Bayern verpflichtet Arjen Robben!

lenz

undichte Stelle
Äh ja. Verkaufen Ribery nicht, holen dann einen für die Ribery-Position und Rensing und van Buyten stehen immer noch in der Abwehr. :top: Verstehe das wer will.
 
Äh ja. Verkaufen Ribery nicht, holen dann einen für die Ribery-Position und Rensing und van Buyten stehen immer noch in der Abwehr. :top: Verstehe das wer will.

Das ist nur eine Teiletappe.vielleicht hat man Robben im Vorgriff geholt, weil Ribery geht. Die Bayern zaubern als nächstes noch einen Keeper aus der Tasche.

Außerdem: Die Offensive zu stärken entlastet die Defensive zumindest in der BULI. Für die CL muß noch nachgerüstet werden.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
----------Olic ---- Gomez
Ribery ----------------Robben
-------vB ------ Tymo
Pranic- Badstuber-Breno-Lahm
------------Butt-----------

Wäre doch ne nette Mannschaft.

Und man hätte das 10er Problem nicht.

Aber als Holländer müsste van Gaal ja eigentlich 4-3-3 spielen. ;)
 

ChrisFCB

Münchener
Äh ja. Verkaufen Ribery nicht, holen dann einen für die Ribery-Position und Rensing und van Buyten stehen immer noch in der Abwehr. :top: Verstehe das wer will.

ja versteh ich auch nicht.. Aber dann hätten die Pranjic auch da lasen können wo der vorher war. UNd Robben sit ne gute verpflichtung. aber schweinsteiger wird spielen ;). Aber bis montag haben die ja noch zeit, vllt kommt noch einer für die abwehr.. und nachdem vG Rensing zur nummer 1 gewählt wurde, wir kein neuer torwart kommen. Und ich denke auch nicht das butt mal ins tor kommt.. nur zu freundschaftspielen oder so, die aber jetzt auch alle bestanden sind..
 

lenz

undichte Stelle
Ich habe mir letzte Saison einige Spiele von Madrid angesehen und Robben hat da immer im offensiven linken Mittelfeld gespielt. Also da wo Riberty meistens bei den Bayern spielt. Welche Position habe ich Ignorant denn falsch gesehen?
 
Diese Falschaussage habe ich heute in fast jedem Fussball Forum gelesen, zeigt aber nur das der Poster vor lauter Ignoranz sich nichtmal angesehen hat wo Robben in der letzten Zeit bei Real spielte... macht nix :D

ROBBEN ist beidfüßig und kann im Grunde überall spielen. Robben erweitert die taktischen Möglichkeiten der Bayen und schränkt sie nicht ein!

Ich bin begeistert! So einen Fußballer gab es schon lange nicht meh in der BULI.

Leute, wie kann man nur schreiben,dass die Bayern eine Spieler holen, der nicht passt. Glaubt ihr wirklich der van Gaal weiß nicht, was er macht. Wir reden von einem hollänsichen Erfolgstrainer und nicht von einem Trainernovizen, der sich für Donovan und Oddo stark gemacht hat.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
ja versteh ich auch nicht.. Aber dann hätten die Pranjic auch da lasen können wo der vorher war. Und Robben ist ne gute Verpflichtung.

Klar ist Robben gut. Pranjic war eben ein Griff ins Klo. ist aber ja auch nicht gerade selten bei den Bayern.

Bin schon gespannt auf ein FCB-Team mit Robben!
 

Gaudloth

Bratze
Sagt ja auch keiner, dass der nicht passt, nur dass es andere Baustellen gibt, die wichtiger wären, naja vielleicht passiert das ja noch. :floet:

Ich glaube schon,d ass van Gaal weiß was er amcht, aber das wird auch Klinsmann gewusst haben. :hammer2:
 

ChrisFCB

Münchener
Klar ist Robben gut. Pranjic war eben ein Griff ins Klo. ist aber ja auch nicht gerade selten bei den Bayern.

Bin schon gespannt auf ein FCB-Team mit Robben!

Ja Pranjic war ein richtiger griff ins klo.. hat bisher noch kein gutes spiel gemacht. also was ich bisher gesehn habe. Freundschaftsspiele zählen ja nicht, da spielt man ja nicht gegen ein mannschaft aus BuLi. Und in der BuLi nur scheiß spiele. Kann ja mal in der 2ten Mannschaft aushelfen :zahnluec:
 

EAP

Klugscheißer
Robben- sehr guter Mann!:top:

Das was jetzt fehlt ist die altbewährte 4-4-2!


Olic - Gomez
Ribery Robben
Tymo - V.B
Pranjic- Demi- V.B- Lahm

Kraft ;)

Das wär schon nicht schlecht. Trotzdem neuer Torwart her.
Auch Schweinsteiger hat bei Bayern keine Zukunft in der Stammelf. Muss der Verein erkennen.
 
Haben die Holländer jetzt Spanien erobert, oder was ist los?

Das sollte ein Witz sein !

Ich kann mich daran erinnern als dieser Trainer in Barcelona. war er auch seine Landsleute um sich versammelt hat.

Am Ende gab es schwere Zeiten für Barcelona.
So wird es auch bei den Bayern sein.
Ist aber gut für die Bundesliga!
 

odie

Zeitzeuge
Ja Pranjic war ein richtiger griff ins klo.. hat bisher noch kein gutes spiel gemacht. also was ich bisher gesehn habe. Freundschaftsspiele zählen ja nicht, da spielt man ja nicht gegen ein mannschaft aus BuLi. Und in der BuLi nur scheiß spiele. Kann ja mal in der 2ten Mannschaft aushelfen :zahnluec:

Scheinbar bist du der Prototyp des Bayern-Fans: keine Ahnung von Spielern, kein komplettes Spiel gesehen, aber als "richtigen Griff in's Klo" abstempeln. Bravo!

Daß Pranjic beispielsweise gegen Hoffenheim ein gutes Spiel gemacht hat und die Führung vorbereitet hat interessiert ja dabei nicht. Man muß seine Oberflächlichkeit pflegen. Und irgendjemand muß ja schließlich an der Krise schuld sein.
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Ja Pranjic war ein richtiger griff ins klo.. hat bisher noch kein gutes spiel gemacht. also was ich bisher gesehn habe. Freundschaftsspiele zählen ja nicht, da spielt man ja nicht gegen ein mannschaft aus BuLi. Und in der BuLi nur scheiß spiele. Kann ja mal in der 2ten Mannschaft aushelfen :zahnluec:

Kein Plan von Pranjic, verstehe. Sonst hättest Du Dir den Post gespart, Pranjic und Olic spielen perfekt zusammen und haben das im Spiel gegen Hoffenheim auch eindrucksvoll gezeigt. Gegen Hoffenheim war übrigens kein Freundschaftsspiel.
 
Wieso war Pranjic ein Griff ins Klo? Erstens hat er gute Spiele gemacht und gezeigt, dass er mehr als eine Ergänzug sein kann, und zweitens haben wir den 3.Spt und die gesamte Mannschaft funktioniert noch nicht. Bei Pranjic sieht man, dass er Fusball spielen kann.

Dann war Özil bei Werder letztes Jahr in der Anfangspahse auch ein Griff ins Klo!
Kevin Keegan war der MEGA-GRIFF-INS Klo beim HSV im ersten Jahr und führte in 79 dann zur Meisterschaft.

Ailton war bei Werder dann auch ein Griff ins Klo.

Das ist mir alles zu einfach. Auch so vorschnelle Äußerungen wie Ribery verarscht van gaal, sind boulevard und sind fehl am Platz, wie es sich gezeigt hat!
 
Aber wenn jetzt die Robbe kommt, wird Pranjic wohl nur noch Back-up sein. Oder soll Robben auf die Bank?

Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. robben ist flexibel.

Robben rechts, Pranjic links, Ribery als 10 und van bOmmel als 6 (442)

oder (433)
Pranjic van Bommel Schweini im Mittelfeld

vorne: Ribery Gomez Robben
 
Zuletzt bearbeitet:

KGBRUS

Mitglied Trainerfindungskommission 2021 psst... RR
Sehe ich auch als Verstärkung nur ob die soviele Tore schießen, wie es Hinten klingelt, bleibt abzuwarten. Das Manko bei Bayern sehe ich nicht in der Offensive mehr in der Defensive und im Tor.

Oder überacht uns Bayern demnächst mit Hurrafußball a la Fohlen Elf und dem Grundsatz von Hennes Weisweiler: Lieber ein 5:4 als ein 1:0 ??????
 

odie

Zeitzeuge
Pranjic aber auch nicht. Aber mal sehen. Zuletzt musste er jedenfalls im MF spielen.

Nur gegen Mainz durfte er im Mittelfeld ran. Und das auch nur solange, bis vG bemerkte, daß seine Aufstellung die falsche ist.
Gegen Hoffenheim und Bremen hat er jeweils als linker Verteidiger gespielt.
 

Holgy

Kommischer Foggel
Moderator
Nur gegen Mainz durfte er im Mittelfeld ran. Und das auch nur solange, bis vG bemerkte, daß seine Aufstellung die falsche ist.
Gegen Hoffenheim und Bremen hat er jeweils als linker Verteidiger gespielt.

ja, das waren die ersten beiden Spiele, da hat er den Luis wohl nicht überzeugt, oder warum hat er ihn dann ins MF gestellt? :weißnich:

Na, wir werden sehen, wie vG die Mannschaft mit Robben zusammenwürfelt.
 

fcbftw

FCB #1
auf jeden fall ne sehr gute verstärkung,wenn er kommt ;) und pranjic sollte man jetzt nicht schlechter machen, als er ist ;) z.b. hat er gegen hoffenheim gut gespielt :rolleyes:
 
Oben