Champions League 2019/20

National sind sie das Maß aller Dinge ,in der CL traue ich den Legionären den ganz großen Wurf aber nicht zu.Es fehlt einer wie CR7 bei PSG.
 
Klar. Mbappe und Neymar zusammen sind halt zu wenig. :D

Sie haben jetzt aus meiner Sicht den Vorteil, dass sie nur noch 2 Spiele bis zum Sieg benötigen. Sie werden dann jetzt gg. den Gewinner Leipzig:Atletico spielen. Nichts was mit dem Kader nicht machbar wäre.

Bayern hätte wenn sie denn gegen Barca weiter kommen vermutlich mit ManCity (aber auch die müssen erstmal gegen Lyon gewinnen, aber davon gehe ich jetzt mal aus) ein deutlich dickeres Brett zu bohren.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Bayern hat den Vorteil, dass sie im Endspiel wohl den leichtesten Gegner der nächsten 3 Gegner haben werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Der aus China zurückgekehrte Yannick Carrasco prüft Gulásci mit einem strammen Schuß Viertelstunde rum, RB zuvor nur mit einem Volleyschuß von Halstenberg gefährlich
 
das hat gescheppert..... Halstenberg und Savic knallen in dem ausgeglichenen Spiel im Mittelfeld mit den Köpfen zusammen..... bei beiden gehts weiter....... scheint keine Gehirnerschütterung o.ä. gegeben zu haben

Sieht mittlerweile nach einem 0:0 zur Pause aus.........
 
Zuletzt bearbeitet:

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Will irgendjemand Raba gegen Bayern als Endspiel?

Für mich der Worst-Case. Um ein Bulispiel zu sehen brauche ich keine CL.
 
Will irgendjemand Raba gegen Bayern als Endspiel?

Für mich der Worst-Case. Um ein Bulispiel zu sehen brauche ich keine CL.
Ist ja albern. Wenn die Auslosung das hergibt und sich vorher nicht die Wege kreuzen, wird das in der Regel wohl ein verdientes Finale sein. Ob da nun zwei aus demselben Land im Finale stehen oder nicht.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Ist ja albern. Wenn die Auslosung das hergibt und sich vorher nicht die Wege kreuzen, wird das in der Regel wohl ein verdientes Finale sein. Ob da nun zwei aus demselben Land im Finale stehen oder nicht.

Das ist ja klar, man kann da nix gegen machen (außer man lässt nur ein Team pro Liga antreten) und die Mannschaften können da auch nix für, aber man muss das ja nicht toll finden. Für mich wäre das das schlechtmöglichste Finale. Das würde ich mir nicht mal anschauen.
 
Will irgendjemand Raba gegen Bayern als Endspiel?

Für mich der Worst-Case. Um ein Bulispiel zu sehen brauche ich keine CL.

Erstmal muss die Spanische FCB-Variante aus dem Weg geräumt werden was sicherlich nicht einfach wird.Das Finale käme dann dem deutschen Fußball (5-Jahreswertung) zugute.Und warum immer nur Englische oder Spanische Vereine die es unter sich ausmachen?
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Die 5-Jahreswertung der Bundesliga interessiert mich überhaupt nicht. Ich bin sogar für möglichst wenig CL-Plätze (um genau zu sein: einen).

Auch andere Endspiele mit Teilnehmern aus derselben Liga finde ich nicht so gut, aber immer noch besser als ein Bundesligaendspiel, aus dem einfachen Grunde, dass ich andere Ligen nicht so oft schaue.
 
Das ist ja klar, man kann da nix gegen machen (außer man lässt nur ein Team pro Liga antreten) und die Mannschaften können da auch nix für, aber man muss das ja nicht toll finden. Für mich wäre das das schlechtmöglichste Finale. Das würde ich mir nicht mal anschauen.
Ok, das kannst du natürlich halten wie du magst. Ich würde es schauen, aber ob da so richtig Freude bei egal welchem Gewinner aufkäme...ich weiß nicht. :D
 
Vor dem Spiel hat Rummenigge ein leicht vergiftetes Lob für ter Stegen:

"Die Nationalmannschaft kann sich glücklich schätzen, zwei solche Torhüter in den Reihen zu haben. Beide sind top. Manuel Neuer ist Weltklasse, ter Stegen ist auf dem Weg in die Weltklasse."
Rummenigge: "Neuer ist Weltklasse, ter Stegen ist auf dem Weg in die Weltklasse"

Ist aus meiner Sicht natürlich absoluter Humbug. Sieht übrigens auch Flick so :D :

"Wir haben Respekt vor Barcelona, da sie in den letzten Jahrzehnten eine dominierende Mannschaft in Europa war. Sie haben viele Trainer und Vereine mit ihrer Art Fußball zu spielen inspiriert. Sie haben enorme Qualität und auch einen Weltklasse-Torwart mit Marc-André ter Stegen."
FC Bayern: Hansi Flick und Thomas Müller vor Duell mit FC Barcelona
 
Wie schon an anderer Stelle geschrieben:
KHR "in seinen letzten (Dienst)Zügen" haut jetzt immer noch etwas zum FCB, CL und Spielplanungen raus........
Vielleicht sehen wir ihn ja auch dann öfters im Doppelpass
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Das ist dann ja auch Spitze gegen seinen Trainer! Rolex watscht Flick ab!
Nicht zum ersten Mal: Rummenigge schmettert Flick-Wunsch ab! Krise beim FCB? :D

btw.: interessante Wettquoten für "Wer holt den Titel?"

Man City 3.20
PSG 3.50
FCB 3.85
Barca 9.0
Raba 9.0
Lyon 67.0
 
Zuletzt bearbeitet:
BARCA vergab die guten Chancen nach dem Ausgleich auf ein 2:1 oder 3:1 und danach brachen die Dämme.......

Bayern untermauert in den ersten 75 Minuten seine Ambitionen:top:
Es fällt eher der sechste Treffer für Bayern als der Anschuß für BARCA - lag ich mit meinem 1:2 Tipp wohl einige Tore daneben.
Schon straft mich Messi Lügen, aber Neuer sehr stark
 
Leeeewy macht seinen Treffer und setzt seine Serie fort :top: 2:6 heftig

Vorlage von Coutinho und der macht nun auch noch seinen Treffer gegen seinen "Arbeitgeber" 2:7 und gleich noch einen hinterher 2:8 - ist das peinlich für die Katalanen :aufgeb: :aufgeb: :aufgeb:
 
Zuletzt bearbeitet:

U w e

Moderator
Das einzige Übel war dieser hochnäsige Moderator!
Glückwunsch Bayern, da wird das Eröffnungsspiel der Bundesliga wohl Dortmund - Mönchengladbach heißen.
 
Oben