Bobadilla

Dilbert

Pils-Legende
So überzeugte Bobadilla Gladbachs Verantwortliche

Irgendwo mittendrin. Im Wintertrainingslager war's. Als man sich mit den GZ düllierte. Ein "Einfädler" ist er also, mua.

Ich gebe zu: Ich mußte mehr als schmunzeln, so, wie es dort dargestellt wird.

Jo, ich fand die Story etwas grenzwertig positiv formuliert, weil ich keinen Bock auf Schwalbenkünstler habe. Vielleicht treibt Frontzeck dem da ja aus.

Andererseits macht es unsere Pille-Palle-Liga den Segelfliegern ja auch ziemlich leicht, eben weil hier jedes mickrige Gezuppel gepfiffen wird.
 

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Er Macht doch soweit nen guten Eindruck, aber machten das nicht viele andere auch?
 

Itchy

Vertrauter
Ich habs jetzt wirklich versucht. Ich schaff es allerdings nicht, auch nur den Ansatz von Hoffnung in irgendeinen Südamerikaner zu setzen.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Ich habs jetzt wirklich versucht. Ich schaff es allerdings nicht, auch nur den Ansatz von Hoffnung in irgendeinen Südamerikaner zu setzen.

Weiowei. Und mit Arango könnte man eventuell auch noch einig geworden sein.

Offenbar ist man auf eine Goldmine gestossen. Mir wird blümerant.
 

Dilbert

Pils-Legende
Weiowei. Und mit Arango könnte man eventuell auch noch einig geworden sein.

Offenbar ist man auf eine Goldmine gestossen. Mir wird blümerant.

Eine Goldgrube namens Marin.

Angeblich soll Arango jetzt "nur" noch vier Millionen Ablöse kosten (Videotext). Da hätten wir bei der Verscherbelung von Marin und der hoffentlich noch erfolgenden Absetzung der Zweitligarestposten durch das eingesparte Gehalt vielleicht sogar noch ´n paar Euro übrig.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Eine Goldgrube namens Marin.

Angeblich soll Arango jetzt "nur" noch vier Millionen Ablöse kosten (Videotext). Da hätten wir bei der Verscherbelung von Marin und der hoffentlich noch erfolgenden Absetzung der Zweitligarestposten durch das eingesparte Gehalt vielleicht sogar noch ´n paar Euro übrig.


Ich weiß, dass es nicht gewünscht ist, auf Quellen aussem Boulevard zu reagieren. Aber erwischen tu ich mich dennoch dabei.

Also: Eine dieser Quellen, bei tf verlinkt, besagt, dass Maxi angeblich geräuspert haben soll, man sei auf die Marin-Ablöse nicht angewiesen, um Arango zu holen. Die Marin-Ablöse könne, so verstehe ich das, in Sharbini investiert werden.

Ich kann das alles kaum glauben und möglicherweise wird der tatsächliche Ablauf dieser Geschichte in der Zukunft mir noch einmal vor Augen führen, dass es wirklich besser wäre, Boulevard-Quellen keine Aufmersamkeit zu schenken.

Offen gestanden habe ich da aber kaum Hoffnungen, so, wie es bei den bisherigen Verpflichtungen abgelaufen ist...
 

Dilbert

Pils-Legende
Ich weiß, dass es nicht gewünscht ist, auf Quellen aussem Boulevard zu reagieren. Aber erwischen tu ich mich dennoch dabei.

Also: Eine dieser Quellen, bei tf verlinkt, besagt, dass Maxi angeblich geräuspert haben soll, man sei auf die Marin-Ablöse nicht angewiesen, um Arango zu holen. Die Marin-Ablöse könne, so verstehe ich das, in Sharbini investiert werden.

Ich kann das alles kaum glauben und möglicherweise wird der tatsächliche Ablauf dieser Geschichte in der Zukunft mir noch einmal vor Augen führen, dass es wirklich besser wäre, Boulevard-Quellen keine Aufmersamkeit zu schenken.

Offen gestanden habe ich da aber kaum Hoffnungen, so, wie es bei den bisherigen Verpflichtungen abgelaufen ist...

Ich hab den Express-Kram auch gelesen (Schande über mich), und da stand, dass es für Sharbini von Gladbacher Seite aus kein konkretes Angebot gab. Setzten sich da bei Maxi auch deine Bedenken bezüglich der Nicht-EU-Ausländer durch? Ich denke mal, die Frage war "Sharbini oder Arango", da beide die gleiche Position spielen. Letztendlich scheint die Wahl auf den erfahreneren (alt isser mit 28 ja noch nicht) Mann gefallen zu sein, wobei das bei unserer Truppe bestimmt nicht verkehrt ist, da ´nen abgewichsten Typen hinzustellen der vielleicht auch mal ´nen direkten Freistoss gekonnt in die Hütte zwiebeln kann.
 

Itchy

Vertrauter
Schande über Euch. Ich möchte hier ganz deutlich feststellen, daß ich niemals selbige Blätter frequentiere, über ihr Vorhandensein nur von Hörensagen (Lesenschreiben) weiß.
 

Dilbert

Pils-Legende
Schande über Euch. Ich möchte hier ganz deutlich feststellen, daß ich niemals selbige Blätter frequentiere, über ihr Vorhandensein nur von Hörensagen (Lesenschreiben) weiß.

Ich schäm mich ja auch ganz dolle... :rotwerd:

Andererseits ist ein Arango ja nun nicht der Topstar schlechthin, und war in Deutschland bisher eher unbekannt. Also keiner, dessen Name mal einfach um der Gerüchte und der Auflage wegen aus dem Hut gezaubert wird.
 

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Schande über Euch. Ich möchte hier ganz deutlich feststellen, daß ich niemals selbige Blätter frequentiere, über ihr Vorhandensein nur von Hörensagen (Lesenschreiben) weiß.

Pah!

Dat sacht der, wo damals den Elber (Achtung! Nicht Eberl!) aus geheimer Boulevard-Quelle vor Beinbruch verpflichtet gehört haben wollte.
 
Nu isses raus. Die klauen heimlich.

Also ob man die igitt-blätter nu liest oder nicht: Wer auf den einschlägigen Seiten wie transfermarkt, fohlen-hautnah o.ä. regelmäßig unterwegs ist, kann die dort geäußerten Gerüchte, ob nun mit wahrheitsgehalt oder ohne immer wieder in express- und bild-artikeln wiederfinden. Die Bild hat auf der Internet-Seite doch sogar transfermarkt.de drauf (rechte Leiste). Die schaukeln sich doch entweder gegenseitig hoch oder schreiben voneinander ab (oder wahrscheinlich sind die Verlage an tm sogar beteiligt).
Glauben sollte man deshalb nur dem, was ein Eberl laut mehreren Quellen sagt. Und da hat er zu Arango mMn zuletzt etwas sehr Hoffnungsvolles gesagt, ist aber hier off topic....
 
Zuletzt bearbeitet:

Ichsachma

Loretta-Spezerl
Also ob man die igitt-blätter nu liest oder nicht: Wer auf den einschlägigen Seiten wie transfermarkt, fohlen-hautnah o.ä. regelmäßig unterwegs ist, kann die dort geäußerten Gerüchte, ob nun mit wahrheitsgehalt oder ohne immer wieder in express- und bild-artikeln wiederfinden. Die Bild hat auf der Internet-Seite doch sogar transfermarkt.de drauf (rechte Leiste). Die schaukeln sich doch entweder gegenseitig hoch oder schreiben voneinander ab (oder wahrscheinlich sind die Verlage an tm sogar beteiligt).
Glauben sollte man deshalb nur dem, was ein Eberl laut mehreren Quellen sagt. Und da hat er zu Arango mMn zuletzt etwas sehr Hoffnungsvolles gesagt, ist aber hier off topic....


Ich meine, dass allgemein entscheidend ist, wenn Blätter direkte Rede zitieren. Und nur das, was so zitiert wird, ist ohne dichterische Freiheit als ggf. wesentlich zugrunde zu legen.

Und das wird Maxi wie folgt zitiert:

„Die Gespräche sind sehr, sehr weit und sehr, sehr gut. Wenn ich auf Transfererlöse für Marko Marin warten müsste, könnte ich doch gar keine konkreten Verhandlungen führen“. Quelle

Heißt: Man könnte gute und weite Gespräche auch mit dem 15-jährigen Mr Unbekannt geführt haben.

Da aber aus anderen Quellen weitere zitierte Bruchstücke bekannt sind, fügt sich ein Gesamtbild, dass man wohl mit Focus Arango zusammenfügen darf.

Blöd nur, dass man nicht die Wahl hat, auf seriösere Zeitungen zu verweisen.
 
Verstehe nicht die Rückennummer 007 oder 103 wäre doch angebrachter

Einfach mal das bild vergrößern
oder hier
 
Oben