Bundesliga: 4. Spieltag 2015/2016

André

Admin
Nach der Länderspielpause steht am kommenden Wochenende bereits der 4. Spieltag der Fußball Bundesliga an.

Freitag 11.09. 20:30 Uhr
Borussia Mönchengladbach - Hamburger SV

Samstag 12.09. 15:30 Uhr
Bayern München - FC Augsburg
Bayer 04 Leverkusen - SV Darmstadt 98
Hannover 96 - Borussia Dortmund
Hertha BSC - VfB Stuttgart
FC Ingolstadt 04 - VfL Wolfsburg

Samstag 12.09. 18:30 Uhr
Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln

Sonntag 13.09. 15:30 Uhr
TSG Hoffenheim - Werder Bremen

Sonntag 13.09. 17:30 Uhr
FC Schalke 04 - 1. FSV Mainz 05
 

Dominik84

Dinojäger
Meinen schönen Tipp sollte man ernst nehmen der hatte sogar am letzten Spieltag gestimmt :´´D

Darmstadt gewinnt beim Werksverein Leverkusen
Frankfurt gewinnt dahaam gegen einen Karnevalsverein (die Ziege wird eh bald geschlachtet)
Mainz der bessere Karnevalsverein gewinnt auswärts in Gelsenkirchen beim Horst Schlemmer *grunz*

 
Darmstadt als Aufsteiger hats immerhin geschafft die ersten 3 Spiele der Saison Unentschieden zu spielen. So schlecht ist das durchaus nicht. Bayer Leverkusen als 4. Gegner der Saison ist mMn stärker als ersten 3 Bundesligisten gegen die sie bis jetzt spielen mussten.
Wenn sie da wieder Unentschieden spielen, wäre das doch schon eine bis jetzt recht gute Leistung.
 

osito

Titelaspirant
Darfst halt solche Gegner nie unterschaetzen. Das ist uns letztes Jahr mit Paderborn und das Jahr zuvor mit Braunschweig passiert. Da geben sich die Bayern keine Bloese, und das macht eben auch den Unterschied aus. Hoffe aber das wir mit unserem lastminute Einkauf Chicharito vorne noch mehr Bewegung haben und die 3 Punkte einfahren werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schröder

Problembär
Irgendwie erschreckend. 2 Spiele interessieren mich dieses Wochenende: Gladbach - HSV und Hannover - Dortmund. Beim Rest ist mir immer zumindest 1 Verein so dermaßen egal, dass ich mir das Spiel deswegen nicht angucken würde.

Zum sportlichen: Es sieht zumindest so aus, als könnten wir uns nach dem 4. Spieltag vor den Abstiegsrängen halten, selbst wenn wir verlieren sollten. Augsburg und Hannover werden eher nicht gewinnen. und Stuttgart wird in Berlin von Ibisevic im Keller gehalten. Nach dem Auftaktprogramm eine Situation für den HSV, die besser aussieht als gedacht.
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Hoffentlich ist der BVB duch die Länderspielpause nicht aus dem Rhythmus gekommen.
Immerhin: falls es Reus doch noch schafft, wird die Borussia zum dritten Mal hintereinander in der Liga mit der gleichen Startelf auflaufen (und im ersten Spiel war es auch fast die gleiche Elf, bis auf Ginter, für den Piszczek spielte). Da sage noch einer, Tuchel ließe ständig rotieren...
Sollte Reus ausfallen, kommt wohl Adnan Januzaj zu seinem ersten Pflichtspieleinsatz. Beim Benefizspiel für die Flüchtlinge auf St.Pauli hat er ja schon mal getroffen...
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Hoffentlich ist der BVB duch die Länderspielpause nicht aus dem Rhythmus gekommen.
Immerhin: falls es Reus doch noch schafft, wird die Borussia zum dritten Mal hintereinander in der Liga mit der gleichen Startelf auflaufen (und im ersten Spiel war es auch fast die gleiche Elf, bis auf Ginter, für den Piszczek spielte). Da sage noch einer, Tuchel ließe ständig rotieren...
Sollte Reus ausfallen, kommt wohl Adnan Januzaj zu seinem ersten Pflichtspieleinsatz. Beim Benefizspiel für die Flüchtlinge auf St.Pauli hat er ja schon mal getroffen...
Für Hannover in der aktuellen Verfassung wird es reichen. Ob mit oder ohne Rhythmus ist doch Schnuppe:D
 
MMn sind eh nur 3 Vereine wirklich konkurrenzfähig. Die Bayern, der BvB und derVfLWolfsburg. Und vielleicht noch als vierter im Bunde, mit Abstrichen, Bayer Leverkusen.
Die restlichen Vereinen sind ne regelrechte Wundertüte.
 

theogBVB

Drachmenbesitzer
Naja, Hanoi wirds schwer, wie immer.

Am einfachsten haben es die Gladbacher :keks:wenn nicht gegen den HSV, gegen wen sonst?????:kiffer:
 

GaviaoDaFiel

Last Dino Standing
Heute gibt es Pferdelasagne !!! Spieltag 4. letzter Platz Gladbach sicher ! :D


Freuen sich die Kölner eigentlich auf die nächste Klatsche 4 - 1 verlieren Sie heute :D

Wow - nach dem Spiel ne Prognose übers Spiel abgeben ist schon eine voll visionäre Leistung.

BTW, hab gelesen, die Frankfurter wollen ihren Neubau jetzt auf 300.000 Plätze aufstocken.
Könnte passen.
 

Dominik84

Dinojäger
PRUST!

Ich habe es geahnt und deshalb auf Leverkusen-Darmstadt nicht gewettet...

Ich wiederhole es gerne nochmals nur glaubte mir keiner ....

Darmstadt gewinnt beim Werksverein Leverkusen
Frankfurt gewinnt dahaam gegen einen Karnevalsverein (die Ziege wird eh bald geschlachtet)
Mainz der bessere Karnevalsverein gewinnt auswärts in Gelsenkirchen beim Horst Schlemmer *grunz*
 
Oben