Champions League 2. Spieltag: Konferenz!

Für mich zählen halt nur die Chancen. Weit mehr Ballbesitz bringt dir letztendlich gar nichts, wenn der Gegner sicher steht und der Torhüter bei Weitschüssen glänzend pariert.

Nun ja, aber nehmen wir mal an eine Mannschaft hat bis zur 85. min nur einen latten - und einen Pfostentreffer, während die andere Mannschaft gerannt ist, Chancen herrausgespielt und versucht hat den Torwart zu überwinden (sowie mit Distanzschüssen als auch mit klugen Strafraumpässen). Deshalb hat mMn die Roma knapp, aber in der Hinsicht verdient gewonnen.
 
K

kthesun

Guest
Typisch, trotzdem schießen die Bauern leider immer ein Tor in den letzten Minuten, ob das nun die 88 oder 89 oder die 90 min + Nachspielzeit ist. :kotzer:

Du solltest dem FC Bayern eigentlich dankbar sein. Weil die so oft gewinnen, darf dein Bayer Leverkusen vielleicht auch irgendwann mal ein paar Gruppenspiele in der Champions League absolvieren. :zahnluec:
Ernsthaft, muss denn dieses Anti-Bayern wirklich sein? In der Bundesliga kann ich es ja noch ein Stück weit nachvollziehen, aber angesichts der 5-Jahres-Wertung sind die international spielenden Buli-Vereine ein Team...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Du solltest dem FC Bayern eigentlich dankbar sein. Weil die so oft gewinnen, darf dein Bayer Leverkusen vielleicht auch irgendwann mal ein paar Gruppenspiele in der Champions League absolvieren.
Ein Grund mehr, gegen die Bayern zu sein. :hammer2:

Der wahre :kotzer: ist für mich aber der geschenkte Elfmeter. Hier ab 2:15 sieht man genau: der Schweizer hat den Ball, Müller stochert ihm irgendwie zwischen den Beinen rum, fädelt ein, und lässt sich einfach fallen. Geschickt gemacht, aber völlig unberechtigt. :(
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Und weiter geht's! Wird wohl auch am 2. tag des 2. Spieltags keine Überraschungen geben. Am ehesten traue ich noch Kasan einen Sieg über barca zu.

Kasan - Barcelona (18.30) -:- (-:)
Inter - Werder Bremen -:- (-:)
Tottenham - FC Twente -:- (-:)
Hapoel Tel Aviv - Lyon -:- (-:)
Schalke 04 - Benfica -:- (-:)
Valencia - ManUnited -:- (-:)
Rangers - Bursaspor -:- (-:)
Panathinaikos - Kopenhagen -:- (-:)
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Bei einigen Spielen ist die Frage, was man Überraschung nennt. Ein Sieg von Schalke gegen Benfica? Von Valencia gegen ManUtd? Des FC Kopenhagen bei Pana?
 
Der wahre :kotzer: ist für mich aber der geschenkte Elfmeter. Hier ab 2:15 sieht man genau: der Schweizer hat den Ball, Müller stochert ihm irgendwie zwischen den Beinen rum, fädelt ein, und lässt sich einfach fallen. Geschickt gemacht, aber völlig unberechtigt. :(

Und jetzt? Schau dir mal das Borriello-Tor an, von dem du so geschwärmt hast. War Abseits.

Dass die Aktion von Müller eine Schwalbe war ist dagegen aus der Perspektive aus deinem Video gar nicht zu erkennen. Sieht eher gegenteilig aus. Ganz sicher nicht nach Schwalbe.


Egal, manche sind unbelehrbar und suchen schon Gründe, die keine sind um etwas gegen Bayern raushauen zu können.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Dass die Aktion von Müller eine Schwalbe war ist dagegen aus der Perspektive aus deinem Video gar nicht zu erkennen. Sieht eher gegenteilig aus. Ganz sicher nicht nach Schwalbe.
Das behauptest du. Ich sehe ganz deutlich, dass er einfädelt, sorry.

Egal, manche sind unbelehrbar und suchen schon Gründe, die keine sind, um Bayern in Schutz nehmen zu können. :floet:
 

maxi98

Bitch ´n´ Dog Food
FC Barcelona hat grade in Person von Pedro die Latte getroffen.

Noch stehts 0:0

Barca hat 79 Prozent Ballbesitz und spielen ungefähr wie die Bayern in der BuLi, nur etwas schöner anzuschauen
 
Zuletzt bearbeitet:

maxi98

Bitch ´n´ Dog Food
Toooooooooooor Rubin Kasan - FC Barcelona 1:1

Torschütze: David Villa und zwar wieder per Elfer


Außerdem kommt bei Barca jetzt Lionel Messi aufs Feld.
 
Das behauptest du. Ich sehe ganz deutlich, dass er einfädelt, sorry.

Egal, manche sind unbelehrbar und suchen schon Gründe, die keine sind, um Bayern in Schutz nehmen zu können. :floet:

Hier mit Schweizer Kommentar und auch aus anderer Perspektive. Wegen dieser Ehrlichkeit gucke ich mir auch gerne Spiele im Schweizer Fernsehen an. Hut ab davor. :top:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bei 0:31 im Standbild. Also wenn's keine bessere Aufnahme von der Situation gibt, würd ich mich da nicht festlegen. Wenn's eine gibt, wär ich dir verbunden, wenn du sie hier posten würdest.

Etwas größer bei etwas besserer Qualität. Knie im jeden Fall im Abseits, Kopf evtl gleiche Höhe.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Hier mit Schweizer Kommentar und auch aus anderer Perspektive. Wegen dieser Ehrlichkeit gucke ich mir auch gerne Spiele im Schweizer Fernsehen an. Hut ab davor. :top:
Auch Schweizer können sich irren. Nachdem Müller mit seinem ausgestreckten Fuß vor Huggel rumstochert, versucht der sogar noch nach links auszuweichen, aber er hat halt schon Schwung nach vorne, also kann er doch gar nicht anders, als den rechten Fuß nachzuziehen. Für mich zumindest zweifelhaft - wie viele ehrliche deutsche Kommentatoren auch zugegeben haben. ;)
 
Auch Schweizer können sich irren. Nachdem Müller mit seinem ausgestreckten Fuß vor Huggel rumstochert, versucht der sogar noch nach links auszuweichen, aber er hat halt schon Schwung nach vorne, also kann er doch gar nicht anders, als den rechten Fuß nachzuziehen.

Wodurch er Müller zu Fall bringt. Anders als bei Handspiel ist bei Fouls Absicht keine Vorraussetzung. Schluss, aus, fertig. ;)
 

SaintWorm

Bolminator
Moderator
Nachdem Müller mit seinem ausgestreckten Fuß vor Huggel rumstochert, versucht der sogar noch nach links auszuweichen, aber er hat halt schon Schwung nach vorne, also kann er doch gar nicht anders, als den rechten Fuß nachzuziehen.

Naja, da melde ich leichte Zweifel an. Ich behaupte einfach mal, dass er den Fuß auch seitlich hätte wegziehen können, wenn er denn unbedingt gewollt hätte. Zur Not fällt er halt selbst dabei um, Pech gehabt. So isses dann ne etwas dämliche Aktion und der Elfer für mich ok, auch wenn Müller schon gewaltig abhebt.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Meine Fresse, was ne Chance von Coutinho!

Geht ja gut los. Schön auch, dass endlich mal ein Kommentator Júlio César richtig ausspricht! :top:
 
2:0 und das geht jetzt warscheinlich so weiter ich wünsche Werder noch viel Spaß in den nächsten 60 Spielminuten...

Zu Eto o der ist momentan mMn stärker denn je, letzte Saison in Militos Schatten gestanden trotzdem immer gefährlich gewesen, aber diese Saison eine Klasse für sich.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
3:0 Sneijder. So sehr ich mich für Inter freue - irgendwie tut es mir auch ein bisschen leid für Werder.
 
Oben