Bundesligakonferenz 11. Spieltag: Pflichtaufgaben

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Hmmm so wie das Spiel in Stuttgart momentan laueft tippe ich auf das 3-0 kurz nach Wiederanpfiff. Bei Bremen trifft der Satz den Olli Kahn mal gesagt hat momentan sehr gut zu: wir spielen und spielen und spielen und spielen - und treffen das Tor nicht.

..ähem...nein noch kurz vor dem Abpfiff.
 

Schirmi

Pille vom Rhein
..ähem...nein noch kurz vor dem Abpfiff.

Hast Recht :floet:

Pause auf beiden Plätzen. Gibts kein Werderwunder ist das Spiel in Stuttgart durch. Wir müssten dagegen längst führen. Hoffentlich rächt sich die schlechte Chancenverwertung aus Durchgang Eins nicht...nur ein Treffer bei der Vielzahl an Möglichkeiten ist schlicht zu wenig.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Hast Recht :floet:

Pause auf beiden Plätzen. Gibts kein Werderwunder ist das Spiel in Stuttgart durch. Wir müssten dagegen längst führen. Hoffentlich rächt sich die schlechte Chancenverwertung aus Durchgang Eins nicht...nur ein Treffer bei der Vielzahl an Möglichkeiten ist schlicht zu wenig.


Hm...Werder traue ich alles zu.
Bin ich auch mal gespannt wie es in Leverkusen ausgeht das Spiel.....
 

Schirmi

Pille vom Rhein
Hm...Werder traue ich alles zu.
Bin ich auch mal gespannt wie es in Leverkusen ausgeht das Spiel.....

Hast schon recht, Werde ist alles zuzutrauen. Aber bei der Leistung? Wird verdammt schwer für die Bremer, noch was mitzunehmen...
Perfekte Woche bisher für Frings: Rot gegen Twente, danach 0:2 verloren. Elfer in Stuttgart (der auch noch den Ausgleich bedeutet hätte) verschossen und dann zur Halbzeit 0:3 hinten...
 
Leider ist momentan Werder alles nur im negativen zuzutrauen... es ist einfach die Seuche. Hoffentlich dauert diese Phase nicht zu lange, denn sonst ist die Saison gelaufen und es wird sehr schwer werden in der naechsten Saison einen guten Kader zusammenzustellen.

Ich hoffe dass Werder langsam mal die faulen Eier (Spieler dessen Gehalt in keinem Verhaeltnis zu deren Nutzen steht) langsam entsorgt und mal wieder hoffnungsvoll(ere) Talente fuer wenig Geld an Land zieht.

Das Spiel heute und wohl auch das naechste Woche gegen Frankfurt wird wohl Punktemaessig nix bringen... aber so in 2,3 Wochen sind sie vielleicht wieder in er Verfassung in der BL Punkte zu sammeln. Aber mit solchen Abwehraussetzern und der Ineffektivitaet in der Offensive wird auch das nix. Man muss wohl erstmal wieder so spielen, wie Mannschaften halt spielen bei denen es scheisse laeuft: hinten reinstellen und auf Konter.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Hast schon recht, Werde ist alles zuzutrauen. Aber bei der Leistung? Wird verdammt schwer für die Bremer, noch was mitzunehmen...
Perfekte Woche bisher für Frings: Rot gegen Twente, danach 0:2 verloren. Elfer in Stuttgart (der auch noch den Ausgleich bedeutet hätte) verschossen und dann zur Halbzeit 0:3 hinten...

Wäre ja ganz schön wenn Stuttgart mal wieder gewinnen würde. ABer Werder hat schon viele Spiele umgebogen, egal wie grottig sie gekickt haben.
 

Schirmi

Pille vom Rhein
Schon wieder Elfer - aber auf der anderen Seite! Stuttgart mit der Chance aufs 4:0...und gehalten! Unglaublich :D
 
Wiese heute mit einer sehr starken Partie! In der ersten Halbzeit auch schon mit einer saustarken Parade und nun der Elfer... wenigstens einer.
 
Boah:

Pizarro verpasst in der Mitte einen Ball den er sonst im Schlaf macht,
auf der Gegenseite das 4-0
und Leverkusen fuehrt auch

Ich hatte schon bessere Sonntage :D
 
5-0.... das haelste ja aus Bremer Sicht nur mit Starkalk aus... aber vielleicht auch ganz gut mal so richtig derbe auf die Fresse zu bekommen. Dann kapieren einige Spieler vielleicht was.

Erschreckend wie koerperlos Bremen spielt. Auch wenn es nicht sportlich klingt: da muss man auch mal einen richtig fies umtreten oder richtig rangehen... eieiei
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
5-0.... das haelste ja aus Bremer Sicht nur mit Starkalk aus... aber vielleicht auch ganz gut mal so richtig derbe auf die Fresse zu bekommen. Dann kapieren einige Spieler vielleicht was.

Erschreckend wie koerperlos Bremen spielt. Auch wenn es nicht sportlich klingt: da muss man auch mal einen richtig fies umtreten oder richtig rangehen... eieiei

Ich halte es auch nur mit Alk aus, ich glaube das ja nicht.

Und ja es klingt nicht sportlich, aber ich weiss was du meinst. Wenigstens dass hat Delpierre vor ein paar Wochen gezeigt.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
So ein geiler Spieltag endet mit zwei Scheiß-Ergebnissen. :kotzer:

Egal, kann nicht alles immer nur gut sein im Leben... :floet:
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
6:0 in Stuttgart - Boka ...dafür müsste Stuttgart aber mehr als 3 Punkte bekommen. 4 wäre gut.
 
Mittlerweile kann ich mich ehrlich gesagt immer mehr mit dem Ergebnis anfreunden, denn zumindest mit Silvestre sollte Thomas Schaaf nun ein einsehen haben und ihn nicht mehr in Pflichtspielen einsetzen.
Dazu kann man sich auch schonmal Gedanken machen wie man Frings ab spaetestens der neuen Saison zu ersetzen gedenkt, da Wesley eher offensivstark ist und Bargfrede noch nicht so weit ist.

Es wartet viel Arbeit.
 

Schröder

Problembär
Eins muss man den Stuttgartern lassen: Sie gewinnen nicht häufig, aber wenn, dann schlagen sie richtig zu. :D In der EL haben sie auch 2x 3:0 gewonnen.
 

Schirmi

Pille vom Rhein
Lustig auch, dass alle 3 Elfmeter am Sonntag in Liga 1 gehalten wurden: Sahin, Frings und Cacau versagten allesamt vom Punkt :D
 
Oben