Bushido und die Mafia

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Holgy, 18 April 2013.

  1. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    54.645
    Likes:
    4.135
    Yo! Bushido ist der real OG, wenn man dem Stern glauben darf, denn er hat der Neukölln Mafia eine Generalvollmacht erteilt. Oder ist er gar der Pate der Neukölln Mafia? Kann nicht sein, in der Generalvollmacht ist seine Adresse in Tempelhof! Zudem dachte ich, der angebliche Mafioso ist Bushidos Manager.

    stern exklusiv: Bushido gibt Mafia-Clan Generalvollmacht - Kultur | STERN.DE
     
  2. Anzeige für Gäste

  3. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.890
    Likes:
    345
    und jetzt? Ist es schon verboten einen Manager zu engagieren und es mit unterschriebener Willenserklärung zu bestätigen? Ist der Manager ein verurteilter Straftäter? Ist er auf der Fahndungsliste? Ist er eines Verbrechens verdächtigt? Wird gegen ihn ermittelt?
    Wenn nicht, dann zählt die Unschuldsvermutung immer noch für mich!

    Ansonsten, weder Bushido noch sein Umfeld spielen für mein Leben eine Rolle, das Thema allerdings doch.
     
  4. Holgy

    Holgy Moderator und Kommischer Foggel Moderator

    Beiträge:
    54.645
    Likes:
    4.135
    Bushido auf twitter:

    „@sternde ich hätte da noch ein paar Hitler Tagebücher rumliegen...“

    :D
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden