geil das Tor zum 1:1! Und püschologisch wischtisch! :warn:
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Bender muss aufpassen, sonst fliegt er noch vom Platz...
 

Rupert

Friends call me Loretta
Das war jetzt zwar nix Wildes vom Schmelzer aber der sollte auch ein wenig seine Übermotivation bremsen sonst kommt noch der zweite gelbe Karton.
 
Schmelzer hatte kurz vorher gelb gesehen. Der kann froh sein, dass der Schiedsrichter so manches Ding allgemein laufen lässt, bzw. nicht mit einer Karte bestraft.
 
Oben