Borussia Mönchengladbach vs. FC Bayern München - 18.05.2013

André

Admin
34. Spieltag - Fußball Bundesliga
Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München
Samstag 18.05.2013 - 15.30 Uhr Stadion im Borussia Park

Dominguez fällt erneut gegen die Bayern aus. Die Bilanz der Borussia gegen die Bayern in den letzten Jahren ist sehr gut. Letzte Saison gab es für Gladbach satte 6 Punkte und auch das Hinspiel in dieser Saison in München konnten die Bayern nicht gewinnen - es blieb beim 1:1.

Nun ruhen die Hoffnungen der Borussia auf dem 20 jährigen Branimir Hrgota, der letzte Woche beim Startelfdebüt in Mainz gleich 3 mal traf. Hanke wird sein Sturmpartner, während Luuk de Jong erneut auf der Bank Platz nehmen muss.

Die Bayern kommen mit 15 Siegen und einem Remis in der Rückrunde, noch ungeschlagen. In Gladbach kann man den jetzt schon historischen Punkterekord nochmal verbessern, zudem ist es für Heynckes die Generalprobe vor dem CL-Finale. Favre erwartet die beste Bayernelf.
 

André

Admin
Das wir die Bayern schlagen, halte ich für gut möglich. Aber dass wir in dieser Saison noch Platz 6 erreichen, das hat sich endgültig mit dem Spiel gegen Schalke erledigt und mit Max Kruse der den Freiburger Siegtreffer erzielte und uns selbst abgeschossen hat. Wenn der nicht zu uns kommen würde, würde ich ihn jetzt schon hassen. :D

Also selbst wenn wir gegen Bayern gewinnen sollten, glaubst Du FFM verliert 0:5?

Im Lebe net! Hanke soll sich ordentlich verabschieden, Hrgota noch mehr Hoffnung auf die kommende Saison entfachen, und dann zeigen wir den Bayernfans mal wie man einen Jupp verabschiedet. Saisonziel ist erreicht, und in der nächsten Saison greifen wir wieder an, dann gibt es auch wieder die 6 Punkte aus München. :top:
 

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Historischer Sieg für BMG!
Tore:
Hrgota
Schakalaka
Hanke
Hermann
de Jong
Arango

Ich weis nur noch nicht wer wie viele Tore schießt :floet:
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Bayern wird zwar die nominell beste Elf aufs Feld schicken, aber natürlich werden die nicht 100% Einsatz zeigen. Verletzungen vermeiden ist angesagt. Daher wird es nur einen knappen Bayern Sieg geben. Wer die gute Statistik der Gladbacher in der Vergangenheit bemüht verdrängt offenbar, dass diese Bayern Mannschaft eine ganz andere ist als die in den Jahren zuvor. Ich behaupte sogar, dass sollten die Bayern doch 100% geben, sogar ein Kantersieg möglich ist.
 

André

Admin
Wer die gute Statistik der Gladbacher in der Vergangenheit bemüht verdrängt offenbar, dass diese Bayern Mannschaft eine ganz andere ist als die in den Jahren zuvor.
Ich glaube Du verdrängst eher, wie wir Euch hier letztes Jahr an die Wand genagelt haben. Der Manu hat doch jetzt schon die Hosen voll. ;)
Wenn Ihr hier was holen wollt, dann braucht´s auch ganz andere Bayern als in den letzten Jahren.

Und im Hinspiel haben wir vermutlich auch gegen jemand völlig anderen gespielt, oder wieso haben wir da nicht 57:0 verloren?
 
T

theog

Guest
Bayern wird zwar die nominell beste Elf aufs Feld schicken, aber natürlich werden die nicht 100% Einsatz zeigen. Verletzungen vermeiden ist angesagt. Daher wird es nur einen knappen Bayern Sieg geben. Wer die gute Statistik der Gladbacher in der Vergangenheit bemüht verdrängt offenbar, dass diese Bayern Mannschaft eine ganz andere ist als die in den Jahren zuvor. Ich behaupte sogar, dass sollten die Bayern doch 100% geben, sogar ein Kantersieg möglich ist.

:fress:also wie jetzt? mit 40% Leistung gibts einen 3:1 knappen Sieg? mit 60% Leistung einen klaren 4:0 Sieg? und mit 80% einen 12:0 Kartensieg? :zahnluec: Die Bayern träumen immer noch vom Sieg gegen die ach so besten Mannschaft der Welt aus Spanien, aber Gladbach ist eben kein Barca der Neuzeit...;)
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Bayern wird zwar die nominell beste Elf aufs Feld schicken, aber natürlich werden die nicht 100% Einsatz zeigen. Verletzungen vermeiden ist angesagt. Daher wird es nur einen knappen Bayern Sieg geben. Wer die gute Statistik der Gladbacher in der Vergangenheit bemüht verdrängt offenbar, dass diese Bayern Mannschaft eine ganz andere ist als die in den Jahren zuvor. Ich behaupte sogar, dass sollten die Bayern doch 100% geben, sogar ein Kantersieg möglich ist.

Für den letzten Satz müsste ich meine Wette gewinnen.

Weisse: "Mir sinn mir!"
 
Puh! 3:1 für MG, 0:2 in Ffm... und dann sooo ein blödes Gegentor! Egal! Besser für mein Herz ;)

EDIT: Aber das Dante ausgepfiffen wird, find ich sch...
 
Zuletzt bearbeitet:
Es nützt einem irgendwie gar nix, wenn man nach 5 Minuten gegen Bayern 2:0 führt. Gegen einen anderen Gegner ist das der sichere Sieg, gegen die Bayern der Anfang vom Ende. Bayern muss man spät in der 2. HZ in Rückstand bringen, anders geht es nicht und dann ist es auch schon schwer genug, den Sieg nach Hause zu bringen.
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Die Bayern hatten sich offenbar zu beginn auf einen eher ruhigen Nachmittag eingestellt. So lässig kann man es natürlich in Gladbach nicht angehen. Aber irgendwie waren die dann angefressen und sind vom ersten in den dritten Gang gegangen. Da war Gladbach phasenweise doch deutlich überfordert. Gegen Ende dann doch ein recht lockerer Sieg für die Bayern. Genial natürlich der Knaller von Ribery:hail: Und das mit links....:staun:
 

André

Admin
Ein Bayern Sieg aus den letzten 4 Spielen, sei Ihnen gegönnt, aber nur weil Jupp aufhört und es für uns um nix mehr ging. Nächstes Jahr gibt's wieder Abreibung.

Klasse die PK vom Jupp. Einmal Borusse, immer Borusse!

Und jetzt holt Euch den Henkelpott! ;)

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
 
Oben