Cannavaro: Europas "Fußballer des Jahres 2006"

Cannavaro ist Europas "Fußballer des Jahres 2006"

Europas "Fußballer des Jahres 2006" heißt Fabio Cannavaro.



Der 33 Jahre alte Italiener vom spanischen Rekordmeister Real Madrid erhielt von den 52 Jury-Mitgliedern der französischen Fachzeitschrift France Football (ein Journalist pro Mitgliedsverband der UEFA) bei der seit 1956 veranstalteten Wahl 173 von 260 möglichen Punkten. Der Verteidiger verwies damit seinen Landsmann Gianluigi Buffon (Juventus Turin/124) und den Franzosen Thierry Henry (FC Arsenal/121) auf die Plätze. Vorjahressieger Ronaldinho wurde Vierter (73).


WEB.DE - Cannavaro ist Europas "Fußballer des Jahres 2006" (27.11.2006)

Cannavaro hat den Titel verdient, nur Klose hätte zumindest unter die Top 5 gehört! :vogel:
 

ASSO

Pokerface
Ich finde Materazzi hätte es genauso gut verdient gehabt:zahnluec:

Ne mal im ernst. Absolut richtige Wahl wie ich finde, denn er war für die italienische NM der Hauptgarant für den Titel und Buffon als Nr.2 ist auch richtig.
Statt Herny für den 3. Platz hätte ich, wenn es denn ein Franzose sein muss, eher Patrick Viera genommen.
 

odie

Zeitzeuge
Ich finde Materazzi hätte es genauso gut verdient gehabt:zahnluec:

Ne mal im ernst. Absolut richtige Wahl wie ich finde, denn er war für die italienische NM der Hauptgarant für den Titel und Buffon als Nr.2 ist auch richtig.
Statt Herny für den 3. Platz hätte ich, wenn es denn ein Franzose sein muss, eher Patrick Viera genommen.

Wenn man nur die NM beurteilit mag die Entscheidung ja richtig sein. Bei dieser Wahl wird aber eigentlich das ganze Jahr, also auch die Liga bzw. (europäische) Pokale beurteilt. Und da war er jetzt nicht so überragend.
Klose hätte es mehr verdient gehabt. Und sicher auch Henry!
 
Cannavaro ist eine gute Entscheidung. Er hat die Auszeichnung schon verdient :top:

Sicher hätten wir Klose weiter vorne gesehen, aber mit Platz 7 kann er wohl gut leben...
Er hat leider noch nicht den großen Namen, den man braucht, um ganz vorne zu landen...

Immerhin wurde's keine Ronaldinho-Farce...
 
T

the fouler

Guest
Ich finde Cannavaro hat es nicht verdient. Er hat eine tolle WM gespielt aber für das gibt es die Auszeichnung für den besten der WM. Hier wird die Saison bewertet aber da wäre Henry sicher besser gewesen. Cannavaro spielt auch jetzt nicht gerade toll. Wenn man sieht was Carew mit Ihm gemacht hat.
 
Oben