Borussia Mönchengladbach Spieler-Spekulationen

Ziege

Pferdehasser
man wird sehen, wie es am ende laufen wird.

könnte mir aber gut vorstellen, das er kommt, auch wenn wir schon einen pauwee auf der sechs haben. aber wenn die doppelsechs gespielt wird oder aber es gibt einen ausfall bezüglich verletzung, da macht meiner meinung sowas schon sinn.
 

Akoa

Moderator <br><img src="/images/Banner/star4.gif"
Gal Albermann wechselt zur Borussia

...berichten israelische Medien!

Lt. israelischen Medien hat sich Borussia
mit dem israelischen Meister Betar Jerusalem
über die Verpflichtung des defensiven Mittel-
feldspielers, Gal Albermann geeinigt.

Ebenfalls Interesse an der Verpflichtun Alber-
manns hatte Twentsche Enschede und ein weiterer
Verein aus der englischen Premiere League.

Hallo Gladbach-Fans,

war ja schon vor einer einiger Zeit beim Colautti-Transfer mit uebersetzungen behilflich und es scheint wohl so als waere dies ein 2tes mal notwendig ....

die beiden groessten online-sportportale Israels vermelden heute das Gal Alberman kurz vor der Unterschrift bei BMG steht.
Er ist ein Mittelfeldspieler vom Doppelmeister Beitar Jerusalem, der sowohl die DM als auch die OM in der zentrale spielen kann. Er ist 25 Jahre alt, hat 11 Laenderspiele fuer Israel gemacht war in den letzten beiden Meisterjahren jeweils absoluter Stammspieler fuer Beitar und wurde dieses Jahr als bester Spieler der Liga ausgezeichnet.

Hier das wichtige aus den Links:

âì àìáøîï ñéëí áîðùðâìàãáê îäáåðãñìéâä

2. Absatz: Zitat:


Der Spieler des Jahres hat sich auf einen 4-Jahresvertrag bei der Mannschaft von Roberto Colautti geeinigt, bei der er eine Million Dollar pro Jahr verdienen wird. Er hat bereits mit dem Trainer Jos Luhukay gesprochen.



3. Absatz: Zitat:


[sein Anwalt der bei den Vertragsgespraechen anwesend gewesen sein soll sagt in einer Stellungnahme]: Es besteht eine grundsaetzliche Einigung und er wird die kommenden Tage den Vertrag unterschreiben.



4. Absatz: Zitat:


[sein Berater in einer Stellungnahme]: Wir haben Gal Alberman die verschiedenen Angebote die vorgelegen haben praesentiert und er war es allein der die Entscheidung gefaellt hat. Es gab ein Angebot von Twente Enschede und von West Bromwich Albion. Er hat sich aber letztlich fuer Borussia Moenchengladbach entschieden.



Im rest des Artikels beklagt sich der Kapitaen von Beitar und langjaehrige Nationalmannschaftskapitaen ueber den schweren Verlust fuer die Mannschaft, wuenscht Alberman aber viel Glueck und beglueckwuenscht ihn zu seiner guten Wahl, da er persoenlich die BuLi als mit die staerkste Liga Europas betrachtet. Danach kommen noch einige allgemeine Infos zur Borussia, wo unter anderem erwaehnt wird das die Borussia eine der Mannschaften mit dem meisten/besten Support in Deutschland ist.

Soviel zum ersten Artikel

Hier der zweite:

sport5.co.il - àúø òøåõ äñôåøè

Im Grundsatz steht das gleiche drin nur mit einigen weiteren Details und Aussagen des Spielers.....hier das wichtigste
Zitat:


[Zitat des Spielers]: Ich bin sehr froh in die Bundesliga zu kommen. Wir reden hier ueber eine der besten Ligen der Welt. Ich moechte allen danken die den Wechsel ermoeglicht haben. Ich habe mich gegen die anderen Angebote entschieden.

[weitere Vertragsdetails]: Gal Alberman hatte noch drei Jahre Vertrag bei Beitar, allerdings mit einer Ausstiegsklausel von einer Million Euro. Borussia Moenchengladbach hat sich verpflichtet diese Summe zu bezahlen.

[Colautti ueber den Wechsel]: Ich freue mich fuer Gal. Ich werde in Gladbach bleiben. Ich habe hier noch zwei Jahre Vertrag und freue mich darauf mit Gal zusammenzuspielen.



Zu den Aussagen Colauttis muss ich hinzufuegen das es in letzter Zeit hin und wieder Geruechte aufkamen das Maccabi Haifa und Beitar Jerusalem interessiert seien ihn nach Israel zurueckzuholen. Dies wurde aber von ihm immer wieder dementiert - deswegen auch seine Aussage bzgl. seines Bleibens bei BMG. Ausserdem hat er einige Zeit mit Alberman in der NM gespielt.

Zu den Links kann ich wie gesagt nicht mehr sagen als dass sie grosse und anerkannt sind, sprich wenn beide das gleiche vermelden inkl. Interviews von Spielern, Beratern und dem Heimatklub dann wird das wohl stimmen oder zumindest eher serioes sein.

Meine persoenliche Meinung ist, das er ein sehr guter Spieler auf israelischem Niveau ist der zuletzt massgeblich an dem Aufschwung der NM (2:1 gg Russland und 1:0 gg Rumaenien, gute EM-Quali) und den Meistertiteln mit Jerusalem beteiligt war. Genauso wie bei Colautti ist es natuerlich immer ein relativ grossere Sprung aus Israel in die erste BuLi. Das Potential muesste er jedoch haben und mit 25 Jahren ist er im besten Alter dafuer.

So....genug geschrieben....jetz seid ihr dran....
 

Ziege

Pferdehasser
die erste neuverpflichtung ist also perfekt.

ich kenne ihn nicht, hab noch nie von ihm gehört, lasse mich überraschen, wer das ist und was er kann.

positiv sehen kann man sicherlich, das ein zweiter israeli da ist, vielleicht gibt einem colautti das ja noch mehr aufschwung. man wirds sehen
 
Danke für den Video-Link. Daraus kann man natürlich nicht auf die wahre Leistungsstärke schließen, aber was an den gezeigten Toren auffällt, ist, dass der Kerl immer am richtigen Platz steht; da wo der abprallende Ball eben hinkommt. Und dann fackelt er nicht lange, trocken und humorlos. Das könnte er sicher auch auf die Bundesliga übertragen. Ich bin jedenfalls gespannt.

Offiziell hat Borussia den Transfer aber nicht bestätigt, oder?
 

André

Admin
Ebenfalls Interesse an der Verpflichtun Alber-
manns hatte Twentsche Enschede und ein weiterer
Verein aus der englischen Premiere League.
Also kann er so schlecht nicht sein. Damit dürfte sich auch die Personalie Kluge erledigt haben, was ich im übrigen sehr begrüße! :top:
 
So, sollte das stimmen mit matmour, alberman und dem schon bestätigten Transfer von jaures, dann wird es langsam eng mit der angekündigten quote 3:3 Ausländer/deutsche spieler.

Fällt dann säumel aus, oder zählen wir den zu den Deutschen? ;)
Und wer kommt noch in Frage?
 
Borussia.de

Rafael wechselt zu Aarhus GF

Nando Rafael wechselt zum dänischen Erstligisten Aarhus GF. Rafael hatte beim VfL noch einen bis Juni 2009 laufenden Vertrag. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Der 24-Jährige Stürmer kam im Januar 2006 zum VfL und absolvierte in zweieinhalb Jahren 33 Bundesligaspiele (6 Tore) und 12 Zweitligaspiele (3 Tore) für Borussia. Künftig wird er also in Dänemark auf Torejagd gehen, sein neuer Klub stieg vor einem Jahr in die SAS Ligaen, die erste dänische Liga auf, und belegte dort in der vergangenen Saison den zehnten Platz.



Da sagen wir doch:
Alles Gute, Junge
 

Ziege

Pferdehasser
So, sollte das stimmen mit matmour, alberman und dem schon bestätigten Transfer von jaures, dann wird es langsam eng mit der angekündigten quote 3:3 Ausländer/deutsche spieler.

Fällt dann säumel aus, oder zählen wir den zu den Deutschen? ;)
Und wer kommt noch in Frage?

peer kluge
 

Ziege

Pferdehasser
so wie das auf der seite der nürnberger steht, wird das wohl nix mehr werden mit kluge wegen zu hohen vorstellungen bezüglich der ablösesumme. allerdings schreiben die da auch, das kluge schon zu gladbacher zeiten keinesfalls gewillt war, mit in die zweite liga zu gehen und daher fest davon ausgehen, das dieser nürnberg verlassen wird.

alles in allem etwas falsch wiedergegeben in dem bericht.

1. FC Nürnberg: BILD
 
ich würde mal sagen das hat sich erledigt mit peer kluge,haben eigentlich genug spieler auf dieser position.
 

Turtur

Borusse
Da uns Bögelund nun auch offiziell verlassen hat (was ich persönlich schade finde, Böge kann eigentlich mehr kann wie er zuletzt gezeigt hat) bin ich mal gespannt wen wir für die rechte Seite erwarten dürfen.

Borussia.de - Borussia News
 

Dilbert

Pils-Legende
Ich hab gerade gelesen, dass der Vertrag mit Zé Antonio aufgelöst wurde. Jetzt haben wir mit Degen nur noch ein überflüssiges Relikt aus der Gruseltruppe bei uns. Der hat sich vor der EM dummerweise verletzt, wird schwer, den irgendwohin loszuwerden.
 

Turtur

Borusse
Ich hab gerade gelesen, dass der Vertrag mit Zé Antonio aufgelöst wurde. Jetzt haben wir mit Degen nur noch ein überflüssiges Relikt aus der Gruseltruppe bei uns. Der hat sich vor der EM dummerweise verletzt, wird schwer, den irgendwohin loszuwerden.

<style type="text/css"> <!-- @page { size: 21cm 29.7cm; margin: 2cm } P { margin-bottom: 0.21cm } --> </style> Wenn Degen seinen Vertrag nicht freiwillig auflöst könne wir ja David auflösen. In Säure zB. :D
:undweg:
 
Oben