Champions League 2019/20

Dieses Thema im Forum "Champions & Europa League" wurde erstellt von ralfderhamster, 29 August 2019.

  1. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    11.928
    Likes:
    1.055
    Kann man auch kurz mit Deutschland gegen Frankreich zusammenfassen, das Halbfinale. Hat es sowas schon mal gegeben? Ohne Spanier, Italiener und Engländer?
     
  2. Anzeige für Gäste

  3. U w e

    U w e Moderator Moderator

    Beiträge:
    24.434
    Likes:
    5.145
    Das gibt ein deutsches Finale!
     
  4. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    8.864
    Likes:
    627
    War der enge Spielplan in Spanien, England und Italien vor dem CL-Finalturnier doch eher ein Nachteil?
     
  5. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.152
    Likes:
    4.512
    Musste noch etwas warten. :D
     
  6. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    6.886
    Likes:
    2.617
    Deutsch-Französisches Halbfinale, das hatten wir auch noch nicht.

    Läuft dann wohl auf ein rein französisches Finale hinaus. :D
     
    Holgy und Rupert gefällt das.
  7. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    14.797
    Likes:
    2.136
    Womoeglich sagt sich jetzt jemand: "Iiiih, diese FC Neureichs aus Leipzg und Paris und dann noch der FC Baeh - da halte ich jetzt natuerlich zu Olympique Lyon". Das Problem mit diesem Gedanken ist, dass Lyon natuerlich ein ebensolcher FC Neureich war, wie PSG es jetzt ist. Lyon wurde ja nicht aus Zufall erst 2002 zum ersten Mal franzoesischer Meister - und gewann den Titel dann gleich 7-mal nacheinander. Zu verdanken ist der Aufstieg diesem Mann:

    Jean-Michel Aulas - Wikipedia
     
    Holgy gefällt das.
  8. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    55.172
    Likes:
    4.208
    Sieht so aus.
     
  9. ralfderhamster

    ralfderhamster Well-Known Member

    Beiträge:
    2.801
    Likes:
    188

    Zumindest nicht mit den Topklubs FC Bayern und ManCity!!

    Dreimal scheiterte Pep Guardiola mit dem FC Bayern beim Versuch, die Champions League zu gewinnen, jeweils im Halbfinale.
    Jetzt gab’s das vierte Aus als Coach von ManCity, zum dritten Mal in Folge war das Viertelfinale Endstation.
    Eine weitere herbe Enttäuschung für den Coach, der in dieser Saison damit „nur“ den englischen Ligapokal gewinnen konnte. ( Quelle Spobi )
     
  10. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    55.172
    Likes:
    4.208

    Vielleicht liegt es daran:

    Der Plan - Guardiola hatte sich mal wieder was Besonderes ausgedacht. Er trat mit einer Dreierkette an, zuletzt tat er das im Januar in Sheffield. Ins Zentrum stellte er gegen Lyon den erst 19-jährigen Eric Garcia. Beim Sieg gegen Real Madrid spielte City noch mit einer Viererkette, Garcia saß auf der Bank, die Mannschaft agierte im gewohnten 4-3-3. Es ist wichtig, sowas zu erwähnen, weil manche Menschen Pep Guardiola nachsagen, er würde in entscheidenden Spielen gerne Taktiken ausprobieren, die zwar in seinem Kopf funktionieren, in der Realität aber nicht.
    Champions League - Lyon ärgert Guardiola

    Vielleicht sollte ihm das mal einer ausreden. Andererseits finde ich es ja gut, was neues auszuprobieren. Scheitern ist ja nicht schlimm. Wenn er aber nicht scheitern möchte, sollte er das aber vielleicht eher nicht machen.
     
  11. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    20.977
    Likes:
    3.730
    Dembélé bei Olympique Lyon ?
    Such dir die 3 bekanntesten aus:
    Ousmane
    Moussa
    oder auch Mousa :)

    Einer von denen spielt in China. einer in Frankreich und einer soll zurück zum BVB ! :schock: Das glaube ich erst, wenn es im kicker steht.
     
