Champions League 2018/19

Dieses Thema im Forum "Champions & Europa League" wurde erstellt von Holgy, 30 August 2018.

  1. André

    André Administrator Administrator

    Beiträge:
    47.890
    Likes:
    3.425
    Naja in der Rückrundentabelle war man ganze 3 Punkte vor einem Abstiegsplatz. Also passte die Einschätzung ja. ;)
     
  2. Anzeige für Gäste

  3. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.405
    Likes:
    1.727
    YB hat leider in der Nachspielzeit das 0:1 kassiert, hatte sich gegen Ende des Spiels eigentlich befreien können.
    Aber war schön in Old Trafford.
     
    Ichsachma gefällt das.
  4. Marcos

    Marcos Erfolgsfan

    Beiträge:
    617
    Likes:
    74

    Darf ich fragen, wie die Stimmung in Old Trafford war? Wird ja gerne behauptet, dass auf der Insel die Atmosphäre in den Stadien miserabel sei. War kürzlich im Craven Cotage und fand die Atmosphäre besser, als in manchen deutschen Stadien.
     
  5. Lord1970

    Lord1970 Member

    Beiträge:
    50
    Likes:
    7
    Totgesagte leben länger, eine alte Hacke, auch imFussball !!!
     
  6. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.723
    Likes:
    2.086
    Sehr vereinfacht dargestellt. Ohne die Leistung der RR zu beschönigen, immerhin waren 6 Plätze dazwischen und ein Unterschied von 10 in der TD. Wir wären im übrigen selbst mit einer HR die genauso verlaufen wäre von der Ausbeute locker nicht abgestiegen. Das mal am Rande.
     
  7. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    42.638
    Likes:
    4.398
    Wie immer: Gladis kapieren nicht, dass der Fast-Absteiger vonner Niers nix unter dem Thema "Championsleague" zu suchen hat :D
     
  8. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.723
    Likes:
    2.086
    :herz:
     
  9. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    21.405
    Likes:
    1.727
    Nicht gut, dabei spielte United über weite Strecken stark und hatte sehr gute Aktionen. Sowohl kombiniert wie einzeln. Aber vielleicht ist die Lage in der Liga gerade Grund für Liebesentzug.
    Auch ein Tor in der Nachspielzeit kann man enthusiastischer feiern.
    Meine Befürchtung wurde jedenfalls bestätigt, was auch der Grund sein mag.
     
  10. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    53.827
    Likes:
    4.061
    Gut für Schalke: Lok führt 2:0 gegen Gala.
     
  11. Ostmiez

    Ostmiez Well-Known Member

    Beiträge:
    4.415
    Likes:
    1.544
    Stell dir vor es ist Champions League und keiner geht hin.:floet:
     
  12. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Well-Known Member

    Beiträge:
    27.379
    Likes:
    2.479
    Ja. Und so waren wir schon sicher im Achtelfinale. So war dann auch der Kick. In der ersten HZ hatten wir nicht einen einzigen Torschuss. :nene:

    5000 Fans waren mitgereist. Einige davon quittierten den Schalker Grottenkick mit Pfiffen. Verständlicher Weise.
     
  13. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Well-Known Member

    Beiträge:
    27.379
    Likes:
    2.479
    Nu schmeiss doch nicht gleich die Flinte ins Korn. Vielleicht war das Spiel der Knotenlöser. Vielleicht weil die Spieler wissen, dass Kovac bald zur fc Bayrischen Vergangenheit gehört.
    .........Und des Ulis Worte haben Gehör gefunden:
    FC Bayern München - Benfica Lissabon: Uli Hoeneß mit Rapport - Niko Kovac weiter unter Druck | Mehr Sport
     
  14. Lord1970

    Lord1970 Member

    Beiträge:
    50
    Likes:
    7
    Also Benfica war sicherlich kein Übergegner, aber trotzdem muß man auch erst mal gegen solche Mannschaften in dieser Höhe gewinnen, wie schwer das sein kann, hat man ja 1 Tag später bei Dortmund gesehen !!!
     
  15. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.723
    Likes:
    2.086
    Seit wann ist Dortmund denn euer Maßstab?
     
  16. Lord1970

    Lord1970 Member

    Beiträge:
    50
    Likes:
    7
    Na ja, man kann ja nicht leugnen das Dortmund diese Saison bis jetzt zurecht da oben an der Tabellenspitze steht, die haben einiges gut und richtig gemacht (z.B. Neuverpflichtungen), aber auch in der einen oder anderen Situation mal das Quentchen Glück. Zählen für mich in dieser Saison schon mit zu den Titelanwärtern !!!
     
