Bundesliga-Konferenz 31. Spieltag

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Wenn dem so wäre, dann kommt das typische Bayerglück mit dem Schiri noch hinzu :top:
Habs ja noch nicht gesehen, aber ob man wirklich einen Spieler schon nach 18 Minuten vom Feld schicken muss...Fingerspitzengefühl und so ;)

Ja, ich denke die erste gelbe Karte muss man nicht geben (selbst wenn er einen Tucken zu früh dran gewesen ist, was ich nicht glaube, Kießling sagt das ja nicht ohne Grund) - das spricht nicht unbedingt für Fingerspitzengefühl von Gräfe. Aber da hätte Barnetta eben die Bremse reinmachen müssen später.;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Schirmi

Pille vom Rhein
Ob man trotz erster gelber Karte noch so in einen Zweikampf gehen muss?

Über die erste gelbe kann man noch streiten, die zweite war aber klar, und wenn ich schon gelbverwarnt bin muss ich nicht so hingehen. Den Grund für die Niederlage müsst ihr heute nicht beim Schiedsrichter suchen.

Na klar, erstmal an die eigene Nase packen, das war schon dämlich von Barnetta...und es ist ja nicht, dass wir keine guten Chancen auch in Unterzahl hatten. Naja, wie gesagt, zu blöd.
 
Und Leverkusen verspielt sich alles! Morgen zieht noch Dortmund an ihnen vorbei und sie sind 5. Jetzt müssen sie gar aufpassen, dass sie nicht sogar noch den UEFA-CUP verpassen ...
 

Schirmi

Pille vom Rhein
Ich sah da eine starke Eintracht, gegen die Leverkusen so oder so nicht gewonnen hätte.
Ist aber natürlich nur Spekulation. Wie auch bei dir.

So stark war Frankfurt nun auch nicht, der Ausgleich fiel ja auch arg glücklich durch diesen Sonntagsschuss. Und bis zur roten Karte hatten wir ja gut gespielt und das Spiel auch verdient gedreht, auch der Jupp hat ja gesagt, dass wir zu elft gewonnen hätten.

Aber wie auch immer, wir weichen vom Thema ab...
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Alles kläuft nach Plan! Jetzt müssen die Bayern und Schalke nur noch ihre letzten 3 Spiele verlieren und schon: :pokal:



:D
 

osito

Titelaspirant
Wir wissen wie weh so ein Tor, kurz vor schluss, tut. Aber wenn wir schon keinen Fussballgott haben, ist es gut das eurer heute auch gepennt hat. Sorry....
 

Schirmi

Pille vom Rhein
Abwarten! Restprogramm von Werder seh ich am schwierigsten von den Teams die um Platz 3 kaempfen.
Genau, uns und Werder trennen 4 Tore - in drei Spielen ist da noch alles drin. Zumindest wenn wir langsam mal wieder mit dem Gewinnen anfangen und mindestens einer aus dem Trio Nürnberg/Schalke/HSV mitmacht ;) Alternativ, wenn beide gleichviel Punkte holen, können wir auch unsere Tordifferenz aufbessern - Hannover, +7? ;)
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
9 Punkte Abstand zu den Bayern. Das wird schwierig, ist aber nicht unmöglich! :D
 

BoardUser

Jede Saison ein Titel!
Admin
Moderator
....Und noch 9 Tore. Heisst, man muss schonmal mit 2 Toren Unterschie gewinnen bzw. die bayern mit 2 Toren Unterschied verlieren. Mindestens oder mehrmals.
 
Oben