Bleibt Miro Klose bei Werder?

Itchy

Vertrauter
2010 ist Van Buyten schon so alt, dass der kein Fußball mehr spielt! Rafa ist unverkäuflich und wird bei uns bleiben! Er hat doch selber Schuld, dass wir um den Abstieg spielen! Hätte er von Anfang an seine Form gehabt und wäre nicht durch irgendwelche Tätlichkeiten aufgefallen würden wir jetzt vor Nürnberg und Leverkusen stehen!


Ach ja, deswegen bleiben auch die ganzen Spieler jetzt bei Gladbach. Hätten die nicht die ganze Saison so scheiße gespielt, wäre der Verein ja auch nicht abgestiegen. Hammse auch schuld.

Jetzt muß ich aber weg. Den Osterhasen besuchen.
 

Schröder

Problembär
na, da lach mal, aber tatsache ist, dass vdV keinen bock mehr hat gegen den abstieg zu spielen und Vertragsverlängerungsverhandlungen deshalb erst einmal ablehnt. Spätestens wenn sein vertrag abgelaufen ist, kann er problemlos zu den bayern wechseln. Van Buyten und beckenbauer freuen sich schon drauf.

Ähnlich sieht's bei Diego aus. Wenn sein vertrag zu Ende ist, warum sollte er ncht zu bayern wechseln? Außer ein internationaler Verein will ihn (nicht irgendeiner versteht sich, siehe unten).

Und was UH zum Thema Klose gesagt hat, dürfte sich ja rumgesprochen haben.

man kann da natürlich lachen, aber dann verkennt man die tatsache, der FCB in der BuLi immer noch die größte hausnummer ist, insbesondere wenn man von außerhalb D-lands auf die BuLi schaut. Und für Spieler mit internationaler Klasse kann es nur das Ziel geben, bei einem Verein internationaler Klasse zu spielen. Und in der BuLi ist das eben immernoch und nur der FCB.

und das die bayern über kurz oder lang wieder einen echten 10er haben wollen, steht wohl auch fest.

Traurig, aber wahr.

Ich gehe mal felsenfest davon aus, das wir so schnell nicht wieder gegen den Abstieg spielen. Dieses Jahr ist keine WM oder EM, wir werden im nächsten Jahr wohl keine internationalen Einsätze haben, so dass sich die Spieler in der Sommerpause auskurieren und dann voll auf die BuLi konzentrieren können.
Mal abgesehen davon haben wir jetzt einen Torwart, der diese Bezeichnung auch verdient. Und noch was: v.d.V.`s Frau fühlt sich in Hamburg pudelwohl.

Wenn noch ein treffsicherer Stürmer gefunden wird, spielen wir nächste Saison wieder um die internationalen Plätze mit. Und ob Bayern nach dem geplanten großen Umbruch gleich zu einer homogenen Mannschaft wird, muss sich auch erst noch zeigen.

Wenn Raffa wechselt, dann bestimmt nicht innerhalb der BuLi. Bayern kann keine 2 Jahre auf einen neuen Spielmacher warten.
 

Turtur

Borusse
Wenn noch ein treffsicherer Stürmer gefunden wird, spielen wir nächste Saison wieder um die internationalen Plätze mit.

Wir hätten da noch so 2-3 im Angebot. Ein W.Sonck kann ich euch da ganz besonders ans Herz legen. Aber auch ein Brasilianer wäre noch zu haben. Zusammen gibt es die zum Vorzugspreis. :zahnluec:
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Doch nicht nachgeben? Juhu! Ich glaube das wäre ja fast das erste mal, dass Bremen sich nicht vom Bayern-Geld verführen lässt. Oder eine besonders gekonnte Methode den Bayern noch 4 Millionen mehr aus der Tasche zu ziehen...

Hauptsache die Spekulationen hören jetzt endlich einmal auf.
 

Florian

Stadionhure
Doch nicht nachgeben? Juhu! Ich glaube das wäre ja fast das erste mal, dass Bremen sich nicht vom Bayern-Geld verführen lässt. Oder eine besonders gekonnte Methode den Bayern noch 4 Millionen mehr aus der Tasche zu ziehen...

Hauptsache die Spekulationen hören jetzt endlich einmal auf.

Ich fürchte jetzt geht es erst richtig los. :suspekt:
 
Mein erster Gefühl war als ich dies hörte: das war doch öfters so bei FC Bayern? Transfergerüchte, Ablehnungen des Spielers und am Ende (in der Sommerpause) wechselt er doch zu FC Bayern.

Ich glaube also, dass er kommenden Sommer schon nach München geht.
 
vielleicht will klose einfach nur nächste saison CL spielen und bleibt deshalb noch eine saison bei werder?

Noch nicht daran gedacht, du hast Recht. Aber dann kann Bayern ihm 2008 ablösefrei verpflichten, für Bremen auch nicht eine super Lösung. Vielleicht geht er dann nach Spanien?
 

Calo

The Italian Stallion
Noch nicht daran gedacht, du hast Recht. Aber dann kann Bayern ihm 2008 ablösefrei verpflichten, für Bremen auch nicht eine super Lösung. Vielleicht geht er dann nach Spanien?

Gestern abend hies es,er ginge nächstes jahr zu Barca....k.A.

Bin auf jeden Fall gespannt,was er für Leistungen bringt und ich hoffe,das die Spekulationen ein Ende haben.Die letzten 6 Monate waren genug.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Noch nicht daran gedacht, du hast Recht. Aber dann kann Bayern ihm 2008 ablösefrei verpflichten, für Bremen auch nicht eine super Lösung.

Geht so, Miro hat ja nur 5 Mio gekostet, der "Verlust" hielte sich also in Grenzen. Und wenn er die nächste Saison gut aufspielt, kommt ja evtl. tatsächlich noch ein großer int. Verein. Ich habe das allerdings noch nie geglaubt, denn so gut ist Klose nicht. Oder würdet ihr Klose wirklich einer Reihe mit E'oto, Drogba & Co. sehen? Ich nicht, noch nie.
 

André

Admin
Klose-Wechsel: Jetzt wirds schmutzig

Schon witzig der Herr Hoeneß sollte langsam mal in Rente gehen.

Sich über ManU anspissen (Owen Hargraeves) aber selbst keinen Deut besser sein, frei nach dem Motto: Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern?

Naja da versucht jemand wohl mit aller Gewalt nochmal was grade zu rücken.
 

Florian

Stadionhure
Klose macht genau das was Ballack letztes Jahr getan hat. Wie mich diese Art von Spielern anwidern kann ich gar niemanden sagen. :suspekt:

Ich hoffe er bleibt in Bremen oder geht ins Ausland, denn noch einen Polenbomber brauchen wir wahrlich nicht.
 
mich stören viel mehr die Machenschaften des ach so tollen FCB :vogel: Als sei Klose alleine dafür verantwortlich. So kann man sich nicht rausreden, liebe Münchner. Der FCB verspielt gerade viel Kredit außerhalb der Fangemeinde. Hat er den überhaupt?


"Mir sann mir", Gott sei Dank ist das so und nicht viele spielen solche heuchlerischen Spielchen. Über Manu aufregen und selbst keinen Deut besser - lächerlich & peinlich, was vom zukünftigen UEFA-Cup Team an der Isar so rüberkommt die letzten Monate :lachweg:

Ich hoffe inständig, dass Toni noch den Van Nistelrooy macht und Klose im Sommer auch wieder gescheit in der Birne wird...
 

Florian

Stadionhure
mich stören viel mehr die Machenschaften des ach so tollen FCB :vogel: Als sei Klose alleine dafür verantwortlich. So kann man sich nicht rausreden, liebe Münchner. Der FCB verspielt gerade viel Kredit außerhalb der Fangemeinde. Hat er den überhaupt?

Kannst Du mir bitte erklären was Du genau meinst ? :weißnich:
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
mich stören viel mehr die Machenschaften des ach so tollen FCB :vogel: Als sei Klose alleine dafür verantwortlich. So kann man sich nicht rausreden, liebe Münchner. Der FCB verspielt gerade viel Kredit außerhalb der Fangemeinde. Hat er den überhaupt?


"Mir sann mir", Gott sei Dank ist das so und nicht viele spielen solche heuchlerischen Spielchen. Über Manu aufregen und selbst keinen Deut besser - lächerlich & peinlich, was vom zukünftigen UEFA-Cup Team an der Isar so rüberkommt die letzten Monate :lachweg:

Ich hoffe inständig, dass Toni noch den Van Nistelrooy macht und Klose im Sommer auch wieder gescheit in der Birne wird...

Sorry, aber meiner Meinung nach bist du etwas Blauäugig, wenn du meinst, nur die Bayern würden sowas machen. Was denkst du denn, wie solche Transfers ablaufen? Glaubst du wirklich, dass da immer brav erst der Verein informiert wird? Wenn Allofs sich über die Bayern beschwert, möchte ich z.B. nicht wissen, was alles so im Fall Mertesacker abgelaufen ist. Bist du sicher, dass da nicht im Vorfeld mal geredet wurde? Oder die Schalker bei Ernst, Bordon, Kristajic? Wenn sich die Vertragslaufzeit zum Ende neigt, werden die Spieler zum Freiwild. Man sollte sich halt nur nicht dabei erwischen lassen. Ich kann mir nun wirklich nicht vorstellen, dass die Vereine sich hier großartig um die vorgegebenen Fristen kümmern. Zumal meines Wissens nach "Informationsgespräche" erlaubt sind.
 

wupperbayer

*Meister 20xx*
Mag sein, uwin, aber Uli H. ist meines Wissens der einzige, der dabei mit einer stark ausgeprägten Doppelmoral vorgeht bzw. diese Doppelmoral nach außen deutlichst zeigt: Die anderen haben sich gefälligst an »moralische« oder sonstige Verpflichtungen zu halten, die Bayern nicht. Würde Hoeneß da mal ein bisschen leiser treten, wäre das gar nicht so ein großes Problem.
 

uwin65

Tippspiel Europapokalsieger 2014
Mag sein, uwin, aber Uli H. ist meines Wissens der einzige, der dabei mit einer stark ausgeprägten Doppelmoral vorgeht bzw. diese Doppelmoral nach außen deutlichst zeigt: Die anderen haben sich gefälligst an »moralische« oder sonstige Verpflichtungen zu halten, die Bayern nicht. Würde Hoeneß da mal ein bisschen leiser treten, wäre das gar nicht so ein großes Problem.

Da gebe ich dir absolut Recht. Man sollte nicht mit Steinen werfen, wenn man im Glashaus sitzt. Ich wollte damit auch nicht Hoeneß Verhalten rechtfertigen. Aber irgendwie kam das so rüber, als wären die Bayern die bösen Buben, die sowas als einzige machen. Und dem ist sicher nicht so. Aber man sollte natürlich dann nicht auch noch den Moralapostel spielen, wenn man selber erwischt wird. :floet:
 

SaintWorm

Bolminator
Moderator
Sowas machen sicherlich noch mehr als die Bayern, nur sind die Bayern diejenigen, die das Maul am weitesten aufreissen und 'Aua!' schreien, wenn es sie mal trifft.
Aber gut, die Bayern haben ja ein Image zu verteidigen... *g*
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator

da möchte ich mal die faz zu zitieren, schöner kann ich es auch nicht sagen:

Welche Intensität wohl die Röte im Gesicht von Uli Hoeneß besessen hätte, wenn die Vertreter von Werder Bremen zwei Tage vor einem Halbfinalspiel der Münchner in der Champions League gegen den FC Barcelona ein „Informationsgespräch“ mit einem noch bis 2008 bei den Bayern unter Vertrag stehenden Spieler geführt hätte?
(...) Wahlweise kann man sich aber auch daran erinnern, wie groß das Theater vor einem Jahr war, als Jürgen Klinsmann seine Torwartentscheidung kurz vor dem Ligaspiel gegen Bremen bekanntgab.
 
Klose macht genau das was Ballack letztes Jahr getan hat. Wie mich diese Art von Spielern anwidern kann ich gar niemanden sagen. :suspekt:

Ich hoffe er bleibt in Bremen oder geht ins Ausland, denn noch einen Polenbomber brauchen wir wahrlich nicht.

Mittlerweile glaube ich auch eher das. Es wäre für Werder das beste wenn man ihn an - egal wen - am Ende der Saison für ~15 Mio. verkaufen würde. Alles andere hat meiner Meinung nach nach diesem ganzen Theater keinen Sinn mehr.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Klose macht genau das was Ballack letztes Jahr getan hat. Wie mich diese Art von Spielern anwidern kann ich gar niemanden sagen. :suspekt:

Mit dem kleinen Unterschied, daß der Miro, und wahrscheinlich auch sein Berater, halt so gerne ein abgezockter Hund sein möchte, es aber nicht ist. Auf'm Platz schon selten aber neben dem Platz gar nicht.

Das kann man dem Michi ja nicht unterstellen, daß er kein abgebrühter Bursche ist, was Vertragspokereien betrifft.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Es wäre für Werder das beste wenn man ihn an - egal wen - am Ende der Saison für ~15 Mio. verkaufen würde.

Wenn ich diese Zahlen höre, die Klose angeblich Wert sein soll, da muss ich immer lachen. :lachweg: Es gibt keinen Verein, der für Klose 15 Mio. zahlen würde. Die, die so viel Schotter haben, wollen was besseres.

Ich bin übrigens noch nicht davon überzeugt, das Klose bis 2008 bei Werder bleibt. Ein Wechsel in der Sommerpause würde mich nicht überraschen. Auch zu Bayern wäre keine Überraschung.

Überraschen würde mich lediglich, wenn er zu einem der großen 5 wechseln würde. Da hat sich Miro eindeutig überschätzt. Bischen peinlich für ihn. Naja, Schwamm drüber...
 
Nachdem Schaaf ihn jetzt mal unter der Woche eigentlich erstaunlich hart öffentlich kritisiert hat, habe ich das Gefühl, dass alles auf eine Trennung hinausläuft. Belegen kann ich das nicht, aber ich habe das Gefühl, dass Schaaf ihn nicht unbedingt im Kader für die nächste Saison haben möchte und glaube, dass in der momentanen Situation auch für Klose ein Wechsel besser wäre.
 

NK+F

Fleisch.
Ich glaube schon das Klose ein Superspieler ist schade das er in der letzten Zeit so abgetaut ist.Hoffentlich zeigt er ab nächster Saison wieder was er drauf hat.Egal bei welchem Verein.
 

maxy

Erfahrener Benutzer
Mal sehen, ob Bayern Klose jetzt doch noch bekommt...wo sie so viel geld haben...aber ich würde mich eher um ein paar andere Stürmer kümmern...es gibt ja noch mehr gute Stürmer als nur Klose...
 

NK+F

Fleisch.
Mal sehen, ob Bayern Klose jetzt doch noch bekommt...wo sie so viel geld haben...aber ich würde mich eher um ein paar andere Stürmer kümmern...es gibt ja noch mehr gute Stürmer als nur Klose...

So toll ich Klose auch finde.Ich glaube bei Bayern wird er nichts reissen.In dieses Haifischbecken (Scholl) passt der Miro nicht.
 
Oben