Aufstellung für die Saison 08/09

Da Rutten es pflegt ein 4-3-3 zu spielen und da auf Schalke ein echtes überangebot von Mittelfeldspielern herrscht frage ich mich mit welcher Aufstellung Schalke am besten auflaufen könnte?

Meine Aufstellung:
---------------------Neuer
Rafinha-----Westermann--------Bordon---------Pander

--Ernst------------(Engelaar?) Jones----------Streit

------Rakitik-------------------------Farfan
---------------------Kuranyi
 
Zuletzt bearbeitet:

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Da Rutten es pflegt ein 4-3-3 zu spielen und da auf Schalke ein echtes überangebot von Mittelfeldspielern herrscht frage ich mich mit welcher Aufstellung Schalke am besten auflaufen könnte?

Meine Aufstellung:
---------------------Neuer
Rafinha-----Westermann--------Bordon---------Pander

--Ernst------------(Engelaar?) Jones----------Streit

------Rakitik-------------------------Farfan
---------------------Kuranyi

Wat ham denn Rafinha und Jones da zu suchen?
 
Jetzt hör doch mal bitte auf mit deinen unsachlichen Anti-Jones und Anti-Rafinha Beiträgen!
Mittlerweile weiß es doch jeder dass du die nicht leiden kannst und dass du somit nicht in der Lage bist diese beiden neutral zu beurteilen.

ES NERVT SO LANGSAM!!! :motz:

Vielleicht ist er einfach nur der Meinung, das wir zumindest gegen Zwietracht Krankfurt auch mit unserer A-Jugend spielen können :suspekt:
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Jetzt hör doch mal bitte auf mit deinen unsachlichen Anti-Jones und Anti-Rafinha Beiträgen!
Mittlerweile weiß es doch jeder dass du die nicht leiden kannst und dass du somit nicht in der Lage bist diese beiden neutral zu beurteilen.

ES NERVT SO LANGSAM!!! :motz:

Bei Jones isses tatsächlich nicht sachlich... dennoch: Wieso sollte Rafinha so toll sein?
 
D

DavidG

Guest
Welche Noten? Die im Kicker? :D

Darauf bezieht er sich ja immer.

Aber viel bemerkenswerter ist das Rafinha dort die besseren Noten hat, aber das will der Herr Eintracht Fanatiker nicht begreifen.

Aber das liegt wahrscheinlich daran das Ochs so stark benachteiligt wird, wie es ja im Thread unter Fußball Stammtisch zu lesen ist.
 
jetzt ma ohne witz wenn ihr unbedungt darüber reden wollt das patrick ochs ne flasche ist dann macht das aber nicht in diesen thread denn eig. war ja die frage wie schalke nächste saison spielt und ich hab keinen bock das zwölf jährige eintracht fans hier aufeinmal spieler von schalke und eintracht vergleichen. also langsam gehts mir echt aufn sack denn ich glaub mitlerweil wissen alle das patrick ochs ein unterbewerteter spieler von weltformat ist!
 

Princewind

Rassist und Lagerinsasse
Patrick"Roberto" Ochs don Carlos heißt er. Soviel Zeit muss sein;)


Aber zum Thema: Wenn Engelaar kommt, dann würde ich Ernst auf die Bank setzen. Sonst wird das 4-3-3 zu defensiv. Und Rakitic als Aussenstürmer? Kann ich mir nicht so richtig vorstellen.

Bei einem 4-3-3 mit 3 echten Stürmern, davon 2 Flügelstürmer, wäre fürn Rakitic kein Platz, der ist eher der Mann für hinter die Spitzen
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Darauf bezieht er sich ja immer.

Aber viel bemerkenswerter ist das Rafinha dort die besseren Noten hat, aber das will der Herr Eintracht Fanatiker nicht begreifen.

Aber das liegt wahrscheinlich daran das Ochs so stark benachteiligt wird, wie es ja im Thread unter Fußball Stammtisch zu lesen ist.

Rafinha vom Kicker bessere Noten? Nööö

Bundesliga - Vereine - kicker online Rafinha

Bundesliga - Vereine - kicker online Ochs

Kann David nicht lesen?

3 Assists sind für einen Außenverteidiger EXTREM wenig... soviel zu Rafinha.
 
D

DavidG

Guest
Rafinha vom Kicker bessere Noten? Nööö

Bundesliga - Vereine - kicker online Rafinha

Bundesliga - Vereine - kicker online Ochs

Kann David nicht lesen?

3 Assists sind für einen Außenverteidiger EXTREM wenig... soviel zu Rafinha.

Ach Kicker benotet doch eh scheiße oder wie war das gleich? :rolleyes:


Back to Topic:
Ich fänd es dumm, wenn Rakitic weichen müsste, nur weil Rutten sein 4-3-3 spielen will. Als Außenstürmer taugt er denke ich auch nichts. Er ist und bleibt der Mann für hinter den Spitzen und da sollte er auch spielen.
 

