CL 2013/14 - 2. Spieltag

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
So, es ist wieder CL-Time! Die großen europäischen Spitzenteams stellen sich! Darunter 4 Mannschaften aus der Bundesliga.

Gruppe G heute 18:00 Zenit St. Petersburg - Austria Wien ―
Gruppe E heute 20:45 Steaua Bukarest - FC Chelsea ―
Gruppe E heute 20:45 FC Basel -
3082.gif
Schalke 04 ―
Gruppe F heute 20:45
3026.gif
Borussia Dortmund - Olympique Marseille ―
Gruppe F heute 20:45 FC Arsenal - SSC Neapel ―
Gruppe G heute 20:45 FC Porto - Atletico Madrid ―
Gruppe H heute 20:45 Ajax Amsterdam - AC Mailand ―
Gruppe H heute 20:45 Celtic Glasgow - FC Barcelona ―

Gruppe D morgen 18:00 ZSKA Moskau - Viktoria Pilsen ―
Gruppe A morgen 20:45 Schachtar Donezk - Manchester United ―
Gruppe A morgen 20:45
3054.gif
Bayer Leverkusen - Real Sociedad ―
Gruppe B morgen 20:45 Juventus Turin - Galatasaray Istanbul ―
Gruppe B morgen 20:45 Real Madrid - FC Kopenhagen ―
Gruppe C morgen 20:45 Paris St. Germain - Benfica Lissabon ―
Gruppe C morgen 20:45 RSC Anderlecht - Olympiakos Piräus ―
Gruppe D morgen 20:45 Manchester City -
3063.gif
Bayern München ―
 

osito

Titelaspirant
Heute zaehlen nur 3 Punkte, fuer Bayer. Alles andere ist irrelevant, und waere zu Hause gegen den vermeintlich schwaechsten Gegner in der Gruppe bedeutungslos. Zum vermeintlich schwaechsten Gegner in der Gruppe, haben sie sich mit der Heimniedelage gegen Donezk selbst degratiert. Persoenlich hatte ich sie nach dem grandiosen weiterkommen gegen O.Lyon eher als 2. Staerkste Kraft gesehen.
 
Heute zaehlen nur 3 Punkte, fuer Bayer. Alles andere ist irrelevant, und waere zu Hause gegen den vermeintlich schwaechsten Gegner in der Gruppe bedeutungslos. Zum vermeintlich schwaechsten Gegner in der Gruppe, haben sie sich mit der Heimniedelage gegen Donezk selbst degratiert. Persoenlich hatte ich sie nach dem grandiosen weiterkommen gegen O.Lyon eher als 2. Staerkste Kraft gesehen.
Ihr spielt morgen... :warn:
 
Gefällt mir!

BVB jetzt auch vorne, fehlt für mein persönliches Glück eigentlich Barca. Eigentlich weil ich normal immer zu Barca halte, andererseits gönne ich den geilen Fans in Glasgow auch nen umkämpftes Remis :)
 
hauptsache, die schaffen jetzt nich gleich den trainer ab! ;)

Eure einzige Sorge wird sein, dass die Bayern Angst um ihre "erklärten" Ziele bekommen. Denn eben diese Ziele dürfen die Bayern getrost in Gefahr sehen. Den besseren und auch torreicheren Fussball spielt der BvB. Das wird man auch bei den Lederhosen registriert haben.
Und Zack - Schluss is mit der lieben Ruhe. ;)
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
so, nachdem ich gestern keinen funzenden stream gefunden habe, daher auch die Tore noch nicht gesehen habe, kann ich heute entspannt gucken, was die Bayern und die Pillen machen. Man lehnt sich im Sessel zurück, wissend um das 3:0 des BVB und harrt der Dinge, die der FCB in Man City abliefert. Ich drück den Bayern mal die Daumen. :)
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
so, nachdem ich gestern keinen funzenden stream gefunden habe, daher auch die Tore noch nicht gesehen habe, kann ich heute entspannt gucken, was die Bayern und die Pillen machen. Man lehnt sich im Sessel zurück, wissend um das 3:0 des BVB und harrt der Dinge, die der FCB in Man City abliefert. Ich drück den Bayern mal die Daumen. :)
wieso das denn?
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Bin wahrlich kein Fan des britischen Fußballs, aber heute tendiere ich eher zu City - allein schon wegen Manuel Pellegrini, dem unser Málaga CF so viel zu verdanken hat. :hail:

Außerdem macht es einfach immer Spaß, wenn Bayern verliert. :zahnluec:
 
Was hat denn Pauli, sind doch alle Farben vertreten auf dem Spielfeld.
Rot ist da, schwarz und gelb und selbst mein himmelblau spielt mit.
Und außerdem steht es 0:1 :tanz:
 

André

Admin
Paris schon 2:0. City bekommt gar nichts auf die Reihe. Völlig überbewerteter Kader ....

Gesendet von meinem A1-810 mit Tapatalk 2
 

André

Admin
Wobei das wohl schon verdient ist. Bin nun mal auf die zweite Halbzeit gespannt. San Sebastian muss jetzt aufmachen und Leverkusen sollte mehr Platz bekommen.

Gesendet von meinem A1-810 mit Tapatalk 2
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Weil ich's mir vor dem Spiel schon dachte: Bei ManCity steht keine Mannschaft auf dem Platz, sondern immobiles Kapital, das nicht in der Lage ist, gg. Bayern ein einigermassen ansehnliches Spiel aufzuziehen. ManCity kenne ich vom Lesen und Hörensagen und ich bin in meiner Einschätzung bestätigt worden. Das Spiel macht im MF eindeutig Bayern, was sich nach 90 min in 3 Punkten auszahlen wird. Ich bin wider besseres Wissen enttäuscht von dem Spiel. Es kreisste der Berg und gebar eine Maus könnte man sagen. :gaehn:
 
Oben