Bundesliga 28. Spieltag

Nachdem am gestrigen Feiertag ja spielfrei war, finden am heutigen Samstag gleich sieben Spiele statt. Mit von der Partie sind drei der ersten Vier in der Tabelle, aber auch in Sachen Abstiegskampf gibt's spannende Begegnungen:

Hamburg - Stuttgart
Wolfsburg - Mainz
Hertha - Bielefeld
Frankfurt - Cottbus
Hannover - Bayern
Aachen - Dortmund
Schalke - M'Gladbach


Zum Ausklang des 28. Spieltags haben dann morgen noch die beiden UEFA-Cup-Teilnehmer jeweils Heimspiele:

Bremen - Nürnberg
Leverkusen - Bochum



:victory: :troet: :victory:
 
Auf die beiden Tore in der Sportschau freu ich mich schon. Wenn's nach den Live-Tickern geht, ging dem 1:0 ein klares Foul vorraus, auch beim 2:0 soll's ein Foul an der Mittelline gegeben haben.


Aber total egal.:prost: :floet:
 
Sauber - Mainz führt in Wolfsburg!!!

1:0

(unstrittener Elfer... ohoh, Schiri-Diskussionen - Feuer frei!!)



und Bielefeld führt in Berlin :lachweg:
 

Rupert

Friends call me Loretta
Auf die beiden Tore in der Sportschau freu ich mich schon. Wenn's nach den Live-Tickern geht, ging dem 1:0 ein klares Foul vorraus, auch beim 2:0 soll's ein Foul an der Mittelline gegeben haben.


Aber total egal.:prost: :floet:

Das 2:0 hab ich nicht gesehen, aber das 1:0 war schon ok - weiß nicht, was man dem Cacau da groß ankreiden sollte.
 

wupperbayer

*Meister 20xx*
Jetzt ist Hertha auf Platz 8 zwei Punkte von einem Abstiegsplatz entfernt :suspekt: Drei Mannschaften mit 33 Punkten, fünf mit 32....

Und Hannover bildet momentan einzig und allein das Mittelfeld der Liga :zahnluec:
 

Anhänge

  • Zwischenablage01.gif
    Zwischenablage01.gif
    10 KB · Aufrufe: 151

Schröder

Problembär
Und nun noch einer mit Rot runter. Ben Hatira hat`s erwischt...

Berechtigt auch noch.

Ich will nicht mehr! :heul:
 
Oben