Borussia Dortmund - Olympique Marseille (CL-Gruppenphase)

T

theog

Guest
Borussia Dortmund - Olympique Marseille

xxx
xxx


Nach der Pleite in Napoli muss das Heimspiel gewonnen werden, ohne wenn und aber, will man weiter kommen. Das Spiel ist restlos ausverkauft, mein CL-Trikots frisch gewaschen, und los gehts morgen :hail:
 
T

theog

Guest
bohaa...:suspekt: mir kommt jenes Spiel in Erinnerung gegen die Franzosen...aus 2:0 am schluss 2:3...Möge Klopp telepathisch Hinweise geben können...:hail:
 

André

Admin
Wir haben die im letzten Jahr in der Euro-League zuhause 3:0 weg gemacht.
Die sind nichts als Kanonenfutter. Ich tippe 4:1 für den BVB.
 

osito

Titelaspirant
Da hatte ich allerdings den Verdacht, dass sie gar keinen Bock auf EL hatten... :suspekt:
Kann ich mir nicht vorstellen. Selbst wenn Dortmund gewonnen haette, was ja auch noch zusaetzliches Geld eingebracht haette, waeren sie auf Platz 4 gelandet, weil im Gegenspiel O. Piraeus gegen Arsenal 3:1(2:0) gewann.
 
T

theog

Guest
Heja BVB, Grüße vom Sonnentempel :cool:



Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1380646013585.jpg
    uploadfromtaptalk1380646013585.jpg
    42 KB · Aufrufe: 300
  • uploadfromtaptalk1380646028732.jpg
    uploadfromtaptalk1380646028732.jpg
    67,4 KB · Aufrufe: 294

André

Admin
1:0 Lewandowski

Damit sollte das Ding durch sein. Jetzt noch das zweite nachlegen damit nichts mehr anbrennt.
 
Eben nur das Tor gesehen! Was für ein Überfallangriff mit allen Optionen, Reuss hätte schon verdeckt auf Links legen müssen, und der 10er (? Sahin, Miki?) korrigiert den fehlerhaften Spielzug mit einem genialen Pass! !
 

André

Admin
2:0 durch Marco Reus

Damit ist das Ding nun endgültig durch. Hoffe der Reus verschießt noch bissel was von seinem Pulver. :D
 
T

theog

Guest
boha, hätte nicht gedacht, dass das spiel so einseitig wäre...Die einzigen von den Franzosen, die mir auffielen, waren ein ganz ganz ganz kleiner und deren Nummer 25...Dieser Typ mit der Nr. 25 ballerte durchs ganze Mittelfeld ohne den Ball zu verlieren. Aber ansosten war deren Rest ein Hühnerhaufen.

Beim BVB gefiel mir Grosskreutz und Sahin sehr gut, Durm war vorne gut, aber hinten so lala (er ist eigentlich gelernter Stürmer, glaube ich, lool). Der Rest war erwartungsgemaess sehr gut, bis auf Auba, der zu viele Bälle vertendelte (aber der kommt noch, da bin ich mir sicher).

Und das allerwichtigste: KEINE weiteren Verletzungen! Gündogan und Schmelzer fehlen ja schon.
 
T

theog

Guest
Übrigens, Klopp war im VIP-Bereich der Ost-Tribüne, also irgendwo hinter mir...:hail::hail::hail::hail: Ich hab ihn zwar nicht sehen können, spürte aber seine Nähe...:herz:
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Die einzigen von den Franzosen, die mir auffielen, waren ein ganz ganz ganz kleiner und deren Nummer 25...Dieser Typ mit der Nr. 25 ballerte durchs ganze Mittelfeld ohne den Ball zu verlieren.
Mit dem ganz Kleinen meinst du sicher Valbuena, ein begnadeter Techniker, während die 25 von Imbula getragen wird.

Beim BVB gefiel mir Grosskreutz und Sahin sehr gut...
Schon irre, wie Großkreutz sich als Rechtsverteidiger macht. Und Sahin steigert sich ja in den letzten Spielen auch immer mehr. Allein schon um Kagawa zu signalisieren: zurückzukehren lohnt sich! ;)
 
T

theog

Guest
Oben