Champions League Qualifikation

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Wir wollen mal nicht übertreiben, doer?

:rolleyes:

Mit Pflichtsieg meine ich das ein Sieg, rein vom Mannschaftstechnischen her gesehen Pflicht ist. Der VFB hat klar die bessere Mannschaft.

Mal schauen, ich schaue mir den Club jetzt mal an ..ich googel mal ein bissl rum :rolleyes:
 
P

Philipe

Guest
Wir wollen mal nicht übertreiben, doer?

:rolleyes:

Mit Pflichtsieg meine ich das ein Sieg, rein vom Mannschaftstechnischen her gesehen Pflicht ist. Der VFB hat klar die bessere Mannschaft.

Sollte man meinen, wenn man davon ausgeht, dass die deutsche Liga stärker als die rumänische ist. Musst Dir mal den Artikel in Wikipedia durchlesen. Scheint ja ein ziemlich "junger" Verein zu sein, der sich krampfhaft darum bemüht, als Traditionsverein durchzugehen... und, bäh, die spielen anscheinend in violett!

Trainer ist übrigens Ioan Sabău.
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Tiramisu gegen Spätzle, als Diabetiker vertrage ich beides nicht, vor allem warne ich vor der all zu süssen Nachspeise :warn: Die liegt einem ab und an schwer im Magen und bereitet erst Sodbrennen und dann Kopfschmerzen. Nicht zu leicht nehmen :warn: :suspekt:
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Fest steht, dass es wieder einige Neulinge in der CL-Gruppenphase geben wird, die natürlich krasse Außenseiter sein werden. Aber vielleicht können sie ja wieder für einige Überraschungen sorgen, so wie Anorthosis und auch Cluj letztes Jahr.

Hier meine Prognosen für die Playoffs:

Sheriff Tiraspol - Olympiakos
Eine Qualifikation der Moldawier wäre eine Sensation, auch wenn sie immerhin Slavia Prag rausgeworfen haben. Klare Sache also für die Routiniers von Olympiakos.

Salzburg - Maccabi Haifa
So gut standen die Chance noch nie für die Dosen. Trotzdem, die israelischen Mannschaften sind auch nicht zu unterschätzen.

Ventspils - FC Zürich
Der Sieger ist auf jeden Fall ein Neuling. Die Schweizer sind natürlich Favorit. Immerhin: außer dem FC Basel hat in diesem Jahrzehnt glaube ich noch kein Schweizer Club die Gruppenphase geschafft.

FC Kopenhagen - APOEL Nikosia
Gibt es wieder ein zypriotisches Wunder? Für mich haben die Dänen das jedenfalls noch lange nicht gewonnen.

Levski Sofia - Debrecen
Levskis Teilnahme 2006 war die bisher einzige eines bulgarischen Vereins in der Gruppenphase (u.a. gegen Werder, aber reines Kanonenfutter), und auch aus Ungarn war bisher nur ein Club dabei, nämlich Ferencvaros 1995.

Olympique Lyon - Anderlecht
Zwei alte Bekannte treffen da aufeinander. OL ist klar favorisiert, zumal Anderlecht selbst in Belgien nicht mehr die Nr.1 ist.

Celtic - Arsenal
Für mich natürlich ein Bombenlos - ein britischer Verein weniger! :zahnluec: Arsenal dürfte trotz der Verkäufe die Nase vorn haben.

Timisoara - Stuttgart
Da hat der VfB aber wirklich Glück gehabt. Die Schwaben werden es nicht schwerer haben als der HSV letzte Saison gegen den späteren Meister Unirea.

Sporting - Fiorentina
Sporting hat zwar mehr Teilnahmen, aber die Fiore scheint mir stärker zu sein, zumal die italienischen Mannschaften selten Probleme mit portugiesischen haben.

Panathinaikos - Atlético
Wieder ein Duell zweier namhafter Vereine, das für mich ziemlich offen ist. Pana flog zwar letztes Jahr knapp gegen Villarreal raus, aber sie haben mehr CL-Erfahrung als Atleti.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Celtic gegen Arsenal, wow.

Das Spiel ist schon der größere Kracher als jedes CL-Halbfinale :pferd:

Auf die Schotten! :prost:
 

mugen

Putzt hier nur
Ich drücke Celtic die Daumen. Sind schon genug Premier League clubs in der Champions League.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Hinspiel am 18./19. August in Timisoara
Rückspiel am 25./26. in Stuttgart

... und was interessantes über unseren Gegner im Netz gefunden?

Danke für die Info..nein noch nichts dass mich beunruhigen würde - wenn der VfB es nicht auf die leichte Schulter nimmt, ist das zu schaffen. Wenn die Jungs schlampern dann wird es eng.
 
Ich denke, wenn der VFB weiterkommt, kommt er weiter und wenn der VFB ausscheidet, scheidet er aus.:floet:

Ja, das Niveau , das Niveau, es sinkt und sinkt und setzt bald auf Grund auf! ;)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Der Name Timisoara ist nur ein Täuschungsmanöver. Die Stadt ist die uns allen aus TV bekannte Statd TEMESWAR


Aeroportul Timişoara "Traian Vuia"

Flugplatz vorhanden! Die Anreise wird für den VFB das größte Risiko!:lachweg:

http://www.welt.de/sport/fussball/article4275630/FC-Timisoara-im-Portraet.html

Ein kleines Porträt. Ganea hat da schon gespielt und der große Haghi hat sie trainiert!

.
 
Zuletzt bearbeitet:

Markus

Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.
Eine Mannschaft, die Deutscher Meister werden möchte, muss auch Timisoara schlagen.
Das einfachste Los sind diese Rumänien aber nicht.

Der VfB wird's aber packen. :top:

Hoffentlich ebenso Celtic Glasgow. :top:


Falls es die Dosen tatsächlich schaffen sollten, hoffe ich, dass sie in die Bayern-Gruppe gelost werden. :D
 

Jonas

Gooner
Celtic könnt schwierig werden.. das werden sehr harte Wochen für uns. Am 15. auswärts gegen Everton, am 18. auswärts gegen Celtic, 22. Spiel gegen Pompy (ok, weniger gefährlich), 26. Celtic zuhause, 29. gegen Manure im Old Trafford.. Und danach nochmal auswärts in Manchester.

Sorgen machen mir vor allem mal wieder die Verletzungen.. Rosicky wieder für 6-8 Wochen raus, Nasri verletzt..
In Moskau sollen die ja sehr stark gewesen sein, mal sehen ob sie diese Form beibehalten.

Trotzdem bin ich schon gespannt, ob das neue 4-3-3 System in nem Pflichtspiel fruchtet (die Ergebnisse in den Testspielen waren damit soweit sehr gut und ansehnlich, 2:1 Atletico, 3:0 Rangers..)
 
Oben