AUSWERTUNG - - - 12. Runde: GP von Italien

Freshi

F1 Doppelweltmeister
Startausstellung:

Reihe 01:
... Kaka
.........................................................
... Michi
------------------------------------------------------------------------------------------------------

Reihe 02:
... Achim

.........................................................
... Paule
------------------------------------------------------------------------------------------------------

Reihe 03:
... Nairolf

..........................................................
... Luma
------------------------------------------------------------------------------------------------------

Reihe 04:
... dasUlli
...............................................
... Freshi
------------------------------------------------------------------------------------------------------

Reihe 05:
... Charmy
...............................................
... Budmaster-Bundy
------------------------------------------------------------------------------------------------------

Reihe 06:
... Simtek
...............................................
... H.M.Murdok
------------------------------------------------------------------------------------------------------

Reihe 07:
... matzenberger
 

Freshi

F1 Doppelweltmeister
Charmy und matzenberger rollen das Feld von hinten auf

Qualifikation


Kaka gewinnt souverän die Qualifikation ...
auch der zweite Platz in der ersten Reihe ging klar an Michi ...
dahinter ging es allerdings sehr sehr eng zu ...
am Ende setzte sich Achim gegenüber der Konkurrenz duch ...
die aktuellen Titelaspiranten starten aus dem Mitte des Feldes



Tageswertung

das komplette Podest aus der Qualifikation fiel mindestens auf den sechsten Platz zurück ...
Charmy gewinnt vom neunten Platz das Rennen ...
noch stärker sogar matzenberger ... von elften auf den zweiten Platz ...
da klingt schon der Sprung von Luma aufs Podest als Kleinigkeit ...



Fahrer-Weltmeisterschaft

diesmal konnte Freshi als Führender den Vorsprung wieder etwas ausbauen ...
dahinter folgt aber das Team The Champions in geballerter Form ...
Luma und Charmy punktgleich in der Verfolgung ...
aber auch Achim ist dicht dahinter ...
dahinter aberr ein kleines Loch zum Rest des Feldes



Team-Weltmeisterschaft

hier können sich The Champions mit einem fast perfekten Rennen weiter absetzen ...
Die Spätentschlossenen erreichen das zweitbeste Ergebnis und bauen auch den Abstand zum dritten weiter aus ...
die Rhein-Neckar Champs 2010 waren auch in Italien das drittbeste Team​



:danke:
 

Anhänge

  • 12 Italien - b.jpg
    12 Italien - b.jpg
    78,5 KB · Aufrufe: 230
  • 12 Italien - c.jpg
    12 Italien - c.jpg
    125,2 KB · Aufrufe: 218
  • 12 Italien - aa.jpg
    12 Italien - aa.jpg
    98 KB · Aufrufe: 226
Zuletzt bearbeitet:
Wie was punktlos?!? Mit Vettel, Alonso und Grosjean 30 Punkte im Rennen, dazu gute Quali...ist das möglich? Waren die anderen so gut oder die restlichen Tipps zu schlecht? Dachte Top 5 sogar dieses Rennen ^^
 
Oben