Bundesliga stichelt gegen Nationalelf

André

Admin
Oha, bei der offiziellen Bundesliga Facebook Seite hat wohl heute ein Praktikant Spätschicht:

bundesliga.JPG

:zahnluec:
 

Detti04

The Count
Recht hat der Typ, denn bei einer mehr als 1000-fach groesseren Einwohnerzahl muss man schliesslich mindestens 1000:1 gewinnen.
 

Raffelhüschen

Forennutzer
Umso mehr Einwohner ein Land hat, desto weniger spielt die Einwohnerzahl eine Rolle für die Stärke der 10 Feldspieler und des Torhüters. Unter 50000 Einwohnern finden sich schon ein paar Talente. Und wenn der Trainer und die Spieler taktisch geschult sind und die Spielvorbereitung professionell verläuft, dann kommt so ein Spiel wie vorgestern zu Stande.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Was'n Faß, dass hier aufgemacht wird :D

Ich für meinen Teil denke mir schon auch, dass es für den selbsternannten Mitfavoriten bei allen EMs und WMs, der noch dazu über die finanziell potenteste Vereinsstruktur im Profifußball (DFB) verfügt, etwas dürftig ist gegen, zum Großteil, absolute Amatuerfußballer zuhause 3:0 zu gewinnen.
 
Oben