Champions League 2. Spieltag: Konferenz!

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Vor dem 1:0 gab's sogar zweimal Aluminium für Cluj, wenn man dem Gazzetta-Liveticker Glauben schenken darf.
 
So verdient fand's ich persönlich nicht. :D Cluj hätte eigentlich schon mehrmals in Führung gehen müssen, die hatten doch recht viele Torchancen in den ersten 30 Minuten und am Anfang der zweiten Hälfte, die Roma hingegen konnte gegen die 10 Mann Verteidigung nicht wirklich viel ausrichten.

Gut, 1 Lattentreffer und ein Pfostenkracher stehen auf Seiten von Cluj was die Chancen angeht, die haben einen herrausragenden Stürmer desen Name mir jetzt entfallen ist :D

Aber wenn man sieht wie viel Ballbesitz und wie viele Chancen insgesamt (auch wenn ein Teil davon Distanzschüsse sind) kann man schon sagen das die Roma verdient Noch führt.
 
SUPER JUNGS ein REMIS mit Tor in Amsterdam KLASSE DANKE..leider hat Robinho den SIEG Treffer vergeigt !!!
jetzt gehts nach Madrid zu Smourignus MONEY Dream Team !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Jonas

Gooner
Und Ende.

Gute Parade von Fabianski am Ende. Hoffentlich hat er jetzt Selbstvertrauen.

1:3 Partizan - Arsenal

6 von 6 Punkten, 9 Tore in 2 Spielen. Passt. :top:
 
Aber von den Chancen war halt keine wirklich zwingend, Cluj war da von den Chancen her eindeutig näher an der Sensation dran als die Roma am Pflichtsieg.

Nun ja deswegen gibt es auch andere Statistiken, nicht nur die Chancenwertungen :D

Wie auch immer der Sieg ist gesichert, nach einer hitzigen Schlussphase Cluj hat nochmal alles nach vorne geworfen aber die Deffensive stand sicher genug.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Real Madrid gewinnt 1:0 in Auxerre in einem wenig ansehnlichen Spiel. Hinten stand man sicher, aber das Spiel ist einfach nicht flüssig genug, auch wenn für eine Mourinho-Mannschaft relativ viel Dominanz ausgeübt wird. Ausxerre war aber bis zum 0:1 vor allem aufs Zerstören ausgerichtet, und erst danach starteten sie einige, meist überhastete Angriffe. Khedira spielte durch und recht ordentlich, Özil, nach 55 Min. eingewechselt, eher unauffällig.
 
Nun ja deswegen gibt es auch andere Statistiken, nicht nur die Chancenwertungen :D
Für mich zählen halt nur die Chancen. Weit mehr Ballbesitz bringt dir letztendlich gar nichts, wenn der Gegner sicher steht und der Torhüter bei Weitschüssen glänzend pariert.
aber die Deffensive stand sicher genug.
Im Gegensatz zu Lobont, der der einzige Grund war, warum ich noch zittern musste.
Typisch, trotzdem schießen die Bauern leider immer ein Tor in der letzten Minute, ob das nun die 88 oder 89 oder die 90 min + Nachspielzeit ist.
Ja mei, wenn man halt die Nerven dazu hat, auch in den letzten Minuten noch cool zu bleiben anstatt zu verzweifeln, gehört das auch belohnt. Gar nicht mal so schlecht der Bayern-Sieg, damit kann Basel der Roma nur mehr dann richtig gefährlich werden, wenn sie beide Spiele gewinnen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jonas

Gooner
Real Madrid gewinnt 1:0 in Auxerre in einem wenig ansehnlichen Spiel. Hinten stand man sicher, aber das Spiel ist einfach nicht flüssig genug, auch wenn für eine Mourinho-Mannschaft relativ viel Dominanz ausgeübt wird. Ausxerre war aber bis zum 0:1 vor allem aufs Zerstören ausgerichtet, und erst danach starteten sie einige, meist überhastete Angriffe. Khedira spielte durch und recht ordentlich, Özil, nach 55 Min. eingewechselt, eher unauffällig.

Danke für den Bericht :top:
 
Oben