AufSchalke - Die Knappenkneipe

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Jau, danke Euch allen!

Ich hätte nämlich am 08.03. einen Termin bis ca. 20.00 Uhr gehabt, den hab ich tüllich ersma verschoben...
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Ich hatte ja ausgerechnet eine für das Heim"spiel" gegen Larnaca ... aber lassen wir das, da bin ich gerade noch im Verdrängungsprozess...
 
T

theog

Guest
pss...:WC: Kürbis ignoriert mich, er kann weder sehen, noch hören, noch spüren, was ich mache...Ich habe hier also freie Bahn...macht den Weg frei! :victory:
 
Enschede ist ja so grenznah, da koennte auch das Auswaertsspiel zu einem Heimspiel werden. Fuer viele Muensterlaender Schalke-Fans duerfte eine Fahrt nach Enschede sogar kuerzer sein als eine Fahrt nach Gelsenkirchen.

Für mich isses etwas weiter entfernt. :suspekt: Für dich....doch auch. Oder ? :D
Aber mal schauen.
Irgendetwas wird schon gehen.;) Zumindest eine Karte für das Heimspiel.
 
T

theog

Guest
Kürbis ist ne pfeife, la la lala la...:aetsch2:Kürbis ist ne Gurke, la la lala la...:aetsch2:Ohh, wie schön nach einem Heimsieg das gratis Bier hier schmeckt...:prost2:
 
Kürbis ist ne pfeife, la la lala la...:aetsch2:Kürbis ist ne Gurke, la la lala la...:aetsch2:Ohh, wie schön nach einem Heimsieg das gratis Bier hier schmeckt...:prost2:

Lasse es Dir schmecken, ich habe mit erlaubt dem Bierchen eine kleine "Zugabe" zu verpassen.

BL - Gifte.jpg
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Glückauf,

gerüchteweise ist unser Hauptsponsor GAZPROM dermaßen an einer Verpflichtung von Poldi interessiert, dass er sogar die Ablöse zahlen würde.

Ich persönlich bin einer Verpflichtung von Poldi grundsätzlich ja nicht abgeneigt, würde ein derartiges Engagement des Sponsors aber als Einwirken in die Vereinspolitik und Erzeugen von ( unnötigem ) Druck verstehen. Abgesehen davon ist das eine ungeheuerliche Kommerz-Geschichte, die mit dem gerade neu definierten Leitbild des FC Schalke extremst kollidiert. Komplett Fußballdeutschland außerhalb Gelsenkirchens würde uns zurecht als den FC Chelsea des Ruhrgebiets bezeichnen...

Also: Poldi ja ... aber nur, wenn wir ihn selbst stemmen können und das Ganze nicht die Konsolidierung gefährdet!
 
Glückauf,

gerüchteweise ist unser Hauptsponsor GAZPROM dermaßen an einer Verpflichtung von Poldi interessiert, dass er sogar die Ablöse zahlen würde.

Ich persönlich bin einer Verpflichtung von Poldi grundsätzlich ja nicht abgeneigt, würde ein derartiges Engagement des Sponsors aber als Einwirken in die Vereinspolitik und Erzeugen von ( unnötigem ) Druck verstehen. Abgesehen davon ist das eine ungeheuerliche Kommerz-Geschichte, die mit dem gerade neu definierten Leitbild des FC Schalke extremst kollidiert. Komplett Fußballdeutschland außerhalb Gelsenkirchens würde uns zurecht als den FC Chelsea des Ruhrgebiets bezeichnen...

Also: Poldi ja ... aber nur, wenn wir ihn selbst stemmen können und das Ganze nicht die Konsolidierung gefährdet!

Hast Du dazu eine Quelle?
Nun, wenn das ganze stimmt, bin ich mit Dir einer Meinung. Poldi ist schon ein guter und Farfan können wir wohl abschreiben, selbst wenn er verlängern sollte (Betonung liegt auf "sollte"!!) würde er sicher nicht weniger Verdienen als L.P.
Was mit Raul im nächsten Jahr ist, weiss auch noch niemand, :weißnich:
 
Glückauf,

gerüchteweise ist unser Hauptsponsor GAZPROM dermaßen an einer Verpflichtung von Poldi interessiert, dass er sogar die Ablöse zahlen würde.

Ich persönlich bin einer Verpflichtung von Poldi grundsätzlich ja nicht abgeneigt, würde ein derartiges Engagement des Sponsors aber als Einwirken in die Vereinspolitik und Erzeugen von ( unnötigem ) Druck verstehen. Abgesehen davon ist das eine ungeheuerliche Kommerz-Geschichte, die mit dem gerade neu definierten Leitbild des FC Schalke extremst kollidiert. Komplett Fußballdeutschland außerhalb Gelsenkirchens würde uns zurecht als den FC Chelsea des Ruhrgebiets bezeichnen...

Also: Poldi ja ... aber nur, wenn wir ihn selbst stemmen können und das Ganze nicht die Konsolidierung gefährdet!

:suspekt: Gazprom war ja auch dafür, dass man Neuer bis zum Ende seines Vertrages, oder darüber hinaus, hält. Auch da wollte man sich angeblich beteiligen. So die damalige Gerüchteküche. (Einen Link habe ich nicht.)
Und trotzdem ist Neuer gegangen.
Und, wer sagt, dass Podolski überhaupt zu uns will ? Dazu hört man, dass er ins Ausland will.
Und Podolski hat nur einen linken Fuss.:D

Ich halte eine derartiges, wie sagtest du doch, Engagement und evtl auch einmischen in die Vereinspolitik für falsch.
 
Was mit Raul im nächsten Jahr ist, weiss auch noch niemand, :weißnich:

Ich glaube so langsam nicht nehr daran, dass Raul bleiben wird.
Dafür spricht mMn, dass die Verhandlungen sich unendlich zu ziehen scheinen. Man wollte sich, ich glaube, es war im Februar, besprechen. Der Monat ist fast vorbei und es kommt weder von Raul etwas dazu, oder von S04.

Der Mann ist 34 J.. Wie lange er noch auf hohem Level spielen kann und will, ist wieder so eine Sache.
 
Oben