Champions League 2017/18

Dieses Thema im Forum "Champions & Europa League" wurde erstellt von Holgy, 24 August 2017.

  1. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    19.455
    Likes:
    3.381
    Weil Bayern national nicht gefordert wird, färbt dies negativ ab auf die Leistung gegen internationale Gegner. Und wenn da zB gg. Hannover 96 iwelche Leute geschont werden, dann ist das kontraproduktiv, weil deren Ruhezeit sich schlecht auf ihren Rhythmus auswirkt. Gut gemeint ist eben nicht immer gut gemacht, Herr Heynckes ! :weißnich:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Noir

    Noir pro BVB 09

    Beiträge:
    1.931
    Likes:
    399
    Empfinde ich persönlich als unzureichende Erklärung. Nach fast 5 Jahren zieht die Nummer mit der Mär von den Kleinigkeiten einfach nicht mehr. Wenn da vorgestern tatsächlich das schwächste Real seit Jahren gespielt hat, warum kann der FCB dann nicht einmal gegen das mittelprächtige Real etwas reißen? Noch dazu zu Hause!
    Die Unterforderung in der Liga, die du ansprichst, ist doch auch nur eine willkommene Ausrede. Selbst wenn dem so wäre, ergeben sich daraus doch direkt die nächsten unbequemen Fragen. Z.B. ob der FCB nicht auch sein Scherflein dazu beiträgt, dass ihm aus der Liga heraus keine Konkurrenz mehr erwachsen kann. Falls ja: Müsste man dann nicht die eigene Transferstrategie des sofortigen Schröpfens jeglicher Anwärter überdenken? Falls nein: Macht es dann Sinn, sich zum größten Teil aus genau dieser qualitativ nicht ausreichenden Liga zu bedienen? Aber wie gesagt, ich sehe schon eher andere Faktoren als Ursache. Echte Fehler, von denen du ja selbst schon ein paar aufzählst.
    Ich will dich hier jetzt aber auch gar nicht in die Pflicht nehmen. Du hast in letzter Zeit ja bereits des öfteren dein Missfallen über so manche Entscheidung in München geäußert und siehst die Probleme offenbar selbst. Ich verstehe nur nicht, warum du nach dieser Vorstellung vom Mittwoch eher andere Faktoren verantwortlich machst.



    *lol* Stimmt natürlich. Aber das Heimtrikot ist immer noch klassisch weiß.
     
  4. U w e

    U w e Moderator Moderator

    Beiträge:
    20.900
    Likes:
    4.145
    Nach dem Spiel gab es eine Doku über Geld und Fussball.
    Da meinte Hoeness dass er den Ablösewahnsinn überaus kritisch betrachtet.
    Und wenn man in der Bundesliga nicht langsam Konkurrenz bekäme, liefe alles auf eine EuropaLiga hinaus.
    Dann kam die Frage warum man, wenn man doch ernsthaft Konkurrenz in der Liga haben möchte, Goretzka nicht in Schalke lässt. Die Antwort, dann würde man international auch wie die übrigen Bundesligisten in der Vorrunde oder im Achtelfinale der CL ausscheiden.
    Meine Frage wäre dazu, wer mit den Millionenablösesummen und Gehältern denn angefangen und kontinuierlich ausgebaut hat?
     
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    31.294
    Likes:
    4.186
    Dieser elende Heuchler. Ist ja ok, dass Bayern für die CL konkurrenzfähig sein muss. Aber dann soll er doch bitte das Gejammer von wegen zu schwacher Liga endlich mal lassen.
     
  6. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    25.430
    Likes:
    2.282
    Ribery ist ja auch nicht mehr der jüngste.
    Lewandowski war völlig abgetaucht. Allerdings war CR7 auch nicht gerade in Top-Form. Er hatte ganze mal 28 Ballkontakte. Und kein Tor geschossen.
    Das Durchschnittsalter der Bayern beim Spiel gegen Real Madrid : 29,9 Jahre. Da kann jeder Sprint der letzte sein. Boateng, gerade mal 29 Jahre alt, musste von MW gestützt werden, Robbens Körper hatte schon ca. 30 Minuten nicht mehr mitmachen wollen.
    Ribery macht noch ab und zu gute Spiele, nur entscheiden kann er sie kaum noch.
    Hummels ist 28 Jahre alt, Müller 29 Jahre alt...........und Lewandowski wird in ein paar Monaten 30 Jahre alt.

    Die Zukunft gehört Spielern wie z.B. Kimmich, Gnabry und Goretzka.
    Lt Hoeness wendet sich da alles zum Guten. Auf die Kaufwut der Großvereine im Ausland verspricht Hoeness "Noch mehr Jugendarbeit". (derwesten.de)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 April 2018
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    31.294
    Likes:
    4.186
    Jou, anderen Bundesligisten die jungen Spieler wegkaufen - das ist seine Definition von "Jugendarbeit".
     
