Belohnung

manowar65

Benutzer
Mal so als Anregung:Wie wäre es mit einer "Belohnung" für besonders "fleißige" Wettanbieter?
Müssen ja net gleich 3 Mio Nüsslein sein.:zwinker:
Aber es ist ja schon so,daß einige Teilnehmer sich jede Woche Mühe geben und Wetten formulieren,andere hingegen lediglich dagegen wetten.
Inwieweit das umsetzbar und erwünscht ist,weiß ich nicht.
Soll auch nur mal ein Gedankenanstoß sein.
 

tom37widder

Fürther Franke
Mal so als Anregung:Wie wäre es mit einer "Belohnung" für besonders "fleißige" Wettanbieter?
Müssen ja net gleich 3 Mio Nüsslein sein.:zwinker:
Aber es ist ja schon so,daß einige Teilnehmer sich jede Woche Mühe geben und Wetten formulieren,andere hingegen lediglich dagegen wetten.
Inwieweit das umsetzbar und erwünscht ist,weiß ich nicht.
Soll auch nur mal ein Gedankenanstoß sein.
geile idee , das sollte etwa 5% der nüsse sein die geboten werden.
wenn du nämlich ne fixe zahl an nüssen / Wette auslobst werden sich die wetten im 10-50 nüsse bereich häufen
aber bei 5 % sind das bei ner 4000er wette 200 nüsse .
vielleicht kann man es noch abstufen , bis 1000 gibts 5 % und bis 2000 dann 4% und bis 3000 dann 3%
ich find es klasse.
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Ach Du scheiss. :suspekt: :hammer2:

Meine Auswertertabelle ist jetzt schon unheimlich komplex. Wie soll ich das da einbauen? :gruebel:
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Schick mir doch mal via pn deine email Adresse und heute abend schicke ich Dir die Tabelle. :zwinker:
 

manowar65

Benutzer
Hehe,da hab ich ja zwei Leutz beschäftigt.:zwinker:
Wäre aber sicher ganz nett,wenn ihr das auf die Reihe kriegt.:top:
 

einSpecht

Nussknacker
Wir hatten damals schon mal so eine Idee, 10 Nüsse für jede rausgegebene Wette, oder so.

Aber das mit den Prozenten klingt auch ganz interessant.
 

manowar65

Benutzer
Wir hatten damals schon mal so eine Idee, 10 Nüsse für jede rausgegebene Wette, oder so.

Aber das mit den Prozenten klingt auch ganz interessant.

Ist beides ok,wobei bei Prozenten wären im Laufe der "Saison" die Führenden meiner Meinung nach zu sehr bevorteilt.
Da würde ich 10,20,oder wieviele Nüsse auch immer für gerechter halten.:weißnich:
Vielleicht äußern sich ja auch noch ein paar andere zum Thema.:top:
 

tom37widder

Fürther Franke
Ist beides ok,wobei bei Prozenten wären im Laufe der "Saison" die Führenden meiner Meinung nach zu sehr bevorteilt.
Da würde ich 10,20,oder wieviele Nüsse auch immer für gerechter halten.:weißnich:
Vielleicht äußern sich ja auch noch ein paar andere zum Thema.:top:
mann kann die % nüsse ja auch deckeln , also eine obergrenze schaffen .
allerdings halte ich eine proggresiv abnehmende kurve schon für sinnvoll , um eben viele mini wettangebote auszuschliesen.

vielleicht geht es so


200 -1000 nüsse 2,5% = min 10 bis Max 25 Nüsse
1001 -2000 nüsse 2% = min 25 nüsse max 40 nüsse
2001 -3000 nüsse 1,5% = min 40 nüsse max 45 nüsse
3001 - unendlich nüsse 1,25 % =min 45 bis obergrenze 50 Nüsse



nur mal so als größenordnung.
 

manowar65

Benutzer
Die Idee von tom finde ich ok,damit könnte ich mich anfreunden.:top:
Wenn das denn für euch umsetzbar ist,wäre das doch prima.:top: Wenns zuviel Aufwand ist,dann laßt es halt,war ja nur ne Idee von mir.
 
Allerdings sollte es auch nicht zu unübersichtlich werden. Die Staffelung von Tom sieht eigentlich noch ganz okay aus, aber noch mehr Abstufungen sollten nicht unbedingt sein.

Allerdings sollte man sich überlegen, ob man die Belohnungsnüsse auch dann noch bekommt, wenn die Wette gar nicht besetzt wird. Sonst könnte man ja völlig unerreichbare Wetten aufstellen, auf die zwar niemand setzt aber dennoch die Belohnung einstreichen. Währen sicherlich nicht viele Nüsse, aber trotzdem.
 
Mir fehlt etwas der Sinn an diesem Bonus...

Warum soll ein Wetten-Ersteller dafür belohnt werden, wenn er 3 (sinnlose) Wetten erstellt (Leverkusen erzielt mindestens 0 Tore, o.Ä.)?
Warum soll es "unbelohnt" bleiben, wenn man "nur" dagegenwettet?

Für mich fordet es mehr Mut, wenn man wo dagegenhält...


Dann lieber diesen 100-Nüsse-Bonus pro Spieltag nur für diejenigen, die sich am letzten Spieltag an mindestens 3 verschiedenen Wetten beteiligt haben (oder was in der Art...)...
 

tom37widder

Fürther Franke
Mir fehlt etwas der Sinn an diesem Bonus...

Warum soll ein Wetten-Ersteller dafür belohnt werden, wenn er 3 (sinnlose) Wetten erstellt (Leverkusen erzielt mindestens 0 Tore, o.Ä.)?
Warum soll es "unbelohnt" bleiben, wenn man "nur" dagegenwettet?

Für mich fordet es mehr Mut, wenn man wo dagegenhält...


Dann lieber diesen 100-Nüsse-Bonus pro Spieltag nur für diejenigen, die sich am letzten Spieltag an mindestens 3 verschiedenen Wetten beteiligt haben (oder was in der Art...)...
wieso sinnlos?
den bonus doch nur für wetten die angenommen wurden !
seh das als Wagnis und Gewinn für die Wettanbieter :floet:
 

einSpecht

Nussknacker
Als Alternative fällt mir da noch folgendes ein:

Wie wäre es mit einem Jackpot, den man jede Woche gewinnen kann, wenn man Tagessieger wird.
So würde bei steigendem Jackpot auch die Wett-Motivation ansteigen.

Beispiel:

faceman und ich legen vor zu welchem Zeitpunkt der Jackpot ausgelöst wird - z.B. sobald der nächste Spieler einen Hattrick macht oder wenn an einem Spieltag mehr als 26 Tore geschossen werden etc. ...

Pro Spieltag könnte der Inhalt des Pottes dann jeweils um 200-500 Nüsse ansteigen - oder man macht es an was anderem fest, z.B. 10 Nüsse pro abgeschlossene Wette wandern in den Pott...

Die Jackpot-Sache könnte man dann separat berechnen und bei Auslösung dem Gewinner manuel der Auswertungstabelle gutschreiben.


Nur mal so eine Anregung - wir haben ja noch den ganzen Sommer Zeit uns über die Weiterentwicklung des Wettbüros zu unterhalten...
 

manowar65

Benutzer
Als Alternative fällt mir da noch folgendes ein:

Wie wäre es mit einem Jackpot, den man jede Woche gewinnen kann, wenn man Tagessieger wird.
So würde bei steigendem Jackpot auch die Wett-Motivation ansteigen.

Beispiel:

faceman und ich legen vor zu welchem Zeitpunkt der Jackpot ausgelöst wird - z.B. sobald der nächste Spieler einen Hattrick macht oder wenn an einem Spieltag mehr als 26 Tore geschossen werden etc. ...

Pro Spieltag könnte der Inhalt des Pottes dann jeweils um 200-500 Nüsse ansteigen - oder man macht es an was anderem fest, z.B. 10 Nüsse pro abgeschlossene Wette wandern in den Pott...

Die Jackpot-Sache könnte man dann separat berechnen und bei Auslösung dem Gewinner manuel der Auswertungstabelle gutschreiben.


Nur mal so eine Anregung - wir haben ja noch den ganzen Sommer Zeit uns über die Weiterentwicklung des Wettbüros zu unterhalten...

Hört sich auch interessant an.:top:
Und macht euch wohl auch weniger Arbeit.
Wäre für mich ok so.
 
Oben