Blaszczykowski wechselt zu Wolfsburg

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Schade. Für mich gehörte er immer zu den Vorbildern und Sympathieträgern mit Kämpfermentalität. Auch bei der EM hinterliess er einen guten Eindruck, aber leider spielte er unter TT keine Rolle mehr. In dieser Hinsicht kann ich die Entscheidung des BVB nicht nachvollziehen. Für die Wölfe eine eindeutige Verstärkung, ganz abgesehen von der günstigen Ablösesumme. :(
 
:heul::heul::heul:
Kuba!

Naja alles Gute. Vor allem Gesundheit und keine weiteren Verletzungen.
Ein super Spieler mit einwandfreiem Charakter. Schade....
Warum auch immer Tuchel dem keine Chance gibt.
 
Oben