  8. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    22.798
    Likes:
    2.449
    Genau, bei denen gibts ja keine Jugendarbeit. Bei den Bayern.
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    31.294
    Likes:
    4.186
    In letzter Zeit kommt da halt nicht mehr so viel, was wirklich den Ansprüchen der Bayern gerecht wird.
     
  10. André

    André Administrator Administrator

    Beiträge:
    47.130
    Likes:
    3.242
    Real heute Abend ohne Carvajal und Isco.
     
  11. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    25.430
    Likes:
    2.282
    Eben. Die Jugendtrainer der Bayern bekleckern sich nicht gerade mit Ruhm.
    Aber der Uli will es richten. Schon als Freigänger hat der Knacki sich der Jugend gewidmet.......
    Uli Hoeneß holt Jugend des FC Bayern München an die Säbener Straße
    Aber, mach dir keine Sorgen. Die Bayern werden sich, auch weiterhin, besonders gerne der Jugendarbeit anderer Vereine und auch der der Bundesligisten zuwenden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Mai 2018
  12. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    41.025
    Likes:
    4.050
    So dala, ohne Martinez also; wenn das mal nicht ins Auge geht.
     
  13. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    19.455
    Likes:
    3.381
    Wird wieder Diskussionen geben wegen des Handelfmeters, der nicht gegeben wurde. Schiri Cakir hatte kein gutes Blickfeld, aber seine Assistenten sehr wohl. Soeben das 2:1 durch Benzema. Bayern muss aufmachen um das Finale zu erreichen...
     
  14. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    25.430
    Likes:
    2.282
    Schöner Slapstick von Ulreich.

    Jo. Das Handspiel war eigentlich glasklar. Und gut zu sehen. Vielleicht nicht für Cakir, aber für seine Assistenten.
     
  15. Ichsachma

    Ichsachma Loretta-Spezerl

    Beiträge:
    19.273
    Likes:
    3.374
    Osram wird alt.

    James raus? Den hab ICH im Bayerntrikot auf vergleichbarem Niveau noch nie so gut gesehen.
     
    Chris1983 gefällt das.
  16. André

    André Administrator Administrator

    Beiträge:
    47.130
    Likes:
    3.242
    Dieses Real wird im Finale von Klopp aufgefressen werden.
     
  17. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    25.430
    Likes:
    2.282
    Den ausgepumpten Ribery lässt der Jupp drin, James, einen der besten Spieler auf dem Platz nimmt er raus...........:confused:

    Und Lewandowski ist regelrecht untergegangen. Nicht viel von ihm zu sehen. Jedenfalls nicht das, was man von ihm gewohnt ist.
     
  18. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    4.734
    Likes:
    574
    So n Ding wie beim 2:1 darf man sich halt nicht leisten. Da brauch man dann auch nicht um Elfer diskutieren, auch wenn man sich fragt warum die Asisstenten das Handspiel nicht gesehen haben. Aber so isses halt. Ansonsten, viel probiert, wenig gelungen. War mehr drin, in beiden Spielen.
     
    BoardUser und Chris1983 gefällt das.
  19. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    25.430
    Likes:
    2.282
    Heute war weit mehr drin. Auch ohne den nicht gegebenen 11er. Viel Aufwand, zu wenig Ertrag.
     
  20. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    31.294
    Likes:
    4.186
    Boah bin ich froh... wenigstens schon mal kein vollrot-vollrotes Horrorfinale!
     
  21. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    5.930
    Likes:
    2.256
    War das spannend....aber zum Glück mit dem richtigen Ende. :top::D
    Und koan Triple für den scheiß Jupp. :prost:
     
  22. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    25.430
    Likes:
    2.282
    Jo. Der flotte Dreier is hin. Und die Geier aus Frankfurt bekommen den Frust der Bayern zu spüren. :D
     
  23. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    7.579
    Likes:
    531
    Real darf sich, wie schon gegen Juventus, beim Schiri bedanken. Besser gesagt beim Torrichter. Wie man bei freier Sicht das Handspiel nicht erkennen kann wird wohl immer ein Geheimnis bleiben. Dazu der Ulreich Patzer und man ist draußen. Bei Sky hat man es auf den Punkt gebracht. Selten kam eine Mannschaft unverdienter ins Finale. Nutzt aber nix. Trotz klarem Chancenplus in beiden Spielen ist Bayern raus.
     
