Cassillas sieht Deutsche Nationalmannschaft als größte Konkurrenz für Spanien

Bierbaron

Mittelfeldmotor
Wir haben einige Spieler die uns noch viel Freude machen werden. In Dortmund haben wir mit Hummels, Schmelzer, Götze und Großkreutz sehr starke und junge Spieler. Bei den Bayern wird sich Müller und vielleicht auch Badstuber weiter verbessern und in Gelsenkirchen steht mit Draxler auch ein sehr talentierter Spieler vor den nächsten Schritten.
 

NK+F

Fleisch.
Sebastian Jung von der Eintracht sollte man auch nicht vergessen.
Vll. merkt Löw ja irgendwann mal, dass der auch noch da ist.
 

NK+F

Fleisch.
Dir ist natürlich nicht bekannt, auf welchen Positionen Jung recht gut spielen kann.
Von daher ist dein Einwand schon in Ordnung.
Eine weitere Diskussion schliesst sich aber, wg. deinem Unwissen, aus.
 
Sebastian Jung von der Eintracht sollte man auch nicht vergessen.
Vll. merkt Löw ja irgendwann mal, dass der auch noch da ist.
Genau. Genauso sollte man Sidney Sam auch nicht vergessen. ;)

@Bierbaron: Bei Draxler sollte man aber nun wirklich die Kirche im Dorf lassen, der hat so einfach die Schule abgebrochen, das dümmste was man machen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jonas

Gooner
Genau. Genauso sollte man Sidney Sam auch nicht vergessen. ;)

@Bierbaron: Bei Draxler sollte man aber nun wirklich die Kirche im Dorf lassen, der hat so einfach die Schule abgebrochen, das dümmste was man machen kann.

Das wird er dir bestimmt auch sagen, wenn er irgendwann für einen Topklub spielt und 70.000 die Woche verdient :D
 

Rupert

Friends call me Loretta
Den scheint man auch bloß in der Kölner Vorstadt zu kennen, was, den Sidney Dingens?

Sonst ist der ja nirgendwo in Erscheinung getreten:weißnich:
 
K

kthesun

Guest
Es wurde zwar schon gesagt, aber Deutschland mit der Bilanz nicht zu den Topmannschaften zu zählen empfände ich als unverschämt.
Und da alle anderen etablierten Topmannschaften zuletzt geschwächelt haben (England, Italien, Brasilien, Frankreich, Portugal, Argentinien) und die Mannschaften die zuletzt gut waren, dass vor 2 oder 4 Jahren noch nicht so wirklich waren (Holland), bleibt nur noch Deutschland als stärkster Konkurrent.

Mal so rein von der Bilanz her. Und naja, dass er sagt, dass wir gute junge Spieler haben ist aber natürlich eine Ehre.

Übrigens nettes Zitat (wahrscheinlich einfach nur ne schwache Übersetzung)

Das einzige Team, vor dem ich Angst und Respekt habe, ist Deutschland

Er ist also völlig respektlos in das Spiel Finale Holland gegangen, so ist es richtig :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben