Champions League Finale 15/16: Real vs. Atletico Madrid

Dieses Thema im Forum "Champions & Europa League" wurde erstellt von André, 25 Mai 2016.

  1. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    6.092
    Likes:
    1.161
    Das sind doch "Matratzenmacher"...nicht zu verwechseln mit Matratzensportler:undweg:
     
  2. Anzeige für Gäste

  3. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.184
    Likes:
    4.521
    Jetzt pfeifft die Hälfte der achso austrainierten Profis schon wieder aus'm letzten Loch :D
     
  4. Dilbert

    Dilbert Pils-Legende

    Beiträge:
    22.126
    Likes:
    1.910
    Die Pause der Verlängerung dauert bald länger als die normale Halbzeitpause...
     
  5. Dilbert

    Dilbert Pils-Legende

    Beiträge:
    22.126
    Likes:
    1.910
    Ich versteh Simeone nicht. Die Hälfte von Real liegt mit Krämpfen darnieder wie Basler nach dem fünften Sprint, und er lässt zwei Möglichkeiten frische Leute zu bringen ungenutzt...

    Okay, nun noch eine... der hat hier mitgelesen, während ich tippe...
     
  6. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.184
    Likes:
    4.521
    Spielen die auch mal wieder zur Abwechslung?
     
    Dilbert gefällt das.
  7. Dilbert

    Dilbert Pils-Legende

    Beiträge:
    22.126
    Likes:
    1.910
    Laber laber laber...

    Rumheul jammer schluchz...
     
  8. Dilbert

    Dilbert Pils-Legende

    Beiträge:
    22.126
    Likes:
    1.910
    Nachspielzeit: Acht Minuten...
     
  9. Dilbert

    Dilbert Pils-Legende

    Beiträge:
    22.126
    Likes:
    1.910
    Gute Idee von Carasco sich jetzt auswechseln lassen zu wollen...

    Nu murkst das Ding mal über die Zeit, dann bin ich gespannt ob sich noch zehn Leute finden die den Weg zum Strafraum noch schaffen...
     
  10. Leipziger

    Leipziger Well-Known Member

    Beiträge:
    1.241
    Likes:
    297
    Kann man für solche Schauspieleinlagen nicht mal konsequent gelb zeigen? Manche würden dann keine Halbzeit überleben
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Mai 2016
  11. Dilbert

    Dilbert Pils-Legende

    Beiträge:
    22.126
    Likes:
    1.910
    Bale? Der lag doch seit der 70. Minute nur am Boden... Ach Mist...

    Vielleicht sollte der Keeper von Atletico sich überhaupt mal bewegen...

    Fran verbratzt.
     
  12. Dilbert

    Dilbert Pils-Legende

    Beiträge:
    22.126
    Likes:
    1.910
    Ronaldo trifft, alle Elfer in dieselbe Ecke, Torwart macht wieder nichts in die Richtung, ich geh kotzen...
     
  13. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    6.092
    Likes:
    1.161
    Huelin, kommt Dir das bekannt vor:zahnluec:...aber in diesem Fall, haette es anders ausgehen duerfen.
     
  14. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    31.276
    Likes:
    4.183
    Scheiß-Elferpöhlen...
    Aber meinem Sohn gönn ich's, der flippt gerade aus... ;)
     
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    31.276
    Likes:
    4.183
    Ach, halb so wild, ich mag Madrid ja auch, und gönne es besonders Zidane und Isco.
    Das wichtigste war eh, dass Bayern nicht die CL gewonnen hat. :D
     
  16. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    11.935
    Likes:
    1.056
    Grmpf. 1:0 war Abseits und dann verschießt Atletico noch während der regulären Spielzeit 'n Elfer. Mit dem Torwart ist kein Elfmeterschießen zu gewinnen, da war ja Ulli Potowski bei "Let's Dance" beweglicher.
     
  17. Dilbert

    Dilbert Pils-Legende

    Beiträge:
    22.126
    Likes:
    1.910
    Selbst Axel Schulz bei seinem *hüstel* Comeback...

    Keinen Ball zu halten ist okay, aber es in vier von fünf Schüssen nicht einmal zu versuchen, sondern nur stehenzubleiben wie ´ne Gammelgurke in der Hoffnung dass die bloß nicht in die Ecken zielen... Das war echt erbärmlich.
     
  18. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    5.191
    Likes:
    661
    Ah ja, das war klasse wie die endlich nach 20 min die richtige Kameraeinstellungen gefunden haben, und selbst auf der nur mit Standbild zu erkennen dass der linke Zeh Abseits war. Das Tor geht so völlig in Ordnung.
     
  19. U w e

    U w e Moderator Moderator

    Beiträge:
    24.465
    Likes:
    5.160
    Dass das Tor Abseits war hat man schon in der zweiten Zeitlupe von der Seite gesehen ( kannste alle meinen Bekannten fragen die mit mir geschaut haben). Was man nicht sehen konnte ob Ramos den Ball überhaupt noch berührt hat.
     
  20. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.089
    Likes:
    283
    Ich habs in Echtzeit sehen koennen, dass es Abseits ist :fress:Aber egal, bin nachher eingeschlafen...
     
  21. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    5.191
    Likes:
    661
    Logo, der Kloppo sieht so Sachen ja auch immer in Echtzeit von der Trainerbank aus.
     
  22. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Well-Known Member

    Beiträge:
    27.891
    Likes:
    2.545
    War ein unterhaltsames Spiel.:) Ich hätte es Atletico gegönnt. Sollte aber wohl nicht sein.
    11erSchiessen scheint Atletico nicht besonders zu liegen.
    Griezmann an den Querbalken........(48. Minute):isklar:
     
  23. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Well-Known Member

    Beiträge:
    27.891
    Likes:
    2.545
    Ja. Schade, dass Guardiola geht. :D;)
     
    theogBVB gefällt das.
  24. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.718
    Likes:
    1.765
    Wäre ja auch egal, so wie er hingeht ist er auf jeden Fall aktiv gewesen.
     
  25. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    31.276
    Likes:
    4.183
    Nein? Dann frag doch mal in Leverkusen oder in Eindhoven nach. :aetsch2:

    Zum Spiel: das Abseitstor war in Echtzeit sehr schwer zu erkennen, aber in der zweiten Zeitlupe durchaus.
    Schlimmer wiegen für mich allerdings die nicht gegebene Gelbe für Pepes Schauspielerei (und damit später Gelb-Rot) oder die nicht gegebene Rote für Ramos' brutales Foul kurz vor Ende der regulären Spielzeit.

    Insgesamt geht das Unentschieden nach 120 Minuten aber in Ordnung. Madrid begann besser, nach 30 Minuten steigerte sich dann Atleti, das auch in der zweiten Halbzeit mehr vom Spiel hatte - wobei auch Madrid Mitte der Halbzeit einige dicke Chancen hatte. Die Verlängerung war dann, wie so oft, von Taktik und Erschöpfung geprägt - kein Wunder, nach fast 60 Saisonspielen auf beiden Seiten. Und für unsere Harte-Kerle-Fraktion: nein, die Spieler sind keine Roboter oder Athletikmonster - und das ist auch gut so. :jaja:

    Im Elfmeterschießen hatte ich bei Oblaks Taktik, immer auf die Mitte zu spekulieren, von Beginn an ein schlechtes Gefühl. Letztendlich waren es aber zwei ans Aluminium gesetzte Elfer (mit dem von Griezmann im Spiel), die den Ausschlag gaben. Diego Simeone zeigte sich nach dem Spiel jedenfalls als guter Verlierer, sprach von einem verdienten Sieg der Madridistas und erwähnte z.B. den Schiri mit keinem Wort. Aber wer ihn öfters sieht, weiß, dass er im Interview nach dem Spiel üblicherweise vom Klopp zum Hitzfeld mutiert.

    Für seinen Gegenüber Zidane freut es mich jedenfalls, denn er erweist sich bisher als eine jüngere Version von Ancelotti: stets höflich und respektvoll, mit viele Autorität, und manchmal blitzt auch der Schalk in seinen Augen auf. Wobei er im Spiel sicher nicht alles richtig gemacht hat; insbesondere hat er etwas zu früh ausgewechselt - auch wenn Isco dann tatsächlich besser war als Kroos zuvor. Sein größter Verdienst war wohl, nicht die Taktik von Barça oder Bayern gewählt zu haben, sondern Atlético mehr kommen zu lassen, was ihnen bekanntermaßen nicht so liegt.
     
    Schalke-Königsblau und Holgy gefällt das.
  26. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    55.249
    Likes:
    4.229
    Toni Kroos freut sich mächtig:

    "Damals konnte ich im Finale nicht spielen, was für mich persönlich einen Beigeschmack hatte. Dass ich das jetzt mit einer anderen Mannschaft nachholen konnte, ist natürlich unglaublich!"
     
  27. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.184
    Likes:
    4.521
    Stimmt, einfach nur nicht ausreichend trainiert und von "harte Kerle" meilenweit weg.
    Einfach gut so, dass da gefühlte 50% beim wichtigsten Spiel in der Saison jappsend nach nicht mal 90 Minuten auf dem Platz liegen :jaja:
     
  28. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Well-Known Member

    Beiträge:
    27.891
    Likes:
    2.545
    Leider nicht. Zumindest Griezmann in der 48. Minute nicht und Juanfran nicht.
    Schade..............:isklar:
    Ich habe halt Atletico die Daumen gedrückt.
     
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    31.276
    Likes:
    4.183
    Ich bin jedenfalls froh, dass wir nicht mehr in Zeiten von "zäh wie Leder" und dem ganzen Quatsch leben... :isklar:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden