CL 13/14: Achtelfinale

Detti04

The Count
Tach,

da die Gruppenphase ja nun rum ist und auch bald gelost wird, mach ich gleich mal einen Thread fuer das CL-Achtelfinale auf. Mir ist naemlich aufgefallen, dass der Topf der Gruppensieger diesmal wirklich deutlich furchteinfloessender klingt als derjenige der Gruppenzweiten:

Gruppensieger: Bayern, Dortmund, Madrid (2-mal), Barcelona, ManU, Chelsea, PSG
Gruppenzweite: Leverkusen, Schalke, Milan, Man City, Arsenal, St. Petersburg, Gala, Olympiakos

Dortmund kann sich bei Neapel wegen dessen Sieg bedanken, da es so fuer den BVB zum Gruppensieg gereicht hat. Als Gegner kommen jetzt Milan, Man City, St. Petersburg, Gala und Olympiakos in Frage, von denen mindestens 3 doch sehr machbar klingen; als Gruppenzweite haetten Dortmunds Aussichten in etwa so ausgesehen wie die von Schalke (s.u.).

Fuer Schalke kommen naemlich ebenfalls nur 5 Gegner in Frage, allerdings sind dies leider die 3 Spanier, ManU und PSG. Auweia, wen soll man sich denn da wuenschen? Vielleicht Atletico oder PSG, denn bei den anderen drei Vereinen macht man sich ja schon wegen der maechtigen Namen nass. Atletico waere auch deshalb nicht schlecht, weil da ja noch ein Ausscheiden in einer CL-Quali gutzumachen waere... Das sieht auf jeden Fall nicht vielversprechend aus fuer Schalke, ebensowenig wie fuer Leverkusen.
 
Die schwersten Brocken vom Papier her wären für Bayern und den BVB wohl jeweils Arsenal bzw. Milan/ManCity.

Leverkusen und Schalke bräuchten aus meiner Sicht egal bei welchem Gegner eine Sahnetag. Atletico zB ist ja u.a. i nder spanischen Liga richtig gut unterwegs und auch in der CL.

Wenn sie die Form über den Winter retten... Auch PSG hat zumindest mehr individuelle Klasse von den Namen her. Aber wen wundert's bei den Einkäufen der letzten Jahre.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Naja, Milan würde ich nicht so stark einschätzen. Schaut man sich die gegenwärtige Liga-Saison an, sieht man, dass die Mailänder auf Platz 10 stehen. In ihrer CL-Gruppe haben sie lediglich Celtic geschlagen.
 
Stimmt, sind glaube ich auch momentan ziemlich im Umbruch.

Die möglichen Gegner in der Übersicht:
FC Bayern:
Galatasaray Istanbul, Olympiakos Piräus, FC Arsenal, Zenit St. Petersburg, AC Mailand
Dortmund: Galatasaray Istanbul, Olympiakos Piräus, Manchester City, Zenit St. Petersburg, AC Mailand
Bayer Leverkusen: Real Madrid, Paris St. Germain, FC Chelsea, Atletico Madrid, FC Barcelona
Schalke 04: Manchester United, Real Madrid, Paris St. Germain, Atletico Madrid, FC Barcelona

http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_championsleague/newspage_820065.html
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Fänd ich prima:
Bayern - Milan
Dortmund - Man City
Kusen - Barca
Schalke - United

Aber die Duselbayern kriegen sicherlich Piräus zugelost... :D
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
Die wohl leichtesten Begegnungen - synonym für Losglück - wären m.E.

Bayern - Galatasaray
Dortmund- Piräus
Schalke - Paris
Leverkusen - Atletico
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Jup. Schalke ist quasi chancenlos und für Kusen wird es sehr schwer, so schwer, dass ein Weiterkommen eine Überraschung wäre.
 
Jup. Schalke ist quasi chancenlos und für Kusen wird es sehr schwer, so schwer, dass ein Weiterkommen eine Überraschung wäre.

Chancenlos weiß ich nicht. Hängt auch wieder davon ab ob sie sich im Ligaalltag fangen und evtl. die Trainerdiskussion erstmal (so oder so) beendet wird und wie die Verletztensituation sich entwickelt.

Mit nem fitten Hunter in der Rückrunde gegen Atletico - wer weiß? Bei Leverkusen ähnlich offen. Gegen Paris sieht's da aus meiner Sicht schon schwerer aus jeweils.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Es gab auch nur einen, 1990, und der reichte auch nicht um weiterzukommen; Milan holte sich dann im Finale den Europapokal.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Meine Wunschpaarungen:

Zenit - Dortmund
Arsenal - Bayern
Schalke - Atlético
Leverkusen - Chelsea
Olympiakos - Real Madrid
Galatasaray - Barcelona
Man City - PSG
Milan - Man Utd
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Gala kommt mit 7 Punkten weiter, Zenit sogar mit 6 !
Neapel scheidet mit 12 Punkten aus, was für eine verkehrte Welt ! :nene:
 

osito

Titelaspirant
Gala kommt mit 7 Punkten weiter, Zenit sogar mit 6 !
Neapel scheidet mit 12 Punkten aus, was für eine verkehrte Welt ! :nene:
Legt man zu den Punktunterschieden noch das Torverhaeltnis dazu, ergibt das folgende Tabelle:
Neapel 10:9 Tore 12 Punkte EL
Gala 8:14 T. 7 Punkte AF
Zenit 5:9 T. 6 Punkte AF
Das ist einfach nur Wahnsinn!
 

osito

Titelaspirant
Bei Chelsea haetten wir aber im Vorfeld nur halb so viel in der Buxe, wie bei Barcelona. Ausserdem hatten wir die vor zwei Jahren zu Hause geschlagen. Waere fuer mich, auf jeden Fall der leichtere Gegner. Zumal wir, von Man. United mal abgesehen, eine bessere Saison spielen, als vor 2 Jahren. Aber Barca muss trotzdem nicht sein....;)
 

Schröder

Problembär
Vielleicht zunächst mal die Auslosung (nicht schlecht getippt,huelin! :top:)
Manchester City

-

FC Barcelona

Olympiakos Piräus

-

Manchester United

AC Mailand

-

Atletico Madrid

Bayer 04 Leverkusen

-

Paris St. Germain

Galatasaray Istanbul

-

FC Chelsea

FC Schalke 04

-

Real Madrid

Zenit St. Petersburg

-

Borussia Dortmund

FC Arsenal

-

Bayern München
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
tja, was soll man sagen....

Für mich ist Schalke so gut wie raus, Chance sind wohl minimal, die anderen Begegnungen alle schaffbar, aber mit Rausflug-Potential, incl. der Bayern.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Aus deutscher Sicht war die einzige Auslosung ja das Spiel Bayer - PSG, weil danach nur noch gesetzt werden konnte. Schalke musste auf Real treffen, weil Bayern und BVB nicht möglich waren, BVB musste auf Zenit treffen, weil Arsenal schon Gruppengegner war und dann blieb nur noch Bayern übrig, die dann beim FC Arsenal antreten. Der Eurosport Kommentator hat das irgendwie nicht gerafft, als er überlegte, wieso denn nicht Zenit als Gegner des FCB in Frage käme. Ja weil nur noch Zenit und Arsenal im Topf waren.
Der BVB hat das vermeintlich leichteste Los, Schalke das schwerste. Bayer gg. PSG, sehr schwer, Bayern bei Arsenal, hatten wir das nicht schon mal ? 3:1 bei den Gunners und 0:2 daheim ? oh .... oohhh... knappich :rotwerd:
 

Rupert

Friends call me Loretta
Ich finde die Auslosung gut.
3 haben sehr attraktive Gegner, Schalke natürlich den Knaller schlechthin, und der BVB muss nicht in Tränen ausbrechen, dass es ihn übel erwischt hat :D
 
Oben