Auslosung der Grupppen für die Qualifikation zur EURO 2012!

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Hier mal der Überblick über alle Gruppen:

Gruppe A
Deutschland
Türkei
Österreich
Belgien
Kasachstan
Aserbaidschan

Gruppe B

Russland
Slowakei
Irland
Mazedonien
Armenien
Andorra

Gruppe C

Italien
Serbien
Nordirland
Slowenien
Estland
Färöer

Gruppe D

Frankreich
Rumänien
Bosnien-Herzegowina
Weißrussland
Albanien
Luxemburg

Gruppe E

Niederlande
Schweden
Finnland
Ungarn
Moldawien
San Marino

Gruppe F

Kroatien
Griechenland
Israel
Lettland
Georgien
Malta

Gruppe G

England
Schweiz
Bulgarien
Wales
Montenegro

Gruppe H
Portugal
Dänemark
Norwegen
Zypern
Island

Gruppe I
Spanien
Tschechien
Schottland
Litauen
Liechtenstein


Besonders toll finde ich die Auslosung nicht, denn ausgerechnet England und Kroatien haben die leichtesten Gruppen erwischt, während auf Italien die unangenehmen Slowenen warten.

Interessant sind vielleicht noch die beiden skandinavischen Duelle Schweden-Finnland (Gruppe E) und Dänemark-Norwegen (Gruppe H).
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Hm, ich bin zufrieden mit der Auslosung, die Gruppen sind für Deutschland und Kroatien machbar.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Beste Auslosung, die es geben konnte. Ich freu mich gerade total auf die Spiele gegen Deutschland und die Türkei. Das werden quasi 6 Spiele, in denen die "Auswärtsfans" locker mit den Heimfans mithalten können.:top:
(...)

Damit hast Du komplett recht:
Die Spiele gegen die Türkei könnten wirklich Topereignisse werden - nur werden wieder zig Idioten in diesem Ländchen ihre nationalen Keulen schwingen und das kotzt mich halt jetzt schon an.
 
Hm, ich bin zufrieden mit der Auslosung, die Gruppen sind für Deutschland und Kroatien machbar.

Finde ich auch, wobei Kroatien und Spanien eine leichte Gruppe bekommen haben. :floet:
Aber auch Deutschland hat eine leichte, ich meine es hätte auch schlimmer kommen können. ;)

Ich tippe jetzt einfach mal.
Hier die dick schwarz sind kommen weiter.

Gruppe A

Deutschland (als 1.)
Türkei (als 2.)
Österreich
Belgien
Kasachstan
Aserbaidschan

Gruppe B

Russland (als 1.)
Slowakei (als 3.)
Irland (als 2.)
Mazedonien
Armenien
Andorra

Gruppe C

Italien (als 1.)
Serbien (als 2.)
Nordirland
Slowenien (als 3.)
Estland
Färöer

Gruppe D

Frankreich(als 1.)
Rumänien (als 3.)
Bosnien- Herzegowina (als 2.)
Weißrussland
Albanien
Luxemburg

Gruppe E

Niederlande(als 1.)
Schweden
Finnland (als 2.)
Ungarn (als 3.)
Moldawien
San Marino

Gruppe F

Kroatien (als 1.)
Griechenland (als 2.)
Israel
Lettland (als 3.)
Georgien
Malta

Gruppe G

England (als 1.)
Schweiz (als 2.)
Bulgarien
Wales
Montenegro

Gruppe H

Portugal (als 1.)
Dänemark (als 2.)
Norwegen
Zypern
Island

Gruppe I

Spanien (als 1.)
Tschechien (als 2.)
Schottland
Litauen
Liechtenstein



Ich denke das wo 6 Team´s in einer Gruppe da 3 weiter kommen , und wo 5 in einer Gruppe sind 2 oder ? :gruebel:
 

Borusse91

schwarz-gelber-borusse
Ich denke das wo 6 Team´s in einer Gruppe da 3 weiter kommen , und wo 5 in einer Gruppe sind 2 oder ? :gruebel:

Nein. Ich meine das so verstanden zu haben, dass jeder 1. weiterkommt und der beste gruppenzweite. Die anderen Gruppenzweiten spielen dann die Relegationsspiele;)

Habe hier auch noich was gefunden:
Die Sieger der neun Gruppen und der beste Gruppenzweite qualifizieren sich direkt für die EM-Endrunde. Die verbleibenden Gruppenzweiten bestreiten im November 2011 Play-off-Duelle um die restlichen vier EM-Tickets.
http://bundesliga.de/de/international/news/2009/index.php?f=0000146639.php&fla=5

Ansonsten ist das für Deutschland eine machbare Gruppe, sogar eine Pflicht dort weiterzukommen. Deutschland wird Gruppensieger und Türkei 2.
 
Zuletzt bearbeitet:

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Oh jemineh, hier tummelt sich ja mal wieder der geballte Fußballsachverstand!

Schwanke noch zwischen :aua: und :lachweg:
 
Ich denke das wo 6 Team´s in einer Gruppe da 3 weiter kommen , und wo 5 in einer Gruppe sind 2 oder ? :gruebel:

Aber klar doch. Die EM 2012 ist die letzte EM, bei der noch 28 Mannschaften teilnehmen. Ab 2016 sind es dann nur noch 24, da die UEFA kleinere Mannschaften nicht mehr bei der Endrunde sehen will....:lachweg:
 
Zuletzt bearbeitet:

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Ich hoffe, es wird eine schlimme Gruppe, wie:

- Deutschland
- Griechenland
- Irland
- Belgien
- Island
- Malta

oder etwas ganz leichtes wie:
- Deutschland
- Slowakei
- Nordirland
- Litauen
- Liechtenstein
- Andorra
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Hier mal der Überblick über alle Gruppen:

Gruppe A
Deutschland
Türkei
Österreich
Belgien
Kasachstan
Aserbaidschan

Gruppe B

Russland
Slowakei
Irland
Mazedonien
Armenien
Andorra

Gruppe C

Italien
Serbien
Nordirland
Slowenien
Estland
Färöer

Gruppe D

Frankreich
Rumänien
Bosnien-Herzegowina
Weißrussland
Albanien
Luxemburg

Gruppe E

Niederlande
Schweden
Finnland
Ungarn
Moldawien
San Marino

Gruppe F

Kroatien
Griechenland
Israel
Lettland
Georgien
Malta

Gruppe G

England
Schweiz
Bulgarien
Wales
Montenegro

Gruppe H
Portugal
Dänemark
Norwegen
Zypern
Island

Gruppe I
Spanien
Tschechien
Schottland
Litauen
Liechtenstein


Besonders toll finde ich die Auslosung nicht, denn ausgerechnet England und Kroatien haben die leichtesten Gruppen erwischt,
während auf Italien die unangenehmen Slowenen warten.

Interessant sind vielleicht noch die beiden skandinavischen Duelle Schweden-Finnland (Gruppe E) und Dänemark-Norwegen (Gruppe H).

???? Also meiner Ansicht nach haben da Italien, Russland und Frankreich deutlich leichtere Gruppen erwischt... die schwierigste Gruppe hat meiner Ansicht diesmal Deutschland....
 

Oldschool

Spielgestalter
Moderator
Die EM 2012 wird noch mit 16 Ländern gespielt, danach kommen alle 4 Jahre 4 Länder hinzu. 2016 sind es also 20 Länder, 2020 dann 24 usw. Die UEFA zählt 53 Mitglieder, sodass im Jahre 2052 mehr Länder an der EM teilnehmen als die UEFA Mitglieder hat. Wie die das Problem lösen wollen, ist mir und Platini egal, dann sind wir beide tot. :prost:
 

kleinehexe

SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16
Die EM 2012 wird noch mit 16 Ländern gespielt, danach kommen alle 4 Jahre 4 Länder hinzu. 2016 sind es also 20 Länder, 2020 dann 24 usw. Die UEFA zählt 53 Mitglieder, sodass im Jahre 2052 mehr Länder an der EM teilnehmen als die UEFA Mitglieder hat. Wie die das Problem lösen wollen, ist mir und Platini egal, dann sind wir beide tot. :prost:

Danke für die Info :umarm:
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
???? Also meiner Ansicht nach haben da Italien, Russland und Frankreich deutlich leichtere Gruppen erwischt... die schwierigste Gruppe hat meiner Ansicht diesmal Deutschland....
Wirklich? Dann vergleichen wir doch mal die Gegner von Deutschland und Italien:

D: Türkei, I: Serbien.
Serbien WM-Teilnehmer, Türkei nicht. Trotz früherer Erfolge der Türkei: Schwererer Gegner für Italien

D: Österreich, I: Nordirland.
Beides keine Knaller. Bei der letzten WM-Quali hatte allerdings Nordirland am Ende mehr Punkte. Egal, lass ich mal als Unentschieden durchgehen.

D: Belgien, I: Slowenien
Belgien seit Jahren auf dem absteigenden Ast, Slowenien WM-Teilnehmer. Ganz klar schwererer Gegner für Italien.

Du siehst, die Sache ist also klar.
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Wirklich? Dann vergleichen wir doch mal die Gegner von Deutschland und Italien:

D: Türkei, I: Serbien.
Serbien WM-Teilnehmer, Türkei nicht. Trotz früherer Erfolge der Türkei: Schwererer Gegner für Italien

D: Österreich, I: Nordirland.
Beides keine Knaller. Bei der letzten WM-Quali hatte allerdings Nordirland am Ende mehr Punkte. Egal, lass ich mal als Unentschieden durchgehen.

D: Belgien, I: Slowenien
Belgien seit Jahren auf dem absteigenden Ast, Slowenien WM-Teilnehmer. Ganz klar schwererer Gegner für Italien.

Du siehst, die Sache ist also klar.
Da sehen wirs beide genau umgekehrt.... ich gehe nämlich nach dem Kader der Teams! Die Türkei sehe ich als deutlich stärker als Serbien an.... Belgien noch viel mehr stärker als Slowenien, da Belgien einige Jungstars hat mit einem Marktwert über 5 Millionen, einen derzeit sehr gut spielenden Van Buyten und für mich noch stärker als die Türkei einzuschätzen ist.... Österreich: Nordirland sehe ich ebenfalls in etwa gleich....
 

huelin

Quite clear, no doubt, somehow
Tja, für mich sind halt die Ergebnisse als Mannschaft ausschlaggebend, das ist ein wesentlich reelleres Kriterium als der "Kader".
 

Rupert

Friends call me Loretta
Is' ja schon ein bisschen amüsant hier die Gegner aufzurechnen.
Wenn Italien und Deutschland, bei den Ansprüchen, die sie immer äussern, nicht die ganz klaren Favoriten auf Platz 1 sind, dann weiß ich auch nicht mehr weiter.
 
Damit hast Du komplett recht:
Die Spiele gegen die Türkei könnten wirklich Topereignisse werden - nur werden wieder zig Idioten in diesem Ländchen ihre nationalen Keulen schwingen und das kotzt mich halt jetzt schon an.
Ich hoffe mal stark, dass der ÖFB nicht so geldgierig ist und das Spiel gegen die Türkei in Wien austragen lässt. Dann ist der Heimvorteil nämlich weg. Am besten Klagenfurt, Innsbruck oder Salzburg wählen, wobei ich nicht glaube, dass der ÖFB vernünftig genug ist, das zu sehen.
Da sehen wirs beide genau umgekehrt.... ich gehe nämlich nach dem Kader der Teams! Die Türkei sehe ich als deutlich stärker als Serbien an....
Aha, und warum genau?
Durschnittlicher Marktwert Türkei: 5,46 Millionen €
Durschnittlicher Marktwert Serbien: 7,42 Millionen €
Quelle: transfermarkt.de
Ich geh sogar so weit, dass ich sage, dass Serbien ein Geheimfavorit auf den Titel des Weltmeisters in Südafrika ist. Der Kader von denen ist nämlich voll von Stars (Vidic, Stankovic...).

Italien hat die ganz klar stärkere Gruppe als Deutschland erwischt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben