AUSWERTUNG - - - 07. Runde: GP von Canada

Freshi

F1 Doppelweltmeister
Startausstellung

Reihe 1
01 ... H.M.Murdok

02 ... dasUlli

Reihe 2
03 ... Michi

04 ... Charmy

Reihe 3
05 ... Nairolf

06 ... Luma

Reihe 4
07 ... Achim

08 ... Kaka

Reihe 5
09 ... Freshi

10 ... Budmaster-Bundy

Reihe 6
11 ... Simtek

12 ... Paule

Reihe 7
13 ... matzenberger

14 ...
 

Freshi

F1 Doppelweltmeister
wenig Veränderung in den Rankings


Qualifikation


erstmlas in der Saison bildet das A-Team die komplette erste Startreihe ...
von den drei Führenden in der Gesamtwertung konnte sich nur Charmy im Vorderfeld platzeieren ...
Freshi und Kaka starten aus der vierten bzw. fünften Startreihe...



Tageswertung

das stärkste Rennen fuhr Achim ... unwiederstehlich gewann er Position um Position um am Ende das Rennen zu gewinnen ...
von der Pole reichte es am Ende für H.M.Murdok "nur" zu Platz zwei ...
das Podest komplettiert Luma, der vom sechsten Platz ins Rennen ging



Fahrer-Weltmeisterschaft

in der Fahrerwertung konnte Freshi den Vorsprung auf sechs Punkte ausbauen ...
auf dem zweiten Platz lauert aber weiter Kaka ...
wie schnell es aber nach vorner gehen kann zeigt Achim, der vom sechsten auf den drittenPlatz klettern
und seinerseits auch nur acht Punkte Rückstand auf die Führung hat



Team-Weltmeisterschaft

hier konnten diesmal alle Teams punkten und es gab keinerlei Veränderung im Ranking ...
die beiden führenden Teams, The Champions und die Spätenschlossenen, setzen sich
aber weiter vom Feld ab ... der Vorsprung beträgt nun schon 42 bwz. 44 Punkte ...
den dritten Platz behauptet das Team GöVaSo Racers




:danke:
 

Anhänge

  • 07 Canada - a.jpg
    07 Canada - a.jpg
    103,2 KB · Aufrufe: 230
  • 07 Canada - b.jpg
    07 Canada - b.jpg
    124,6 KB · Aufrufe: 237
  • 07 Canada - c.jpg
    07 Canada - c.jpg
    76,6 KB · Aufrufe: 236
Zuletzt bearbeitet:
Wow, super schnelle Auswertung. Hatte mich im Text vergeblich unter den Top 3 gesucht, aber mit Rang 4 gebe ich mich auch zufrieden...langsam mal wieder nach vorne kämpfen ;) Glückwunsch Achim!
 

Paule

PTL-Team-Weltmeister 2010
So knapp an einem Ehrenpunkt vorbei, aber das Timing stimmt einfach nicht, "da kann man nichts machen" würde mein Teamkollege sagen, der im Teamwettbewerb dieses Mal die Rolle spielt, dich ich vergangene Saison lange Zeit innehatte. Aber da hat der Partner am Ende auch mächtig gepunktet. Also, Reifen testen und wieder nach vorne fahren, hoffentlich mal mit Quali. :huhu:
 
So knapp an einem Ehrenpunkt vorbei, aber das Timing stimmt einfach nicht, "da kann man nichts machen" würde mein Teamkollege sagen, der im Teamwettbewerb dieses Mal die Rolle spielt, dich ich vergangene Saison lange Zeit innehatte. Aber da hat der Partner am Ende auch mächtig gepunktet. Also, Reifen testen und wieder nach vorne fahren, hoffentlich mal mit Quali. :huhu:


Reifendruck prüfen und häufiger DRS einsetzen!
 
Oben