Champions League Halbfinale 15/16

Dieses Thema im Forum "Champions & Europa League" wurde erstellt von uwin65, 26 April 2016.

  1. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.147
    Likes:
    4.511
    Ja, ne, nie: Messi kann nicht unfähig sein ein Tor zu schiessen. Niemals - passiert nur halt.
     
  2. Anzeige für Gäste

  3. Leipziger

    Leipziger Well-Known Member

    Beiträge:
    1.241
    Likes:
    297
    1. ja ansonsten ist es Quatsch.
    2. Da war auch viel Glück dabei
    3. In der Saison 2015/16 war es so, in den Vorjahren erübrigt sich diese Frage schon deshalb, weil Bayern in je zwei Spielen aus dem Stadion geschossen worden ist.
    4. Quatsch, anders als 2014 (Real) oder 2015 (Barcelona) sind die Bayern aus meiner Sicht mit das stärkste Team des Wettbewerbs gewesen
    5. 2014 und 2015 muss sich Guardialo zu einem großen Teil mit ankreiden lassen und auch in diesem Jahr hat er Fehler gemacht.
    6. Scheint mir euer Verhalten typisch deutsch zu sein - Bei einer Niederlage wird alles in Grund und Boden geredet. Das war 14 und 15 sicherlich gerechtfertigt, in diesem Jahr jedoch nicht.
     
    Chris1983 gefällt das.
  4. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.147
    Likes:
    4.511
    Ich bin der Parade-Deutsche, bitte!
    Im Falle eines Sieges, laufe ich auch mit weiß-blauen Rauten auf'm Arsch über die Leopoldstr. und schwenke noch dazu Schwarz-Rot-Gold wegen der 5-Jahres-Wertung.
     
  5. Leipziger

    Leipziger Well-Known Member

    Beiträge:
    1.241
    Likes:
    297
    Noch ein Beispiel gefällig? Costa! Er hat eine ziemlich solide erste (!) Saison gespielt, Weltklasse ist er zweifellos (noch) nicht. Dafür, dass er Anfang der Saison hochgejubelt worden ist, kann er nichts.
    Ich sehe bei ihm auf jeden Fall noch Entwicklungspotenzial.

    Denk doch mal an Auba und Micky von Dortmund. Aus dem ehemaligen "Leichtathleten" ist inzwischen ein Spieler geworden, der möglicherweise bald zu den absolut besten Stürmern der Welt zählen wird.
     
  6. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.147
    Likes:
    4.511
    Beispiel für was?
    Ich hab den ja nicht zur Weltklasse erhoben; da musste Dich etwas in die Threads einlesen wo es darum ging; da findeste sogar die Meinung seines Trainers, der das auch nicht tat.
     
  7. Leipziger

    Leipziger Well-Known Member

    Beiträge:
    1.241
    Likes:
    297
    Ich habe aus deinen Beiträgen Kritik an ihm herausgelesen.
     
  8. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.147
    Likes:
    4.511
    Ich habe versucht uwin etwas hochzunehmen - dazu musst Du aber die Vorgeschichte aus'm Dezember 15 kennen.
     
  9. Leipziger

    Leipziger Well-Known Member

    Beiträge:
    1.241
    Likes:
    297
    Gut, die kenne ich nicht.

    Um das Thema abzuschließen: Ich finde deine Kritik am diesjährigen Ausscheiden überzogen. Man kann hier Guardiola die Aufstellung im Hinspiel ankreiden und vielleicht noch ein oder zwei taktische Fehler. Für den Fehler vor dem 1:1 oder Müllers verschossenen Elfmeter kann man ihn allerdings schwer verantwortlich machen.

    Insgesamt gesehen ist die Ära Guardiola sicherlich nicht so verlaufen, wie ihr Bayernfans euch das gewünscht habt. Zumindest ein Finaleinzug in der CL hätte man bei diesem Trainer und mit dieser Mannschaft sicherlich erwarten können.
     
  10. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.147
    Likes:
    4.511
    Nicht pauschalisieren mit "ihr", bitte. Nimm mich mal da raus. Ich halte es erstens für einen Erfolg bis ins Halbfinale der CL zu kommen und es ist mir klar, dass die Zeit zwischen 2010 und 2013 mit 3 Finalteilnahmen ein Ausreisser nach oben war.

    Über Guardiola habe ich außerdem hier kein Wort verloren.
     
  11. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    7.884
    Likes:
    574
    Klar ist das auch Glück. Wie gegen Juve. Wird doch keiner sagen das man da hochverdient weitergekommen ist. Da hat man das vielleicht auch schon überstrapaziert.
     
  12. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.147
    Likes:
    4.511
    Wie kann man den Glück überstrapazieren?
     
  13. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.089
    Likes:
    283
    Wie passend...:lachweg:
     

    Anhänge:

    • HaHa.jpg
      HaHa.jpg
      Dateigröße:
      117,3 KB
      Aufrufe:
      208
    BoardUser gefällt das.
  14. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Well-Known Member

    Beiträge:
    27.854
    Likes:
    2.531
    Jep. Zauberfussball vom Allerfeinsten. Mit 33:7 Torschüssen. Da darf ruhig mal einer ins Tor gehen. Und dazu auch noch nen 11er verkickt.
    Da von Pech zu sprechen ist mMn nur eine Beschönigung des Ausscheidens.
     
  15. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.700
    Likes:
    1.764
    Wieso eigentlich zu 7?
    Ich dachte, Atlético hatte gar keine Chancen?
     
  16. Ichsachma

    Ichsachma Loretta-Spezerl

    Beiträge:
    19.481
    Likes:
    3.462
    Booooooah:

    Bayern-Mimimimimimimimi, da sind wir Gladbacher ja gah nix gegen.

    :lachweg::D
     
  17. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    6.123
    Likes:
    2.275
    Und wir Kölner erst :D
     
    Ichsachma gefällt das.
  18. Noir

    Noir Heja BVB

    Beiträge:
    2.397
    Likes:
    531
    Hm, also Statistik und Glück sind wohl zwei der überstrapaziertesten Begriffe im Fußball überhaupt. Statistik ist halt kaum etwas wert, weil ich sie mir meistens so zurechtbiegen kann, wie es in mein Weltbild passt. So ginge zum Beispiel auch:

    Bayern: 2:33 = 0,060606060606
    Atletico: 1:7 = 0,142857142857

    Also klare Quote für Atletico!

    Und was dieses leidige Thema Glück betrifft - das traf doch gerade in diesem Spiel überhaupt nicht zu, so ausgeglichen wie es war. Glück wäre es dann gewesen, wenn Atletico ihr Tor in der Nachspielzeit erzielt hätten. Tatsächlich hatte der FCB noch fast eine komplette Halbzeit, um das Ding zu drehen. Und "glücklich" gehaltene Elfer gab es schließlich auch auf beiden Seiten.
    Ich bleibe dabei, das Spiel in München war auf Augenhöhe, in Madrid hatte der Gastgeber spürbar Vorteile. Summa summarum geht das Finalticket zurecht an Atletico, auch wenn der FCB zu Hause bärenstark auftrat und wirklich dicht dran war. Schämen müsst ihr euch dieses Jahr ganz bestimmt nicht.
     
  19. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.990
    Likes:
    2.155
    Du weißt aber schon - denn das habe ich auch weiter vorne schon gepostet, dass davon nur 9 auf das Tor gegangen sind?
     
  20. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.147
    Likes:
    4.511
    Mit oder ohne Elfer? :D
     
  21. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.990
    Likes:
    2.155
    Ich vermute mit! :zahnluec:
     
  22. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    7.329
    Likes:
    830
    die Elfer warn beides Rückgaben, solche Amateure :zahnluec:
     
  23. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Well-Known Member

    Beiträge:
    27.854
    Likes:
    2.531
    Müller hatte halt einfach nur Pech. :cool: Oder besser, der scheirte am alles überragenden Keeper Oblak.
    Torres`11er-Kick war dagegen ne Rückgabe. Den hätte sogar Neuers Omma mit der Badekappe abgefangen.:zahnluec:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden