BVB Transferkarussell 19/20

Dieses Thema im Forum "Borussia Dortmund" wurde erstellt von Noir, 8 März 2019.

  1. Rupert

    Rupert Friends call me Loretta

    Beiträge:
    41.018
    Likes:
    4.049
    Wer macht denn dann beim BVB künftig den Mittelstürmer?

    Pulisic ist ja dann weg Richtung London.

    Gefällt mir was der BVB da aktuell zusammenstellt; nicht übel.

    Edit: Ah, ok, der BVB kriegt den Alcacer von Barcelona nach der Leihe; hatte ich nicht auf'm Schirm.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Mai 2019
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    5.923
    Likes:
    2.252
    Der nicht mehr, der geht zu Chelsea. :D
     
  4. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    25.407
    Likes:
    2.282
    Watzke ist ja auch im Angriffsmodus.:D
    BVB: Watzke schaltet in den Angriffsmodus
    Das Ziel strebt wohl nicht nur der BVB an. Wenn der BVB sich weiterhin gut verstärkt, wird einzig der BVB den Bayern mächtig auf die Pelle rücken.
     
  5. Dilbert

    Dilbert Pils-Legende

    Beiträge:
    21.111
    Likes:
    1.749
    Gut, selbst ohne den ist das noch ein mehr als ambitionierter Haufen da vorn drin. Irgendwo musste die Kohle ja auch herkommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Mai 2019
  6. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    7.163
    Likes:
    816
    Brandt und Hazard .... könnte es sein das man sich eventuell auf ein Sancho Abgang einstellen will?
     
  7. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    5.851
    Likes:
    2.154
    Der BVB kauft die Liga kaputt! :D
     
  8. Brandenburger

    Brandenburger Breisgau-Brasilianer

    Beiträge:
    1.293
    Likes:
    176
    Phillip soll sich besser wieder auf den Weg nach Freiburg machen, vorher kann er erstmal noch nach Hoffenheim fahren und Grifo gleich wieder mitnehmen. :)
     
  9. Brandenburger

    Brandenburger Breisgau-Brasilianer

    Beiträge:
    1.293
    Likes:
    176
    Für die Vizemeisterschaft könnte es reichen. :D
     
  10. Noir

    Noir pro BVB 09

    Beiträge:
    1.925
    Likes:
    397
  11. Noir

    Noir pro BVB 09

    Beiträge:
    1.925
    Likes:
    397
    Endlich schuuuuuulzt es wieder in der BVB-Abwehr! Damit haben wir ja keine schlechten Erfahrungen gemacht. *g*
    Im Ernst: Ich halte viel von Schulz und ihn tatsächlich für eine optimale Verstärkung. Vorausgesetzt, er kriegt die Umstellung von Schienenspieler auf Linksverteidiger hin. Diesbezüglich habe ich zugegebenermaßen echt Schiss und bin deswegen auch skeptisch. Total panne eigentlich. Ich pendle dauernd zwischen Euphorie und Skepsis. Aber wir brauchen bei unseren ganzen Schönspielern auch Leute, die über Physis, Laufbereitschaft und Wille kommen. Schulz kann so einer sein.


    Mei, das ist eben der Preis des Erfolges, wenn du so willst. Das kann aber doch nicht der Maßstab sein, nach dem ich meinen Verein besser oder schlechter finde.

    Zu den von dir angesprochenen Spielern: Bei Guerreiro sehe ich schwarz. Mit Schulz und Hazard wurden seine bevorzugten Positionen doch neu besetzt. Und auf die Bank wird er sich sicherlich nicht setzen. Weigl genauso.


    Schulz ist linker Verteidiger. Und Diallo wird sicher bleiben, davon kannst du ausgehen.


    Wenn's nach mir ginge, würde ich Philipp tatsächlich nur für ein Jahr verleihen. Unter einem anderen Trainer als Favre würde der sicherlich einschlagen. Wird aber wohl anders kommen und ich gehe fest von aus, dass ich mich deswegen bald wieder schwarz ärgere, dass wir so einen Kicker ziehen gelassen haben.
    Und wenn ich eine Prognose abgeben sollte. Die Zahlen des Hazard-Deals könnten ein Hinweis darauf sein, dass sich in Sachen Philipp da tatsächlich etwas zwischen den beiden Borussias anbahnt.


    Damit muss man selbstverständlich rechnen, aber nicht diesen Sommer. Erst im kommenden. Hazard wird mMn den Dreierpack Guerreiro, Philipp & Schürrle beerben. Brandt sehe ich im 4-1-4-1 neben Reus als zweiten OM. Dritter im Bunde könnte Götze werden, der den beiden immer wieder Pausen verschafft. Auf den Flügeln sehe ich Brandt weniger, weil wir kaum die Kohle für Hazard in die Hand nehmen werden, damit er auf der Bank hübsch aussieht. Und rechts ist Sancho gesetzt.


    Keine Sorge, Köln wird's nicht treffen. :engel2:
     
  12. ralfderhamster

    ralfderhamster Active Member

    Beiträge:
    611
    Likes:
    52
    Schuuulz, Brandt und Hazard - schnell mal 70 - 80 Mio€ eingesetzt plus ev. Boni

    Da hat "Susi" ja drei Tage nach Saisonschluß Mengenrabatt beim Fotografen für Fotos mit den neuen Spielern bekommen
     
  13. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    19.429
    Likes:
    3.376
    Seit Auba zu den Gunners gewechselt ist, ist spielt Maxi garnicht mehr, weil 1. sein Aussenband gerissen ist und 2. ihm eben sein kongenialer Partner fehlt, mit dem er gut harmonisiert hat. Ich glaube aber, das war noch zu Zeiten von Peter Stöger. :gruebel:
     
  14. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    25.407
    Likes:
    2.282
    :zeitung:............Ich warte noch auf einen Spruch, den sich die Bayern immer anhören durften. Da ging es um das Schwächen durch Abwerbungen der guten Spieler. Früher war es doch immer der FC Bayern, der die Konkurrenz/die Bundesligisten schwächen wollte.:pferd:
    Jetzt ist es dann wohl der BVB. :hammer2::zahnluec: ;)
     
  15. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    25.407
    Likes:
    2.282
    Jau. Is so.
    Vielleicht. Die Mannschaften fangen doch gerade erst an sich zu verstärken.
     
  16. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    7.575
    Likes:
    530
    Das zählt nur wenn die Bayern das machen Aber die greifen scheinbar ein Regal höher.. Falls an dem Sane Gerücht was dran ist.
     
  17. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    7.575
    Likes:
    530
    Gute Einkäufe des BVB finde ich. Das war eigentlich immer Beuteschema der Bayern. Dennoch glaube ich das die Dortmunder es nächste Saison schwer haben werden Platz 2 zu behaupten, geschweige denn Platz 1 zu holen. Leipzig mit Nagelsmann schätze ich tatsächlich etwas stärker ein. Waren sie in der Rückrunde ja auch schon. Und Bayern rüstet offenbar weiter auf. Aber gut für die Liga.
    Bei Hazard muss man abwarten. In der Hinrunde sehr stark, in der Rückrunde ist er wieder auf Normalmaß geschrumpft. Schulz finde ich Bockstark. Brand taucht mir persönlich zu oft ab wenn es ungemütlich wird. Aber alle 3 haben natürlich Potential.
     
  18. Dede_17

    Dede_17 Member

    Beiträge:
    96
    Likes:
    21
    Nabend,

    Namen und Ablösen sind erst mal Schall und Rauch. Wenn Hazard so spielt wie in der Rückrunde und Brandt so wie in der Vorrunde......Schulz kenn ich zu wenig, aber ein gutes Länderspiel und ein paar gute Spiele in Hoffenheim, mal abwarten. Ich hab die Hoffnung und ein gutes Gefühl, dass Favre die Zugänge mitbestimmt hat und einen Plan hat, die Truppe weiterzuentwickeln. Ob wir wirklich stärker werden wird spannend, zumal die Abgänge von Weigl, Guerreiro, Philipp und ggf. Sancho im Raum stehen.
    Bei euch müssen die zwei Weltmeister für 115mio erstmal einschlagen. Sane, Werner, Gündogan und Havertz sind tatsächlich das höhere Regal, müssen aber erst mal realisiert und integriert werden (Gündogan soll bleiben wo der Schnäuzer wächst). Dazu kommt, dass ihr ein Trainerproblem habt, zumindest könnte das schwierig werden.
    Aus meiner Sicht könnte es sogar ein Vierkampf mit Lev und Leipzig geben. Auf jeden Fall scheint mir die absolute Dominanz der Bayern vorläufig vorbei zu sein. Die neue Ära muss sich erst entwickeln. Hoffentlich treffen die Herren viele falsche Entscheidungen....:cool:
     
  19. Noir

    Noir pro BVB 09

    Beiträge:
    1.925
    Likes:
    397
    Bis auf Werner kommt davon diesen Sommer doch eh keiner. Sané zu teuer, Gündogan wird verlängern, Havertz vorerst nicht erreichbar.
     
  20. ralfderhamster

    ralfderhamster Active Member

    Beiträge:
    611
    Likes:
    52

    Wie Du schon richtig schreibst; Bayern "bedient sich" im obersten Regal; B V B und die Bullen sowie Bayer darunter - so geht die Schraube immer weiter runter bis aktuell zu 96 und dem Glubb, die sich in RL/3.Liga "bedienen"

    Hoffe, dass Brandt und Hazard sich noch weiter steigern können ud vor allem Paco gut einsetzen!!

    Schuuuuulz, wenn er gesund bleibt sicherlich die erste Wahl als LV!!

    Der "Greenkeeper" hat ja für den FCB Sané und Havertz vorgeschlagen, ob die kommen werden??
    Ich glaube eher nicht; um Werner ist es ruhig geworden, da wirds wohl nach dem Pokalfinale was geben mMn!!
     
  21. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    7.575
    Likes:
    530
    Hoeneß hat heute bestätigt das Bayern an Sane dran ist. Macht der nicht mal eben so. Das wäre natürlich ein absoluter Knaller. Bin aber auch noch skeptisch.
     
  22. U w e

    U w e Moderator Moderator

    Beiträge:
    20.873
    Likes:
    4.139
    Ist Coman für links nicht vorgesehen?
     
  23. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    25.407
    Likes:
    2.282
    Ich denke, Sané wird zum FC Bayern gehen. Was man so liest ist Guardiola nicht mehr so ganz zufrieden mit Sanés Art zu spielen und Sané soll einem Wechsel zum FC Bayern durchaus nicht abgeneigt sein.
    An der Ablösesumme könnte es hapern. Sanés Vertrag läuft noch bis 06.2021.
    Schätze mal, die Ablösesumme + Gehälter für schätzungsweise 4 Jahre (Vertrag)..........der FC Bayern wird insgesamt 140 oder 150 Mio bezahlen müssen.....?....o_O:suspekt::gruebel:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Mai 2019
  24. Noir

    Noir pro BVB 09

    Beiträge:
    1.925
    Likes:
    397
    Bezweifle ich auch gar nicht. Nur dass der diesen Sommer noch kommt. Der zu erwartende Preis dürfte für den FCB eine Nummer zu hoch sein.
     
  25. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    7.575
    Likes:
    530
    Coman kann beide Seiten spielen. Und Gnabry zentral hinter Lewa.
     
  26. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    7.575
    Likes:
    530
    Da spricht für mich dagegen das der Hoeneß sich so weit aus dem Fenster lehnt. Dem ist doch klar das einer wie Sane wahscheinlich um die 80 Mio (oh Gott, was für Summen das sind) kosten wird. Wenn man nicht bereit wäre die zu zahlen hätte der Hoeneß einfach den Mund gehalten. Je mehr ich darüber lese dest mehr habe ich das Gefühl das die Bayern am Sonntag auf dem Rathausbalkon was zu verkünden haben. Ist aber nur ein Gefühl...
    Ganz davon abgesehen sind die Bayern natürlich in der Lage diese Summen zu zahlen. Die haben in der letzten Transferperiode nix ausgegeben. Hatten aber sehr große Einnahmen. Und bei den Gehältern fallen ja auch einige weg... Robben, Ribery, Rafinha sicher. Dazu wahrscheinlich Boateng, Rodriguez(leider) und ich tippe tatsächlich auch noch Martinez. Bei den Gehältern für die neuen ist also noch Luft;)
     
  27. ralfderhamster

    ralfderhamster Active Member

    Beiträge:
    611
    Likes:
    52
    Hoeneß mit der Aussage, wir werden nicht mehr als 80 Mio € ausgeben; damit wäre ja der Kauf von
    Sané "vom Tisch"

    Auch wenn jetzt hier nicht das richtige Vereinkarussel ist, dass Sané und/oder Havertz
    DIESEN Sommer kommenist nicht zu glauben, wohl eher Werner!
     
  28. Dede_17

    Dede_17 Member

    Beiträge:
    96
    Likes:
    21
    Klar können sich die Bayern den leisten. Und wenn der zu kriegen ist, muss man sich damit beschäftigen. Das ist ein absoluter Top-Mann. Und wenn er ins Konzept des Trainers passt, ist es auch legitim, 130mio für den auszugeben.
    Aber darin steckt das Problem. Ihr habt keinen Trainer, der ein Konzept (und keine Zukunft?) hat und schon mal gar keine Rückendeckung von Kalle und Uli behaupte ich mal. Und da könnte es problematisch werden. Einfach die teuersten Spieler zusammenzukaufen kann sich der FCB nicht leisten (international) und würde auch keinen Sinn machen, siehe PSG und City vor Pep.
    Unsere Neuen müssen auch erst mal zeigen, dass sie den nächsten Schritt nicht nur finanziell machen....
     
  29. Noir

    Noir pro BVB 09

    Beiträge:
    1.925
    Likes:
    397
    Da es hier schließlich um den BVB gehen soll, habe ich dir lieber im FCB-Thread geantwortet:

    Transferzirkus FC Bayern 2015/16/17/18/19
     
  30. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    5.851
    Likes:
    2.154
    Schade, ich wüßte ein paar Jungs die der BVB gerne für richtig viel Geld kaufen kann... :D
     
  31. Noir

    Noir pro BVB 09

    Beiträge:
    1.925
    Likes:
    397
    Warst du letztes Jahr auch so positiv gestimmt, als es fast so weit war? :D





    Der BVB verstärkt die U23:

    Magnus Kaastrup verstärkt Borussia Dortmunds U23
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden