Bobadilla

G

GGBorusse

Guest
Emma ming Droppe...

Puh, endlich haben wir den Kerl in unseren Reihen. Viel länger hätts mein Herz auch nicht mehr mitgemacht... ;)

Herzlich Willkommen, Bomber!!! Du machst es... :D
 
Das ist doch mal ein Transfer endlich ist das ganze fix und wenn der Junge so knipst wie sein Name klingt dann kann ja nichts schief gehen!? :top:
 

Ziege

Pferdehasser
bin auch froh, das das endlich geklappt hat mit bobadilla und auch auf marx freue ich mich, auch wenn viele das nicht so positiv sehen.

wird schon werden
 
bin auch froh, das das endlich geklappt hat mit bobadilla und auch auf marx freue ich mich, auch wenn viele das nicht so positiv sehen.

wird schon werden
Ich werde versuchen nicht so viel von den beiden zu erwarten und hoffe dann Postive überrascht zu werden obwohl es bei der ablöse von Boba schwer fällt Marx kostet ja keine ablöse von daher geht der Transfer auch in Ordnung!
 

Ziege

Pferdehasser
Ich werde versuchen nicht so viel von den beiden zu erwarten und hoffe dann Postive überrascht zu werden obwohl es bei der ablöse von Boba schwer fällt Marx kostet ja keine ablöse von daher geht der Transfer auch in Ordnung!

na ja, von boba erwarte ich bei dem preis aber schon etwas.......:floet:
 

André

Admin
Endlich isser da, der Bomberdilla. Ich bin überzeugt, der ist ne Granate.

Endlich mal Typen in der Truppe, die was ausstrahlen.

Bailly, Dante, Bobadilla, Meeuwis. Gefällt mir gut und sieht schon richtig nach was aus. :top:

Achja ich glaube das wir bald sehr viele hysterische Mädels im Stadion haben werden. Erst der Bailly und nun auch noch der Boba:

Official Website of Raul Bobadilla :::

Und hier jetzt unser Bobadilla in Action:

[yt]OBLrUkXmU3U[/yt]

Wenn das kein Killer ist, dann weiß ich es auch nicht.

Man bin ich happy, das wir nach gefühlten 15 Sechsern nun endlich mal Geld für nen Stürmer ausgegeben haben.

Mach et Godzilla! :prost:
 

André

Admin
Hast Du Dir den mal angeguckt?

Der sieht alles andere als schmächtig aus, und mich interessiert auch nicht ob der mit 5 Jahren gelbe oder rote Haare hatte. ;-)

Und die Verletzung die Er hatte kann jedem mal passieren, es gibt wohl keinen Fussballer der seine Karriere durchzieht ohne Verletzung. Bisher war Er jedenfalls nicht besonders anfällig für Verletzungen.

Positiv denken! ;)
 

Dilbert

Pils-Legende
Das hier ist noch viel geiler:

YouTube - GCZ - Hinrunde 2008/09

Lieber Gott lass die Saison los gehen. :hail:

Wenn der Typ bei uns nur 3/4 von dem abrufen kann, was er in der Schweiz gezeigt hat (die Liga da ist verglichen mit der Buli ja insgesamt eher schwächlich), dann werden wir Probleme haben den nach der Saison noch bei uns zu halten...

Was mir (verglichen mit Insua) Mut macht:

-Hat schon einige Zeit in Europa gespielt, und deshalb keine grosse Eingewöhnungphase, was das Klima angeht
-War schon in einem (na ja, so halbwegs) deutschsprachigen Land aktiv und sollte deshalb auch ohne Dolmetscher kapieren, was man ihm sagt
-Sollte sich wegen der oben genannten Punkte leichter in die Mannschaft integrieren lassen
-Hat keine fünf Wochen Papierkrieg zwischen den Vereinen gekostet wie einst bei "El Pocho"
-Ist deshalb in der gesamten Vorbereitung anwesend, und nicht erst eine Woche vor Saisonstart
-Scheint mir eine gute Ergänzung zu Rob zu sein, weil er aus Ablagen ohne grosses Rumgeeier was machen kann
 
Wenn der Typ bei uns nur 3/4 von dem abrufen kann, was er in der Schweiz gezeigt hat (die Liga da ist verglichen mit der Buli ja insgesamt eher schwächlich), dann werden wir Probleme haben den nach der Saison noch bei uns zu halten...

Was mir (verglichen mit Insua) Mut macht:

-Hat schon einige Zeit in Europa gespielt, und deshalb keine grosse Eingewöhnungphase, was das Klima angeht
-War schon in einem (na ja, so halbwegs) deutschsprachigen Land aktiv und sollte deshalb auch ohne Dolmetscher kapieren, was man ihm sagt
-Sollte sich wegen der oben genannten Punkte leichter in die Mannschaft integrieren lassen
-Hat keine fünf Wochen Papierkrieg zwischen den Vereinen gekostet wie einst bei "El Pocho"
-Ist deshalb in der gesamten Vorbereitung anwesend, und nicht erst eine Woche vor Saisonstart
-Scheint mir eine gute Ergänzung zu Rob zu sein, weil er aus Ablagen ohne grosses Rumgeeier was machen kann

Bei uns würde Gladbach auch nicht Meister werden.

Was soll diese bemerkung:suspekt:
 

drunkenbruno

Keyser Söze
Bei uns würde Gladbach auch nicht Meister werden.

Was soll diese bemerkung:suspekt:

Die Schweizer Liga ist nun mal nicht das Gelbe vom Ei. Sie ist im Vergleich zur Bundesliga zweitklassig. Quervergleiche hinken sowieso.

Ein Bobadilla geht halt von den Grasshoppers nicht zum FC Basel oder zum FC Zürich, sondern zu einem Abstiegskandidaten aus Deutschland, weil es erstens viel lukrativer ist, und zweitens, es sportlich ein Schritt weiter nach oben auf der Leiter ist.
Der FC Zürich würde bei uns in der Bundesliga auch nicht um den Platz in der Euroliga spielen, aber beweisbar ist das auch nicht. Es gibt halt zuwenige Vergleiche.

In der Winterpause spielte Borussia Mönchengladbach gegen die Grasshoppers aus Zürich und siegte mit 4:2 und das recht locker. Damals stand Gladbach mit 11 Punkten in der Liga auf dem letzten Platz......

4:2-Sieg gegen Zürich: TORfabrik.de | Das Web-Magazin

Somit wage ich einfach mal die Prognose, dass Gladbach durchaus eine Chance hätte in der Schweiz international zu spielen, wenn sie denn in der Schweiz mitspielen würden, aber wie gesagt, das sind nur Hypothesen und durch absolut nichts zu belegen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Dilbert

Pils-Legende
Bei uns würde Gladbach auch nicht Meister werden.

Was soll diese bemerkung:suspekt:

1. Nö, aber euer Meister würde hier wahrscheinlich Probleme haben die Quali für die Europa-Liga zu schaffen.

2. Damit wollte ich ausdrücken, dass sich Schwytzerdeutsch von Hochdeutsch sprachlich doch ziemlich unterscheidet. Wenn mit ´nem Schweizer einer Platt schnacken würde, hätte der Schweizer auch Probleme das zu verstehen. Es gbt da ja schon zwischen Nord- und Süddeutschland teils starke Unterschiede, und der Slang im Rheinland dürfte für Bobadilla eine neue Erfahrung werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Die Schweizer Liga ist nun mal nicht das Gelbe vom Ei. Sie ist im Vergleich zur Bundesliga zweitklassig. Quervergleiche hinken sowieso.

Ein Bobadilla geht halt von den Grasshoppers nicht zum FC Basel oder zum FC Zürich, sondern zu einem Abstiegskandidaten aus Deutschland, weil es erstens viel lukrativer ist, und zweitens, es sportlich ein Schritt weiter nach oben auf der Leiter ist.
Der FC Zürich würde bei uns in der Bundesliga auch nicht um den Platz in der Euroliga spielen, aber beweisbar ist das auch nicht. Es gibt halt zuwenige Vergleiche.

In der Winterpause spielte Borussia Mönchengladbach gegen die Grasshoppers aus Zürich und siegte mit 4:2 und das recht locker. Damals stand Gladbach mit 11 Punkten in der Liga auf dem letzten Platz......

4:2-Sieg gegen Zürich: TORfabrik.de | Das Web-Magazin

Somit wage ich einfach mal die Prognose, dass Gladbach durchaus eine Chance hätte in der Schweiz international zu spielen, wenn sie denn in der Schweiz mitspielen würden, aber wie gesagt, das sind nur Hypothesen und durch absolut nichts zu belegen!


Die Schweizer Liga ist ne Ausbilgunsliga, wenn man so will.

Vllt. hat er ja keine Anfrage von Basel bekommen, und ausserdem wechselt man nicht von GC zum FCZ, das wäre als ob Manuel Neuer oder sonst ein Schalker zum BVB gehen würde.Der Vorteil von Basel wäre das sie International spielen.

Ob Gladbach mehr Geld als Novartis hat? Die Präsidentin alleine hat schon mehr als 50 Millionen auf ihrem Konto.

Ein Freundschaftspiel kann man hie nicht brauchen, vllt. haben ja viele Junge bei GC gespielt.
 
1. Nö, aber euer Meister würde hier wahrscheinlich Probleme haben die Quali für die Europa-Liga zu schaffen.

2. Damit wollte ich ausdrücken, dass sich Schwytzerdeutsch von Hochdeutsch sprachlich doch ziemlich unterscheidet. Wenn mit ´nem Schweizer einer Platt schnacken würde, hätte der Schweizer auch Probleme das zu verstehen. Es gbt da ja schon zwischen Nord- und Süddeutschland teils starke Unterschiede, und der Slang im Rheinland dürfte für Bobadilla eine neue Erfahrung werden.

1. Stimme ich dir zu.

2. Ok, habe das Missverstanden, dachte du hättest was gegen meine Sprache;):zahnluec:.
Aber mit Bobadilla werden wahrscheinlich alle Hochdeutsch reden.
 

André

Admin
Schönes Video luckie,

der Junge ist ein richtiger Power-Fussballer. Von der Art her ein bißchen wie Podolski.
Hoffe, er schlägt bei uns ein. :top:
 

Ziege

Pferdehasser
meine güte......jedesmal, wenn ich das hier anklicke, denke ich doch wahrhaftig, das da was neues über bobadilla steht und dann geht jedesmal dieser kindergartenscheiß weiter.

kann man sich mal wieder auf das eigentliche thema konzentrieren?
 
Oben