BVB: FCB-Choreo im neuen Fankatalog

André

Admin
Echte Liebe? - Zumindest nicht in der Dortmunder Marketingabteilung, denn dort kennt man nicht den Unterschied zwischen einer FCB und einer BVB Choreo. :lachweg:

Die Vereinigung aktiver Bayernfans - Club Nr. 12 zeigte sich amüsiert:
"Wir danken Borussia Dortmund für die Würdigung unserer Choreografie im Februar. Sie hat den Verantwortlichen so gefallen, dass man sie als eigene Choreo ausgibt und im aktuellen Katalog abdruckt."

http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_807525.html
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
:beifall::tanz::banane:

Wenn ich das sehe, kann Maxi wegen Fortuna gerne "bis nach Karlsruhe" gehen (wobeise ihn da nicht hinlassen werden).

"...Fehler, der am Ende auch bei uns unentdeckt blieb." Ich kann nicht mehr.

Gerade lese ich unsere Schützenzeitung Korrektur. Das wäre ähnlich, wenn mir nicht auffiele, dass das Titelblatt nicht unseren Schützenkönig sondern den amtierenden Karnevalsprinzen zeigt, nur weil der ausnahmsweise mal grün anhat.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Tja, da hättense auch die Choreo vom VfB gegen Freiburg nehmen können. Weil gelb und schwarz im Block war da auch :D
 
T

theog

Guest
:isklar:ich hab das Bild im Fankatalog vor graumer Zeit gesehen, und da fiel mir schon auf: So eine Choreo hatten wir nicht im Tempel gehabt...:isklar:Der zuständige Arbeiter sollte fristlos entlassen und weder Arbeitslosengeld noch Hartz-1-2-3-4 oder wie auch immer beziehen...
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
:isklar:ich hab das Bild im Fankatalog vor graumer Zeit gesehen, und da fiel mir schon auf: So eine Choreo hatten wir nicht im Tempel gehabt...:isklar:Der zuständige Arbeiter sollte fristlos entlassen und weder Arbeitslosengeld noch Hartz-1-2-3-4 oder wie auch immer beziehen...

Ich kann ja jetzt schön schwadronieren, aber mir wäre zu 99,9 % sofort aufgefallen, dass das niemals "auf der gelben Wand" gewesen sein kann. Schon die Perspektive (rechts) legt das nahe, dazu die fehlende Steilheit.

Hätte allenfalls auswärts gewesen sein können, wobei auch da die Farbe etwas zu grellgelb wirkt und die darunter liegenden roten Banner wie auch das Wappen der Stadt München ggf. hätten geprüft werden können.

Ein herrlicher Fauxpas.
 
T

theog

Guest
Ich kann ja jetzt schön schwadronieren, aber mir wäre zu 99,9 % sofort aufgefallen, dass das niemals "auf der gelben Wand" gewesen sein kann. Schon die Perspektive (rechts) legt das nahe, dazu die fehlende Steilheit.

Hätte allenfalls auswärts gewesen sein können, wobei auch da die Farbe etwas zu grellgelb wirkt und die darunter liegenden roten Banner wie auch das Wappen der Stadt München ggf. hätten geprüft werden können.

Ein herrlicher Fauxpas.


Das beste dabei ist ja der Titel zum Bild: "Die Südtribüne gibt es natürlich auch in der Fan-Welt"...:nene:
 

Rupert

Friends call me Loretta
Ich kann ja jetzt schön schwadronieren, aber mir wäre zu 99,9 % sofort aufgefallen, dass das niemals "auf der gelben Wand" gewesen sein kann. Schon die Perspektive (rechts) legt das nahe, dazu die fehlende Steilheit.

V.a.: Was macht das gut sichtbare Münchner Kindl, also das Stadtwappen denn dann da? :lachweg:

PS: Obwohl das könnte ich glatt noch verstehen: Als Dortmunder schmückt man sich vielleicht gerne auch mal mit dem Glanz einer schönen Stadt :D
 
T

theog

Guest
So schauts aus...ist ja nicht so dramatisch...nur ein kleiner teil der seite:



Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1384360910871.jpg
    uploadfromtaptalk1384360910871.jpg
    35,8 KB · Aufrufe: 347

Rupert

Friends call me Loretta
"Okay, okay, wir übertreiben schon wieder ein bisschen." :lachweg:

Aber: Jetzt habe ich wieder was Überflüssiges gelernt. Dortmund hatt'n See.
 
:D Habs gerade erst gelesen. Wie geil is das denn............ :lachweg:.... . Der BvB macht Werbung für München. :top::lachweg:

Bisschen komisch sind die BvB Fans schon drauf. Wohl nicht nur Dank ihrer peinlichen Choreo, sie bewerfen ihren eigenen Keeper mit Pyrokram. :top:
Bisschen schwer durcheinander..........die BvB-Fans..........
 
Zuletzt bearbeitet:
T

theog

Guest
:D Habs gerade erst gelesen. Wie geil is das denn............ :lachweg:.... . Der BvB macht Werbung für München. :top::lachweg:

Bisschen komisch sind die BvB Fans schon drauf. Wohl nicht nur Dank ihrer peinlichen Choreo, sie bewerfen ihren eigenen Keeper mit Pyrokram. :top:
Bisschen schwer durcheinander..........die BvB-Fans..........

Du kannst anscheinend nicht zwischen Hools und Fussballfans unterscheiden...:nene: Nochmal für dich, zum xxxxx-ten mal: Die Aktion in eurer Turnhale wurde von der grossen Mehrheit der normalen Fans und sogar der Ultras verurteilt.

Aber schreib ruhig deine Murmeltierbeiträge, du kapierst es eher nicht...:n8:
 
Du kannst anscheinend nicht zwischen Hools und Fussballfans unterscheiden...:nene: Nochmal für dich, zum xxxxx-ten mal: Die Aktion in eurer Turnhale wurde von der grossen Mehrheit der normalen Fans und sogar der Ultras verurteilt.

Aber schreib ruhig deine Murmeltierbeiträge, du kapierst es eher nicht...:n8:

Und eben das glaube ich nicht. Dir schon mal längst nicht. Deine ersten Beiträge zu der Randale haben es klar gezeigt. Erst als du "Murmeltier" kalte Füsse bekommen hast, fingst du mit deinem für dich üblichen Zurückrudern an. Von daher........lass gut sein.

Eure München-Werbung war ebenso peinlich. Aber das haste. Aber geil war diese Aktion. :top::lachweg::lachweg::lachweg: Und ebenso bescheuert wie auch die hirnlose Bengaloschmeisserei. Richtung Weidenfeller war nur.......... passend zu all dem. :floet:
 
Zuletzt bearbeitet:
Wo bekommt man den? Würd mir die Seite gerne an die Wand kleben :D :D :D
Vllt hat der Ersteller der Seite auch gedacht die Choreo wäre eine Hommage an den Bvb?:lachweg::beifall:
 
Oben