  17. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    42.638
    Likes:
    4.398
    Die sind doch eh nur aufgrund des Tor"verhältnisses" vorne, oder? :D
     
    Chris1983 gefällt das.
  18. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.723
    Likes:
    2.086
    :lachweg: :top:
     
  19. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.723
    Likes:
    2.086
    Ist mir schon alles klar. Das sollte ja selbst jemand sehen, der Gomez' Tor-Quote ignoriert und die nur für reingestolpert hält. :)

    Aber das ist doch kein Bayern-Anspruch sich an Dortmund zu messen. Wo kommt ihr denn da hin? :staun:
     
  20. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Well-Known Member

    Beiträge:
    27.379
    Likes:
    2.479
    Als die andere Borussia nach dem 10. Spieltag aufgrund
    auf dem 2. Tabellenplatz und somit vor den Bayern in der Tabelle stand, war das für den Uli halt nur eine Lappalie.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Dezember 2018
  21. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    14.539
    Likes:
    2.072
    In der CL ging es jetzt aber reichlich eng zu:

    - Dortmund gewinnt wegen des besseren Direktvergleichs die Gruppe, nachdem Atletico in Bruegge nur 0:0 spielt.
    - Weil Inter zuhause gegen das abgeschlagenen Eindhoven nicht ueber ein 1:1 hinauskommt und Tottenham bei Barca dasselbe Ergebnis erzielt, kommt Tottenham weiter, da es im direkten Vergleich gegen Inter mehr Auswaertstore erzielt hat.
    - Liverpool und Neapel sind nicht nur punktgleich, sondern auch der direkte Vergleich zwischen beiden ist mit zwei 1:0 Heimsiegen insesamt unentschieden. Also geht es nun nach der Tordifferenz aus allen sechs Spielen, welche aber auch bei beiden gleich ist (+2). Letztendlich entscheidet die Zahl der in allen sechs Gruppenspielen erzielten Tore pro Liverpool.
     
  22. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    8.750
    Likes:
    617
    Ja, Napoli hat es vor einigen Jahren schonmal geschafft, "sehr guter" Dritter in einer schweren Gruppe zu werden:
     1. [​IMG] Borussia Dortmund  6  4  0  2 11:6  +5 12
     2. [​IMG] FC Arsenal  6  4  0  2 8:5  +3 12
     3. [​IMG] SSC Neapel  6  4  0  2 10:9  +1 12
     4. [​IMG] Olympique Marseille  6  0  0  6 5:14  −9 0

    Auch damals war ein Klopp-Team in der Gruppe vertreten.
     
  23. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Well-Known Member

    Beiträge:
    27.379
    Likes:
    2.479
    Beim Spiel Schalke gegen Lok Moskau wurden Farfan und Höwedes verabschiedet.( Beide zur Zeit bei Lok Moskau angestellt)
    Benjamin Goller (19J.) und Ahmed Kutucu (18 J.)durften ihr erstes Spiel bei den Profis machen.

    Das erste HZ. verlief so wie für Schalke üblich, spätestens am gegnerischen Strafraum war man mit seinem Latein am Ende. Torchancen Mangelware.
    In der Zweiten HZ. wurde es ein bisschen munterer.
    Schalke war, wie so oft, offensiv ohne Durchschlagskraft.

    Mit Naldo wurde wenigstens die Abwehr besser.

    Lok musste gewinnen um eine Chance auf den dritten Tabellenplatz zu haben. Davon war eher wenig zu erkennen.
     
  24. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    8.866
    Likes:
    940
    @chris, inner 10er - Liga wär's aber auch eng geworden.
     
  25. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.723
    Likes:
    2.086
    Meinste mir?
     
  26. Dilbert

    Dilbert Pils-Legende

    Beiträge:
    22.017
    Likes:
    1.873
    "Mia san Wuast" und "Ich will jedes verdammte scheiß Spiel gewinnen" führen beide 1:0, die Milliarden-Truppe von Peppa Wutz ist zudem nach Elfer und Rot in Unterzahl.

    Vielleicht kriegen die Hoppis ja zumindest den ersten CL-Dreier zusammengebolzt.
     
  27. Dilbert

    Dilbert Pils-Legende

    Beiträge:
    22.017
    Likes:
    1.873
    Vielleicht auch nicht... City hat kurz vor der Pause den Ausgleich geschafft.
     
  28. Dilbert

    Dilbert Pils-Legende

    Beiträge:
    22.017
    Likes:
    1.873
    Hoffenheim verliert trotz 80 Minuten in Überzahl 2:1, Bayern und Ajax trennen sich 3:3 nach Toren und 1:1 nach roten Karten (bei den Bayern Müller nach Karatetritt runter, der wird wohl frühestens im Viertelfinal-Rückspiel wieder mitmachen dürfen).

    Sorry, hab gerade gesehen, dass es keinen Platzverweis für ManCity gab. Da hab ich mich von den Quatschköppen beim Fantalk verwirren lassen, die da minutenlang drüber diskutiert haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Dezember 2018
  29. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    42.638
    Likes:
    4.398
    Mäßig überraschend das abschließende Ranking, oder?
     
  30. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    8.866
    Likes:
    940
    Meinich dir.
     
    Chris1983 gefällt das.
  31. Dilbert

    Dilbert Pils-Legende

    Beiträge:
    22.017
    Likes:
    1.873
    Ich hatte Hoffenheim (mindestens) den dritten Platz zugetraut. Aber die haben sich ja immer selbst geschlagen.

    Insgesamt haben sich schon überall die Favoriten durchgesetzt, wobei die Gruppe mit PSG, Liverpool und Neapel ein absoluter Härtefall für mich war.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden