AUSWERTUNG - - - 13. Runde: GP von BELGIEN

Freshi

F1 Doppelweltmeister
Kommen wir nun zum Rennen von Spa.

Gleich vier Fahrer konnten das maximale Ergebnis erzielen:
Simtek, Dilbert, Schröder und Freshi

Doch keiner dieser Fahrer konnte den Sieg nach Hause bringen. Mit einem perfekten Rennen schnappte sich schon zum dritten Mal in dieser Saison: Paule.
Ganz knapp der Einlauf auf Platz twei und drei. Schröder konnte das Wimpernschlagfinale vor Nairolf gewinnen.


:laola:


Tageswertung









In der Fahrerwertung büßt Simtek weiter einige Punkte ein, bleibt aber weiterhin sicher auf Platz eins. Verfolger sind nun Nairolf und Paule.


Fahrer-Weltmeisterschaft​









Die Spätentschlossenen bauen ihre Führung weiter aus und haben nun 52 Punkte Vorsprung Aktuell sieht es nach einer Titelverteidigung aus


Team-Weltmeisterschaft​














:danke:
 

Anhänge

  • 13 Belgien - c.jpg
    13 Belgien - c.jpg
    117,4 KB · Aufrufe: 161
  • 13 Belgien - a.jpg
    13 Belgien - a.jpg
    167,1 KB · Aufrufe: 146
  • 13 Belgien - b.jpg
    13 Belgien - b.jpg
    210,6 KB · Aufrufe: 160
Zuletzt bearbeitet:
Boah, super fixe Auswertung...und wieder mal super Ergebnis fuer die Spätentschlossenen :)

gab es schon einmal so gute Punkte im Schnitt fuer die ersten 10 oder 15?

Gruesse aus Stockholm!!!
 

Paule

PTL-Team-Weltmeister 2010
Danke, ein gutes Gefühl hat mich nicht getrogen, sechs Zehner im Rennen, dazu die schnellste Runde, das macht Spaß und lässt die Urlaubswolken und -regentropfen in Cuxhaven besser ertragen.
:huhu:
 
Oben