  24. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    31.294
    Likes:
    4.186
    Mir wäre ja auch lieber gewesen, die Bayern wären gegen Juve rausgeflogen. ^^
     
  25. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    5.930
    Likes:
    2.256
    Und ich wünsche mir jetzt einen Kloppo-Sieg im Finale, das wäre schon richtig geil. :fress:
     
    Ichsachma, Brandenburger und Chris1983 gefällt das.
  26. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    31.294
    Likes:
    4.186
    Um Gottes willen, nur das nicht! :schock:
     
  27. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    20.211
    Likes:
    1.610
    Klar hat Bayern ein Chancenplus, die sind ja auch 2 Spiele hinterhergelaufen. Dass Real nicht ähnlich nach vorne spielte ist doch klar.
     
    huelin und André gefällt das.
  28. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    22.798
    Likes:
    2.449
    Na ja, verglichen mit Bayern München ist die Liga ja auch schwach. Wenn ich die Tabelle richtig lesen kann, hat Bayern auf Platz 1 = 81 Punkte und Schalke auf Platz 2 = 57 Punkte. Für mich ein klarer Klassenunterschied.
    Und ich glaube nicht, dass das jetzt daran liegt, dass die Bayern den anderen Vereine die Spieler wegkaufen.
     
    uwin65 gefällt das.
  29. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    13.711
    Likes:
    1.925
    Nun, er spielt auch nicht regelmäßig gg. Ramos u. Varane. ;)

    Alles klar Karl-Heinz. Ich würde mich mal eher bei den amateurhaften Fehlern zu allen Toren in beiden Spielen bedanken. Das 1:1 im Hinspiel wäre leicht verhinderbar gewesen wenn Thaigo durchläuft. Gestern auch wieder bei Tore. Und unabhängig davon, dass Ulreich natürlich nen Blackout hat - Tolisso (der sonst ein richtig starkes Spiel gemacht hat mMn) darf den Ball ohne vorher den Kopf hochzunehmen ja niemals so spielen. Niemals nich.

    Chancenplus ist dann auch immer so ne Sache - ich könnte hier glatt ausnahmsweise André zitieren (natürlich moderater formuliert): was bringen dir mehr gelaufene Kilometer, mehr Ballbesitz und ein Chancenplus wenn die Kirsche nicht eben das eine Mal mehr reingeht.

    Wobei 2 Tore in Madrid grundsätzlich schon gut sind. Aber bei den stümperhaften Abwehrfehlern nicht genug.

    Hab ich auch nicht verstanden. Er und Tolisso (bis auf die Vorlage für Benzema) haben ein richtig starkes Spiel gemacht.

    Warum er da nicht den platten Ribery rausnimmt und für den Martinez dann bringt...
     
  30. André

    André Administrator Administrator

    Beiträge:
    47.130
    Likes:
    3.242
    Wer 2 so katatstrophale individuelle Fehler macht, und dann anschließend behauptet er wäre die bessere Mannschaft gewesen, der hat wohl nicht ganz verstanden um was es auf diesem Niveau geht.

    Von Real habe ich solche Fehler jedenfalls nicht gesehen.

    Aber wenn man 4 mal in Folge an einer spanischen Mannschaft scheitert, muss man sich wohl selbst irgendwie Mut machen. :fress:
     
  31. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    7.579
    Likes:
    531
    Ist ja nicht so das Real Madrid keine Fehler gemacht hat. Navas im Hinspiel und Ramos missglückte Abwehraktion gestern darf man gerne auch dazu zählen. Wenn auch nicht so spektakulär wie Ulreich.
    Bayern hat letzten Endes mehr Fehler gemacht, sowohl im Abwehrverhalten als auch Offensiv. Allerdings hat gerade in der Offensive dann auch das Quäntchen Glück gefehlt das man eben auch braucht um die Champ-League zu gewinnen. Und da kommt man halt wieder zu dem Schluss, dass in der Champ-League auf dem Niveau halt alles passen muss um zu gewinnen.
    Die Fehler der Bayern habe ich angesprochen, auch schon im Hinspiel. Warum es aber nicht erlaubt sein soll einen so offensichtlichen Fehler des Schirigespanns anzusprechen, frage ich mich dann doch. Denn bei allen Fehlern der Bayern stand das Spiel dennoch auf des Messers Schneide. Und dann ist so eine Szene, kurz vor der Halbzeit, eben vielleicht doch auch Spielentscheidend. Und ich wüßte nicht warum man es nicht erwähnen darf, zumal ich nicht gesagt habe das dies der einzige Grund fürs Ausscheiden ist. Und genauso darf man gerne mal erwähnen das Real Madrid dieses Glück schon gegen Juve hatte und letzte Saison gegen die Bayern ebenfalls.

    Und Andre noch etwas zu deiner Aussage. Mut machen braucht den Bayern keiner. Sie haben gestern gut und mutig gespielt und sie haben gezeigt das sie zu den besten Teams der Welt zählen. Klar ist es bitter, vor allen Dingen wenn du dreimal in Folge so knapp scheiterst. Aber das ist halt im Fußball auf diesem Niveau manchmal so.
    Und das nicht immer die bessere Mannschaft weiterkommt dürfte auch dir bekannt sein. Kroos selber hat gestern eingeräumt das Bayern in beiden Spielen die bessere Mannschaft war. Und ich denke er weiß auf was es ankommt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden