BL 1: Elf der Hinrunde?

Calo

The Italian Stallion
Wer ist für euch die Elf der Hinrunde?
Und versucht eure Auswahl etwas zu begründen.:zwinker:
 

odie

Zeitzeuge
Also meine Elf würde wie folgt aussehen:

Weidenfeller

Tasci - Naldo - Delpierre

Pardo - Frings

Streit - Diego

Pantelic - Klose - Gekas​

Irgendwie gabs die Hinrunde keinen Torwart, der mich komplett überzeugt hat. Weidenfeller war noch der beste von denen.
Naldo stark in der Abwehr, ganz stark in der Offensive, Tasci für seine 19 Jahre unglaublich abgeklärt. Und Delpierre ist (defensiv) ein absolutes Kopfballmonster. :top:
Frings und Pardo sind beides sehr gute Abräumer, die aber auch nach vorne was können. Zu Diego muß man nicht viel sagen.
Und im Sturm ist eigentlich auch alles klar! :huhu:
 

andon

Glubbsau
Tor: Neuer - allein die Tatsache, dass er die Oberarschgeige Rost verdrängen durfte, reicht für die Nominierung aus.

Innenverteidigung: Naldo - Wolf - Ersterer ist nicht nur wegen starker Defensivleistungen, sondern auch wegen der meist wichtigen Tore selbst wichtiger für den Bremer Erfolg als Diego oder Klose, und der Andy ist sowas von unterschätzt in Deutschland, kaum zu glauben, er ist aber immerhin der Dirigent der Zweitpesten Abwehr der Liga. Er, nicht Glauber, der aber auch sher stark war. Denkbar wäre auch Westermann, der m.E. auch sehr unterschätzt ist.

Außenverteidiger? - Schwer zu sagen, Fritz rechts, aber links? Pinola :)

Mittelfeld - Fangen wir an mit der personifizierten Unauffälligkeit und Effektivität, Mnari, Hammer-Typ, der Kerl. An Bremen kommt man nicht vorbei, also nehm ich noch Frings und Diego für mein 4-3-3.

Sturm - Ichsachma da sprechen die Tore einfach für sich, also mach ichs mir einfach: Makaay, Klose, Pantelic. Schlaudraff wär auch noch zu erwähnen, waren zwar ein paar weniger, aber immens wichtig für die Mannschaft.
 

andon

Glubbsau
Allgemein muss man sagen, auch da ich jetzt odies Mannschaft gesehen habe, Außenverteidiger haben sich nicht wirklich in den Mittelpunkt spielen können, am ehesten noch Pander, aber den jetzt schon in ne Hinrunden-Elf zu packen wäre doch etwas überzogen.
 

odie

Zeitzeuge
Allgemein muss man sagen, auch da ich jetzt odies Mannschaft gesehen habe, Außenverteidiger haben sich nicht wirklich in den Mittelpunkt spielen können, am ehesten noch Pander, aber den jetzt schon in ne Hinrunden-Elf zu packen wäre doch etwas überzogen.

Das is wohl wahr. Mir fiel jetzt auch keiner speziell auf. Am ehesten noch Rafinha. Aber ich hab mich lieber fürn 3-4-3 entschieden. Mit 2 6ern geht das ja ohne Probleme! ;) Neuer hatte ich mir auch überlegt, er hat mir aber zu wenig Spiele gemacht.
 

Tatanka

DAS Lauf(wunder)
Schäfer

Fritz - Naldo - Delpierre - Pander

Frings

Schneider Mnari

Diego

Klose Pantelic

Ersatz : Enke, Tasci, Rosenthal, Gomez

Im Tor war meine Entscheidung für Schäfer ausgefallen weil er in allen Spielen die ich sah keine Fehler machte und eine Wahnsinns Ruhe austrahlte.
In der Verteidung waren die Außen schon ein Problem. Für Fritz spricht das er trotz NM keine großes Leistungsloch bekam und für Pander gab es keine Alternative.
Im Mittelfeld geht kein Weg an Frings und Diego vorbei. Bei Schneider wars das Bauchgefühl und Mnari finde ich hatte eine wirklich hervorragende Hinrunde.
Zum Sturm gibt es nicht viel zu sagen. Na gut eines der Pantelic ist in meiner Mannschaft obwohl ich ihn nun wirklich nicht leiden kan.
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
Wiese
Fritz-Naldo-Mertesacker-Dede
Frings-Diego-Schneider-van der Vaart
Pantelic-Gomez

Ersatz: van Bommel , Kobiashvilli, Hunt, Pardo, Neuer, Klose, Lahm
 

SaintWorm

Kein M0derator
Moderator
Pröll

Tasci, Naldo, Delpierre, Pinola

Pardo, Frings, Diego, Schlaudraff

Klose, Pantelic

Ersatz: Schäfer - Mertesacker, Pander - Mnari, Misimovic - Gekas, Gomez

Großartig neue Spieler hab ich ja nicht gewählt. Für Pröll hab ich mich entschieden, da er durch seine gehaltenen Elfmeter und seine sonstige Paraden der Eintracht doch den ein oder anderen Punkt gerettet hat, an einen größeren Fehler kann ich mich bei ihm nicht erinnern.
 

Letowski

Alda panier
Also meine Elf würde wie folgt aussehen:

Weidenfeller

Tasci - Naldo - Delpierre

Pardo - Frings

Streit - Diego

Pantelic - Klose - Gekas​

Irgendwie gabs die Hinrunde keinen Torwart, der mich komplett überzeugt hat. Weidenfeller war noch der beste von denen.
Naldo stark in der Abwehr, ganz stark in der Offensive, Tasci für seine 19 Jahre unglaublich abgeklärt. Und Delpierre ist (defensiv) ein absolutes Kopfballmonster. :top:
Frings und Pardo sind beides sehr gute Abräumer, die aber auch nach vorne was können. Zu Diego muß man nicht viel sagen.
Und im Sturm ist eigentlich auch alles klar! :huhu:

Muss sagen, diese ist fast grundlegend auch meine Top-Elf der Hinrunde.
Statt Klose würde ich noch einen Mittelfeldspieler nehmen. Tinga evtl.
 

maxy

Erfahrener Benutzer
Wiese
Fritz-Naldo-Mertesacker-Lahm
Frings-Diego-Schneider-van Bommel
Klose-Pantelic
 
+++++++Weidenfeller+++++++++
Fritz++++Naldo+++++Mertesacker+++++Wome
+++++++++++++Ottl++++++++++++
Van Bommel+++++++++++++++++++Kringe
+++++++++++++Schweinsteiger++++++++++
+++++++++Makaay++++++++++Gomez+++++++
 
Wie jetzt? Diego als Avatar haben und dann nicht inne Elf der Hinrunde und dafür aber die _komplette_ Werder-Hintermannschaft? Da passt irgendwas nicht.
 

Achim

Moderator
Enke
Fritz-Naldo-Pander
Frings, Ottl,Mnari, Diego
Klose, Makaay, Pantelic

So was ist immer schwer zu sagen.

Im Tor klar Robert Enke unglaublich wie die Trauer um seine Tochter wegsteckt und Woche für Woche klasse Leistungen abruft.

In der Abwehr: Kompliment an die Bremer Fritz ein klasse Neuzugang und Naldo wird hinter immer sicherer und macht dabei noch klasse Freistosstore.
Aber ganz klar herausheben muss man Christian Pander von Schalke, wie er nach 19 monatiger Verletzungspause zurückkam:top:

Im Mittelfeld: Für mich die klare Überraschung unser Andi Ottl hät ich ihm nicht zugetraut.
Ansonsten die Strategen von Bremen Frings und Diego und wie ich finde mit Konstant guten Leistungen Mnari von Nürnberg.

Im Sturm:Da hab ich ja kaum Überraschungen Klose und Makaay die Topstürmer der Liga und Pantelic vom Meister der Fahrkarten zum Knipser für die Hertha!
 
Wiese

Naldo --- Delpierre --- Tasci --- Mertesacker

Pardo --- Schneider --- Diego --- Frings

Klose --- Pantelic​



Wie schon geschrieben wurde, als Torhüter könnte man die halbe Bundesliga einsetzten. Für Wiese freut's mich aber, dass er endlich (zumindest dem Anschein nach) die ernsthaften Diskussionen über seine Qualität hinter sich hat. Er hat jedenfalls sehr gute Leistungen gebracht...

Abwehr: Da war ich sehr begeistert von unserer neuen Innenverteidigung - Tasci hätte man auch als "größte Überraschung der Hinserie" sehen können und Delpierre steht wie ne eins und hält die Abwehr zusammen.
Mertesacker ist absolut angekommen in Bremen und bildet mit Naldo ein gutes Duo. Bei Naldo fasziniert mich vor allem seine unglaubliche Kunst Freistöße zu schießen :top:

Mittelfeld: An Diego und Frings kommt man wohl nicht vorbei... Weltklasse! Pardo hat beim VfB eine klasse Funktion als 6er gespielt und mit für die Sicherheit der Abwehr (s.o.) beigetragen. Dazu Schneider, der mit seit Jahren unglaublich gut gefällt.... evtl. noch Ottl von den Bayern (einfach weils mich freut, dass sich dort endlich mal einer (zwischenzeitlich) in die erste Elf gespielt hat)

Sturm: Da gibt auch keine Diskussion - die beiden Führenden in der Tirschützenliste Klose und Pantelic...
 
Oben