  12. ralfderhamster

    ralfderhamster Well-Known Member

    Beiträge:
    2.801
    Likes:
    188
    Der Moussa D., der gerade City aus der CL kickte, war VOR seinem Wechsel von Celtic zu Olympique mal beim BVB im Gespräch, mit seiner damaligen TOPquote von 54 Treffern und 18 Assist in den zwei Jahren.

    Ous :schock: war ja schon beim BVB und wird sicherlich nicht aufgrund der Vorgeschichte zurückkommen.

    Aber jetzt können wir und Dienstag und Mittwoch erstmal auf die Deutsch - Französischen Vergleiche freuen.
    Grandios, wenn es zur Wiederholung von 2013 käme!

    Zuvor heute und morgen die HF der €League in Kölle und Düsseldorf
     
  13. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.700
    Likes:
    1.764
    Auszuscheiden kann auch ganz profan daran liegen, dass einer das leere Tor nicht trifft.
     
    Rupert gefällt das.
  14. ralfderhamster

    ralfderhamster Well-Known Member

    Beiträge:
    2.801
    Likes:
    188
    DER Unterschied zwischen Verlängerung und "hasta la vista, Pep":aufgeb:
     
  15. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.152
    Likes:
    4.512
    Was wiederum zeigt, dass ein Fußballspiel halt auch nicht unmaßgeblich vom Zufall bestimmt ist.
     
  16. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Well-Known Member

    Beiträge:
    27.863
    Likes:
    2.533
    Demnach ist/war der FC Guardiola der Titelfavorit..........und jetzt schon raus.
    Auf nix is mehr Verlass......:hammer2:.......:lachweg:
     
    Holgy gefällt das.
  17. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Well-Known Member

    Beiträge:
    27.863
    Likes:
    2.533
    Jo.

    Bei den Bayern hat aber alles gefunzt. Bei Barca degen hat kaum was gepasst.

    Verdientes Debakel für Barca. Würde ich mal so sagen.

    So btw.
    Beim Wettanbieter meines Vertrauens habe ich auf Bayersieg getippt. Aber auf ein solches Ergebnis zu tippen...... Nee. Das hätte ich nie und nimmer getippt. :confused:
     
  18. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Well-Known Member

    Beiträge:
    27.863
    Likes:
    2.533
    Erst nächstes Jahr. Wenn Gladbach da mitmischt. :floet:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 August 2020
  19. Ostmiez

    Ostmiez Well-Known Member

    Beiträge:
    4.481
    Likes:
    1.559
    Fassen wir zusammen Halbfinale
    Position der Anfangsbuchstaben
    Paris P = 16
    Leipzig L = 12
    München M = 13
    Lyon L = 12
    Ich glaube an diese Zeichen 16.12 mein Papa Geburtstag und am 13.12 meine Oma
    Zeichen wie bei der WM 2014 der 13.7 Todestag meiner Oma und meine Geburtsurkunde
    wurde zum zweiten mal geändert. Nur halte ich diesmal nicht für die deutschen Mannschaften.
     
  20. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    6.886
    Likes:
    2.617
    Also war das CL-Halbfinale 2020 schon vorher klar, weil es sich nach den Geburtsdaten von deinem Vater und deiner Oma richtet, also wenn man die Position der Anfangsbuchstaben im Alphabet berücksichtigt?

    Das macht natürlich total Sinn. Klingt vollkommen logisch. Das ich da nicht vorher drauf gekommen bin, ich hätte ganz gut Kohle machen können.
     
  21. Ostmiez

    Ostmiez Well-Known Member

    Beiträge:
    4.481
    Likes:
    1.559
    Du kennst ja die Geburtsdaten meiner Familie nicht. :p Ich hab meine Kohle rein:)
     
  22. Brandenburger

    Brandenburger Breisgau-Brasilianer

    Beiträge:
    1.924
    Likes:
    297
    Schön das Du deinen Humor noch nicht verloren hast. :)
    Bayern zieht auf alle Fälle schon mal ins Finale ein, daran wird auch Lyon nichts ändern. Wenn alles normal verläuft, dann werden die genauso an die Wand gespielt und überrollt wie Chelsea und Barcelona.
    Daher tippe ich ein 11:4 für Bayern. :D
    Schön wäre es, wenn auch die Leipziger ins Finale einziehen würden, das traue ich denen auf alle Fälle zu.
    Der Julian wird sich schon die richtige Strategie zurechtlegen, um z.B. dem widerlichen Schauspieler Neymar nicht groß zur Entfaltung kommen zu lassen, von Anfang an aggressives Pressing und gleich zeigen wer Herr im Hause ist. :D

    Auf jeden Fall freue ich mich schon auf Sonntag, da werde ich mir in aller Ruhe um 21.00 Uhr im ZDF das Finale mit deutscher Beteiligung anschauen. :banane:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 August 2020
  23. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    55.172
    Likes:
    4.208
    Effe erinnert sich an die CL-Saison 2000/01 als er mit dem FCB 3:0 gegen Lyon verlor, an Beckenbauers Wutrede ("Altherrenfußball!") und wie er - Effe - den FCB dann durch eine aufrüttelnde Rede zum CL-Sieg in der nächsten Saison anstachelte: Was nach Beckenbauers Wutrede wirklich passierte

    Nun ja. So gefährlich wie damals ist Lyon heute wohl nicht mehr für die Münchener. Siebter in der abgebrochenen Ligue 1 waren sie.
     
  24. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.990
    Likes:
    2.156
    Weshalb sollte auch eine Mannschaft wie Lyon, bei deren bisheriger Laufkundschaft in der CL-Saison, gefährlich werden für die Bayern?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 August 2020
  25. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.152
    Likes:
    4.512
    Samma, wie bist Du denn drauf, dass Du hier so suggestive Fragen stellst?

    Niemand wird dem Südstern gefährlich und schon dreimal nicht mit diesem Neuer!
     
    Chris1983 gefällt das.
  26. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    55.172
    Likes:
    4.208
    Außerdem ist Effe nicht mehr dabei :D



    Nicht mehr so gefährlich wie damals heißt ja nicht gleich völlig ungefährlich. Ich würde mal sagen, der FCB heute ist in einer besseren Verfassung als der FCB damals und Lyon heute nicht ganz so gut wie damals.

    Ich tippe mal auf einen Bayernsieg. Gewagt, gewagt! :D
     
  27. ralfderhamster

    ralfderhamster Well-Known Member

    Beiträge:
    2.801
    Likes:
    188
    HEUTE das "Sprinterduell" zwischen K. Mbappé und D. Upamecano... mal schaun wer das bessere Ende für sich hat.

    Upamecano der wichtigste Baustein im HF gegen Atletico, hält er heute mit seinen Kollegen auch gegen die PSG-Offensive stand?? - Halstenberg, Forsberg, Schick zunächst draußen
    Los RB, macht es dem BVB aus dem Hinspiel gegen PSG nach und nutzt es aus, dass Stammkeeper Navas nicht spielen kann !!!

    In gut drei Stunden wissen wir mehr, wie das Spiel zwischen HF-Neuling RB und dem zweimaligen HF PSG ausgegangen ist, für den Sieger also "Neuland" das CL-Finale
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 August 2020
  28. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    43.152
    Likes:
    4.512
    Freistöße zu verteidigen scheint aktuell nicht Leipzigs Stärke zu sein.
     
  29. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    6.886
    Likes:
    2.617
    Di Maria 2:0 kurz vor der Pause, das dürfte es dann schon gewesen sein.
     
  30. aachener

    aachener Well-Known Member

    Beiträge:
    1.132
    Likes:
    44
    Enttäuschend...
     
  31. ralfderhamster

    ralfderhamster Well-Known Member

    Beiträge:
    2.801
    Likes:
    188
    ... jetzt kommt noch die Konterstärke von PSG zum tragen... mein 2:3 war wohl zu optimistisch aus Bullen Sicht,
    gibts ohne Werner doch keine 2 Tore???
    Aber Neymar hätte FAST den dritten PSG-Treffer (45. ) gemacht, dazu zweimal Alu ....
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden