Aue - FCK

Wie endet das "Abstiegsendspiel"?


  • Umfrageteilnehmer
    9
  • Umfrage geschlossen .
Gehn am Freitag die Lichter in Kaiserslautern endgültig aus?

Mit einer Niederlage oder einem Unentschieden in Aue wäre das wohl der Fall, es muss ein Sieg her.
Bei einer Niederlage würden dann wohl auch die letzten Optimisten verstummen und man könnte in Lautern in Ruhe für die 3. Liga planen. Mit Stefan Kuntz als neuen VV und einer neuen Mannschaft, könnte das ein Neuanfang sein. Allerdings würde sich das Team in der neuen Liga sehr schwer tun.

Wenn wir die nächsten 3 Spiele gewinnen :)D), bleiben wir in der Liga!
Ist zwar sehr unwahrscheinlich, bei erst 5 Siegen aus 27 Spielen, aber naja...
 

Remember '78

més que un Bock
Bei einer Niederlage würden dann wohl auch die letzten Optimisten verstummen und man könnte in Lautern in Ruhe für die 3. Liga planen.

Wenn überhaupt. Denn so wie ich gehört hab, ist im Falle eines Abstiegs eure Lizenz ernsthaft in Gefahr. Allerdings weiß ich nicht, in wie weit das überhaupt stimmt.
 
Wenn überhaupt. Denn so wie ich gehört hab, ist im Falle eines Abstiegs eure Lizenz ernsthaft in Gefahr. Allerdings weiß ich nicht, in wie weit das überhaupt stimmt.

Wie im Radio gesagt wurde, übernehmen unsere Sponsoren (Deutsche Vermögensberatung und Lotto RP) die Kosten, so dass wir die Lizenz bekommen.
 

Remember '78

més que un Bock
Ach so, okay. War also doch was dran an der Lizenz-Sache...

Dennoch gehn für euch am Ende der Saison die Lichter aus ;)
 
ich tippe auf einen heimsieg für aue,ein 3:1. die hatten in letzter zeit viel pech mit schiedsrichterentscheidungen,obwohl sie gut gespielt haben. diesmal werden sie gewinnen auch weil lautern auch nicht so gut drauf ist.
 

Calo

The Italian Stallion
Also mal wieder Papa Kurt. :lachweg:

Das ist mir auch gleich dabei eingefallen...;)

In Aue muß Lautern irgendwie gewinnen.Ich frage mich nur,wer da ein Tor schießen soll.

Wie sieht es eigentlich aus,mit Spielern die bleiben?
Außer Torhüter Sippel hat doch keiner Vertrag für Liga 3,oder?

Mein Tipp: 1-1
 

André

Admin
Aue ist das große Endspiel für den FCK und eine der letzten Chancen. Da zu gewinnen wird wohl nicht leicht, vor alem nicht für den FCK in der derzeitigen Verfassung, aber auch das Spiel muss erst mal gespielt werden, und vieleicht zeigt die Kuntz Verpflichtung ja irgendwie Wirkung.
 

Multipass

Erfolgs-Fan
sollten die kickers am sonntag gegen die löwen punkten , wird es wohl so sein .
auch wenn man die hoffnung erst dann aufgeben sollte , wenn auch rein rechnerisch nichts mehr möglich ist .
na , zumindest die drei gegen aachen sind euch sicher . werd es selber wohl leider nicht zu betze schaffen
 

André

Admin
Das Spiel musste einfach gewonnen werden. War dann natürlich bitter das auch noch Osnabrück und Augsburg gewinnen, gewinnt jetzt Offenbach noch gegen 1860 München, dann steht man 6 Spieltage vor Schluß mit 8 Punkten Rückstand da.

Ich fürchte das würde dann nicht mehr reichen, es sei denn man würde mal ne Serie starten mit 3-4 Siegen am Stück, aber das traue ich der Lauterer Mannschaft derzeit nicht zu. ;-)
 

faceman

Europapokal-Tippspielsieger 2015
Endlich ist Schluss mit dem rechnen und auf andere schauen.

Vielleicht ist genau das die Chance. Jetzt wo keiner mehr dran glaubt hat man nichts mehr zu verlieren. :(

Ansonsten: Ein Sieg in Aue war Pflicht um in Liga 2 zu verweilen. Das hat man nicht geschafft. Es ist traurig was da auf dem Betze alles so passiert ist. :(
 

Venus

Diva
Jetzt kann man sich voll darauf konzentrieren die Lizenz für die 3.Liga zu bekommen. Ich hoffe da hat der FCK mehr Glück.
 
es ist traurig das lautern so untergeht,hätte mich gefreut wenn der fck nachstes jahr liga 2 gespielt hätte und sie einen neuanfang gemacht hätten,na ja fussball ist grausam.da haben wir borussen grad mehr zu feiern.wünsche den fck trotz allem alles gute!!!!
gladbach 4ever ole schwarz weiss ole
 
Oben