Princewind

Rassist und Lagerinsasse
Back to Topic:
Ich fänd es dumm, wenn Rakitic weichen müsste, nur weil Rutten sein 4-3-3 spielen will. Als Außenstürmer taugt er denke ich auch nichts. Er ist und bleibt der Mann für hinter den Spitzen und da sollte er auch spielen.

Naja, wen haben wir denn im Mittelfeld?

Kobiashvili für mich ist der gesetzt, auf der Bank

Streit, irgendwie schwer zu beurteilen, sicherlich einer der auch mal nach vorne was machen kann, gerade über aussen

Varela , bei dem bin ich immer hin- und hergerissen, zwischen Welt- und Kreisklasse ist alles da,allerdings nicht der Flügelflitzer

Ernst, defensiv und da dann zentral

Rakitic, siehe oben

Jones, ähnlich wie ernst,allerdings mit mehr Emotionen

Ze Roberto, ja, kann ich nicht wirklich was zu sagen, zuwenig Spiele bis jetzt

Grossmüller, idealer Partner für Kobiashvili auf der Bank

Bajramovic, steht hinter Ernst und Jones an, der dritte Mann zum skaten auf der Bank

ie Frage die sich mir stellt, so richtig die Offensivkraft ist im Mittelfeld nicht da, ein 4-3-3 wäre da wirklich sehr defensiv, ausser man spielt mit Ernst und Jones da defensiv, Rakitic davor und über aussen müssen dann Rakitic und Pander Dampf machen, alternativ die Aussenstürmer, aber da haben wir auch viele zentrale Stürmer und wenig die für aussen geeignet sind (Lövenkrands und Asamoah würden mir da einfallen). Evtl. kann man auch den Sanchez über aussen wuseln lassen.


.........Pander-----------------------> Sanchez
.........Westermann .Ernst
Neuer ..........................Rakitic........ Kuranyi
.........Bordon ........Jones
.........Rafinha----------------------> Farfan/Lövenkrands/Asa/Altintop




So in etwa würde das denn aussehen
 

Eintracht-Fanatiker

Leikeim Kellerbier-Fan
Für mich ganz einfach...

Neuer
Westermann - Bordon - Krstajic - Pander
Ernst - Engelaar
Streit - Rakitic - Farfan
Kuranyi​

Wenn Engelaar nicht kommt, dann Jones für ihn.
 

Kaka

Wahrer Experte & Formel 1 Weltmeister
Für mich ganz einfach...

Neuer
Westermann - Bordon - Krstajic - Pander
Ernst - Engelaar
Streit - Rakitic - Farfan
Kuranyi​

Wenn Engelaar nicht kommt, dann Jones für ihn.

Rafinha wird eh den Verein verlassen, weil er nicht zu Olympia darf.
Demnach würde ich Westermann auch auf Rechts sehen. Bleibt Rafinha dann bleibt Kristjic nur die Bank!
Ich würde bei Schalke so spielen:

------------------Neuer----------------
-Rafinha--Westermann--Bordon--Pander-
-----------------Jones-----------------
-----Rakitic------------------Altintop----
------Fafan-----Kuranyi-----Sanchez----

Streit, Ernst, Varela (wenn er fit ist) und Zé Roberto sind aber alles Leute die auch gut von Beginn an spielen könnten.
Großmüller und Kobiaschvilli sehe ich nur auf der Bank, ebenso wie Lövenkrands und Larsen. Wobei ich die beiden noch eher in der 2. Mannschaft sehe :zahnluec:
 
D

DavidG

Guest
Für mich ganz einfach...

Neuer
Westermann - Bordon - Krstajic - Pander
Ernst - Engelaar
Streit - Rakitic - Farfan
Kuranyi​

Wenn Engelaar nicht kommt, dann Jones für ihn.

Kann man mit leben, bis auf eine Position: Krstajic ist die letzte Flasche. Der gehört in die zweite Mannschaft und selbst da noch auf die Bank! Da spielt selbst ein Höwedes in der CL abgeklärter und 10* fehlerfreier als dieser Krstajic.
 
Na ja, so schlecht ist Krstajic nicht. Nur hat er seine beste Zeit hinter sich und er schwebt immer zwischen Klasse (Ich schreibe extra nicht Weltklasse) und Katastophe.
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Na ja, so schlecht ist Krstajic nicht. Nur hat er seine beste Zeit hinter sich und er schwebt immer zwischen Klasse (Ich schreibe extra nicht Weltklasse) und Katastophe.

Das stimmt.
Ich persönlich verspüre seit einiger Zeit immer eine gewisse nervöse Anspannung, wenn ein Gegner auf Mladen zuläuft ... ähnlich wie momentan bei Metzelder ...
 
Oben