Bundesliga 20.Spieltag

Florian

Stadionhure
Gottseidank haben wir Magath rausgehauen, mit dem als Trainer hätten wir heute zweistellig verloren. :lachweg:

Schönes Bild im übrigen von Rummenigge und Beckenbauer auf der Tribüne. :floet:
 

WhiteEagle

Dauernörgler
Gottseidank haben wir Magath rausgehauen, mit dem als Trainer hätten wir heute zweistellig verloren. :lachweg:

Schönes Bild im übrigen von Rummenigge und Beckenbauer auf der Tribüne. :floet:

Tja Florian, dieses Spiel widerlegt eindeutig deine These, das Team hätte nur gegen Magath gespielt.
Für mich zeigt dieses Spiel aber eindeutig, was Magath mit der Mannschaft "erarbeitet" hat.
Und da sage ich: Gott sei Dank, er ist weg! Jetzt noch viel mehr als vorher!
Solch einen Trümmerhaufen hat es zuletzt Anfang der 90er gegeben.
 

pauli09

2. Ewige Tabelle "1gg1"
Tja Florian, dieses Spiel widerlegt eindeutig deine These, das Team hätte nur gegen Magath gespielt.
Für mich zeigt dieses Spiel aber eindeutig, was Magath mit der Mannschaft "erarbeitet" hat.
Und da sage ich: Gott sei Dank, er ist weg! Jetzt noch viel mehr als vorher!
Solch einen Trümmerhaufen hat es zuletzt Anfang der 90er gegeben.
WE, seitdem wir uns hier unterhalten sage ich doch, dass die zeit der bayern abgelaufen ist.
wenn niebaummeier uns nicht in dieses finanzabenteuer gejagt hätten, wäre der bvb doch inzwischen der dauermeister.:warn:

und denk an meine worte zu uwin: bayern meister? nicht mehr in den nächsten 10 jahren!:warn:
 
Nach diesem Start bin ich erst recht auf das Spitzenspiel heute Mittag gespannt... :prost:

So langsam glaube ich dran, dass es zur Abwechslung mal einen anderen Meister geben könnte...

Werder Bremen!! :fress:
(die sollten sich diese Woche Punkte ergattern, denn nächstes Wochenende giubts nixx :zwinker: )
 
Also mir wäre Bremen lieber ;)

Die Bayern-Klatsche war gestern ja ganz lustig, aber für die Titelvergabe ist das meiner Meinung nach nicht mehr so relevant. Wichtig ist was Bremen und Schalke die nächsten Wochen machen.
 
Naja, 11 Punkte - egal auf wen - wäre schon ne Menge Holz.

Da den Bayern ja gerade auch nicht wirklich die riesen Siegesserie zuzutrauen ist, haben die zwei (besonders der Sieger morgen Abend) sehr gute Chancen durchzukommen...
 

fabsi1977

Theoretiker
So sehe ich es auch, wer diesen Haufen gestern gesehen hat, kann nicht ernsthaft an eine Serie glauben. Höchstens an eine Niederlagenserie....
 

andon

Glubbsau
Abartig geil war das gestern!!!

Ich weiß gar nicht, wie ich das beschreiben soll. das Spiel, die Stimmung, das Ergebnis, die Dominanz - einfach nur geil!!!

War das wirklich der FC Bayern?? Ist die Mannschaft wirklich so scheiße?? Was hat sich der General da nur eingebrockt?? Auf jeden Fall gut für Bayern, dass sie in der Hinrunde schon 33 Punkte geholt haben.:auslach: da dürften sie dennoch nichts mim Abstieg zu tun haben, die 7 Punkte finden sich schon irgendwo. :lachweg: Mit dem Sauhaufen wirds auf jeden Fall schwer mit dem 3. Platz.

Die Rückrunde letztes Jahr war schon pervers geil, aber vielleicht wird sie dieses Jahr noch besser, wer weiß?

Und wie geil diese Mannschaft einfach ist:

Rapha hatte zwar nicht viel zu halten, aber was auf sein Tor kam, fischte er raus, teilweise mit atemberaubenden Reaktionen.

Domenik Reinhardt scheint endlich wieder da zu sein, wo er letztes Jahr schon, hinten souverän und die rechte Angriffsseite wird auch immer stärker.

Andy Wolf is sowieso der geilste - jogi, hast du das gesehen?? - im Moment kannst wahrscheinlich jeden neben ihn stellen und die Abwehr steht trotzdem. Darüberhinaus noch die Angriffe zu zwei der drei Tore eingeleitet.

Vielleicht mach ich mit ner Einzelkritik in nem eigenen Thread in FCN-Frum weiter, will euch ja nicht langweilen, aber im Moment passt einfach alles, n 18-jähriger spielt sein erstes BuLi-Spiel von Anfang an gegen den FC Bayern und macht das sowas von geil unaufgeregt, Pino muss schon zur 20 wegen drohendem gelb-rot raus, aber Gresko ersetzt ihn (mindestens) gleichwertig und vorne passt im Moment sowieso alles - WIE GEIL!!!

Warum bloß hat der FCN gegen Gladbach nicht mehr gemacht? Hätten die da nur ein bisschen Fußball gespielt, hätten se die Borussia locker im Sack gehabt. Mitleid? :zahnluec:

Ich könnt weinen vor Glück.....
 

Florian

Stadionhure
@ WE

so extrem ist Bayern unter Magath nicht zusammengebrochen. :zwinker: Frag doch mal beim Präsidium nach wer die ganzen Südamerikaner verpflichtet. Das sind Hoeness und Konsorten. Nicht die Trainer. :floet:
 
Oben