CL Halbfinale: AS Monaco vs. Juventus Turin

André

Admin
Kann Monaco auch die alte Dame stoppen? Ich kann es mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, aber ich hätte auch nicht gedacht dass Juve Barca so souverän rauskegelt. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Ich hoffe mal nicht! Meine Sympathie gilt Juve.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Seit der BVB gg. die Monegassen rausgeflogen ist, kenne ich diesen Kylian Mbappé
Von ihm hatte ich zuvor noch nie etwas gehört. Er debütierte im Alter von 18 Jahren und 95 Tagen in der A-Nationalmannschaft. Damit wurde er zum jüngsten Nationalspieler Frankreichs seit 62 Jahren. ( aus Wiki )
Es ist eine Augenweide ihm zuzusehen, ähnlich wie Dembélé.
Aber auch Gigi Buffon gönne ich das Finale, sodass ich eigentlich traurig bin, dass einer von beiden unterliegen muss. :(
Zu den spanischen Vereinen aus Madrid fällt mir nur 1 emoticon ein: :gaehn:
 

André

Admin
Damit sind beide Halbfinalrückspiele in der CL wohl so spannend wie ein Erdbeermarmeladebrot mit Honig.

Finale: Real vs. Juve.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Der spanische Sender Antena3 hat wohl striktere Vorgaben als das ZDF und hält sich trotz Madrider Derby an seine Dienstags-Übertragung. Was mir sehr lieb war, so konnte ich Juve gestern endlich mal in voller Länge sehen.
War schon beeindruckend, wie sie das Spiel (allerdings nach ein paar anfänglichen Unsicherheiten) kontrolliert haben. Jeder Spieler ist technisch und taktisch auf allerhöchstem Niveau, selbst ein Higuaín hilft hinten aus.
Aber auch offensiv ist ihr Spiel oft eine Augenweide, angetrieben von den Mittelfeldfstrategen Pjanic und Dybala. Dazu Dani Alves, der wie in seinen besten Zeiten in Barcelona spielt und einen sehenswerten Direktschuss zum 2:0 versenkte. Im Finale gegen Real Madrid (steht für mich zu 99% fest) wird das eine vollkommen offene Angelegenheit.
 
Oben