Borussia Mönchengladbach - Hannover 96 | 2. Spieltag 17.08. 18:30 Uhr

Gladbach gegen Hannover - Mein Tipp:


  • Umfrageteilnehmer
    10

André

Admin
Am kommenden Samstag, den 17.08.2013 trifft Borussia Mönchengladbach ab 18:30 Uhr im Borussia Park auf Hannover 96.
Nach dem Aus im DFB-Pokal gegen Darmstadt und der Niederlage in München wollen die Borussen unbedingt das Heimspiel gewinnen um einen Fehlstart zu vermeiden.

Nächste Woche geht es nach Leverkusen, was auch nicht wirklich einfach ist.

Hannover 96 hat seine Pflichtaufgabe im DFB Pokal gegen Viktoria Hamburg gemeistert und am ersten Spieltag gab es ein starkes 2:0 gegen den VfL Wolfsburg. Man fährt mit viel Selbstvertrauen an den Niederrhein und kann befreit aufspielen.
 

U w e

Moderator
Starkes 2:0 gegen Wolfsburg - naja knapp eine komplette Halbzeit gegen 9 Mann und dann am Ende nur noch ein Tor kurz vor Schluss, kann man nicht wirklich als starkes Spiel bezeichnen.

Der Sieg muss her, überhaupt keine Frage.
 

Itchy

Vertrauter
Vor allem bin ich gespannt, was die respektable Leistung in München wert war. Ob es nur Ausdruck der Fähigkeit zu reagieren war oder doch auch gegen ihrerseits reagierende Gegner attraktiv und gefährlich gespielt werden kann. Ein Drittel der Saison sollte man sich Zeit lassen mit allgemeinen Urteilen, was taugt oder nicht.
 

Peter Herter

Erfahrener Benutzer
Bin auf jedenfall optimistisch das wir einen dreier landen,wird nicht leicht aber wir sind gut aufgestellt,wenn wir jetzt die Abwehr noch ein bisschen dicht bekommen sieht es gar nicht so übel aus.:jubel:
 
Zuletzt bearbeitet:

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
3:0 für uns. oder auch 1:0 für uns oder auch 0:2 je nach Aufstellung.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Gladbach gewinnt. Die 96er sind von Verletzungen gebeutelt, die können gegen ein organisiert auftretendes Team aktuell wohl nicht gewinnen. 2:0. Vielleicht knapper, wenn Hannover Beton anrührt.
 

André

Admin
Ich frag mich wie die auf 17 Flanken kommen. 2,3 fände ich schon richtig stark, das wären immerhin noch 7957% mehr als letztes Jahr. :floet:
 

96er

H96, Pauli, AFC 93
Wird ne enge Kiste denke ich.
Trotz unserer Auswärtsschwäche haben wir in den vergangenen drei Saisons unser jeweils erstes Auswärtsspiel gewonnen.
10/11 mit 2:1 auf Schalke
11/12 mit 2:1 in Nürnberg
12/13 mit 4:0 in Wolfsburg
Da will ich mal hoffen, dass die Serie hält!

Mut macht mir außerdem, dass die Mannschaft letzte Woche gegen Wolfsburg vor den Platzverweisen deutlich besser gespielt hat.
Habe im Tippspiel trotzdem für Gladbach getippt...ich vertraue der Mannschaft einfach noch nicht so wirklich..
 
Wird ne enge Kiste denke ich.
Trotz unserer Auswärtsschwäche haben wir in den vergangenen drei Saisons unser jeweils erstes Auswärtsspiel gewonnen.
10/11 mit 2:1 auf Schalke
11/12 mit 2:1 in Nürnberg
12/13 mit 4:0 in Wolfsburg
Da will ich mal hoffen, dass die Serie hält!

Mut macht mir außerdem, dass die Mannschaft letzte Woche gegen Wolfsburg vor den Platzverweisen deutlich besser gespielt hat.
Habe im Tippspiel trotzdem für Gladbach getippt...ich vertraue der Mannschaft einfach noch nicht so wirklich..

Hehe, je länger ne Serie anhält, umso wahrscheinlicher wird es, dass sie bricht...:zahnluec:
 
Ich weiß, bei jedem Ereignis für sich betrachtet ist die Wahrscheinlichkeit immer 50:50. Aber es ist unwahrscheinlicher, 1000 mal hintereinander zu gewinnen als nur 5 mal. Da müssen mir auch die Mathematiker recht geben...
 

Rupert

Friends call me Loretta
Stimmt, aber es geht ja immer nur um das nächste Spiel und das wird nicht wahrscheinlicher verloren nur weil vorher 3, 4, 100 gewonnen wurden.
 
Stimmt, aber es geht ja immer nur um das nächste Spiel und das wird nicht wahrscheinlicher verloren nur weil vorher 3, 4, 100 gewonnen wurden.

Stimmt auch. Aber ich gehe davon aus, dass es von Saison zu Saison unwahrscheinlicher wird, dass der nächste Auswärtsauftakt von denen ebenfalls gewonnen wird (abstrahiert durch mein 1000-mal-hintereinander-gewinnen-Beispiel). Und schon bin ich wieder im Rennen...

Edit: Aber ich schätze hier isses dasselbe Problem wie mit dem Licht. Entweder Welle oder Teilchen. Liegt an der Betrachtungsweise...;)
 
Zuletzt bearbeitet:

André

Admin
Toller Auftritt! Hab ich mir zwar erhofft, aber nicht erwartet.

Kruse ist ne Granate. Rafael tut uns auch sehr gut. Und in Sachen de Jong hab ich kaum noch Hoffnung. Aber wenn man souverän gewinnt, und es läuft, kann man auf Einzelschicksale keine Rücksicht nehmen.

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
 
im winter wird sich die personalie erledigen, denke keine der beiden seiten wird sich das länger an tun.

dann kann man mit dem erlös ne alternative holen die auch ins system passt.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Ich glaube, wenn Arango seinen ersten Hänger hat, packt er Raffael auf links, macht Kruse zum Halbstürmer und setzt Luuk vorne rein.
 

Dilbert

Pils-Legende
Was ich so im Sport-Studio sah, sah doch nach einer erfolgreichen Fortsetzung der guten Ansätze aus dem Bayern-Spiel aus.

Endlich wieder Überraschungsmomente vorn (allein der Lupfer von Kruse war schon extrem frech), endlich wieder Tempo, das nicht allein von Herrmann ausgeht. Natürlich ist ein gutes Spiel nicht der Garant für eine gute Saison, aber was man über weite Strecken sah, wusste zu gefallen. Nur die Chancenverwertung darf besser werden, und den einen oder anderen Bock hinten kann man sich auch sparen. Aber was ist im Fussball schon perfekt...
 
Oder den Kramer von Leverkusen für 5 Jahre fest verpflichten. ;-)

Der Kerl ist jetzt schon ne Granate. Ich hoff, Favre versteckt den nächste Woche und Max feilt inzwischen an dem Deal...;)

Richtig geiles Spiel gestern, von allen. Jede Minute hat Spaß gemacht...

P.S.: Auch Kramers Lupfer fand ich klasse. Schade, dass da nix zählbares rausgesprungen ist...
 

Itchy

Vertrauter
Erstaunlich, wie offensiv sich die Doppel-6 zeigt. Wobei Xhaka in den beiden Spielen eher noch den defensiveren Part übernommen hat. Insgesamt sah das in beiden Spielen sehr, sehr ordentlich aus. Offensiv wird die Länge und überraschend auch die Breite des Spielfeldes genutzt. Inklusive Kramer hatten wir fünf Leute auf dem Platz, die immer wieder woanders aufgetaucht sind. Wenn das Favres Vision ist, sehr, sehr gerne. Hoffe nur, es fällt noch was ein, wenn das Spiel mal gelesen ist. Sprich, daß man sich gegen die Gegner durchsetzt, die massiv stehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben