Borussia Restprogramm

Junker

Altborusse
Wo fängt denn diese ominöse Zone an ?
In Gladbach gibts keine Wissentschaftler Alles Landwirte da
 
Wo fängt denn diese ominöse Zone an ?
In Gladbach gibts keine Wissentschaftler Alles Landwirte da

Doch es gibt da dieses von der UNO und der UNESCO für gefährdete Weltkulturerben geförderte Observatorium.

Von dort gemeldete Krisen werden als Dunkelheits-Maßstab für alle nicht vorhersehbaren Weltkonflikte gedeutet.
Hast du da noch nie von gehört?
Die letzten beiden deutschen Nobel-Preisträger lehrten und kotzten dort.
 

Junker

Altborusse
Sie waren noch nie dort Angeberin und olle Hetzerin:zwinker: Da gibts nur Träumer und wie schon gesagt Landwirte. Das Weltkulturerbe wurde unlängst zerstört, dass war der Bökelberg:hail:
 

Junker

Altborusse
Du warst nie da und kannst das garnicht nachvollziehen, der Bökelberg war unser Heiligtum, Gottlose:zwinker:
 

heuwing-m

marina
Lasst uns die nächsten drei Spiele abwarten. Letztlich ist es doch egal ob wir 34 oder 39 Punkte haben, so lange drei Mannschaften weniger haben ist doch alles o.k. Es hat sich (glaube ich) bereits einmal eine Mannschaft mit 34 Punkten gerettet. Wir sollten langsam mal aufhören immer die Flinte ins Korn zu werfen. Nach dem 0-1 in Dortmund hiess es "Das ist der Abstieg", nach dem Werderspiel war wieder alles drin und nach Wolfsburg werden hier schon mit den Planungen für die zweite Liga begonnen. Meine Güte, es sind noch 30 Punkte zu vergeben. Wir müssen jetzt mit der Mannschaft so wie sie ist das Ding biegen, auch wenn ich selber nicht viel von den Stürmern halte, aber gegen Werder gab es zwei Stürmertore und ich fand die Leistungen im Vergleich zu vielen anderen leblosen Spielen eigentlich nicht so schlecht, also hört auf mit diesen Rechnungen und Mutmaßungen. Wir packen das!!:top:


Sehe ich genauso; es ist doch noch gar nichts verloren!
 

Bökelberger

Gladbach-Gepeinigter
Sehe ich genauso; es ist doch noch gar nichts verloren!
Ist ja richtig. Trotzdem wird es angesichts des Restprogrammes ein verdammt schwieriges Unterfangen. Ich persönlich glaube nicht mehr dran. Vielleicht ist das aber auch Zweckpessimsmus als persönlicher Selbstschutz. Eins mache ich dieses Jahr aber mit Sicherheit nicht mehr. Und zwar bibbern, wie es auf anderen Plätzen steht. Das ist seit diesem Jahr endgültig vorbei. Hab diesen Unsinn dreieinhalb Jahrzehnte praktiziert. Irgendwann reicht es.
 

Itchy

Vertrauter
Ehrlich?

Im momentanen System sehe ich ihn auch nicht. alleiniger Stoßstürmer ist er nicht, rechtes MF will er nicht.
 
Oben