Assassin's Creed: Origins

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Sodele, Ubisoft nimmt sich die Kritik an den letzten AC-Teilen und an der alljährlichen Veröffentlichungspolitik offensichtlich zu Herzen und legt eine schöpferische Pause ein ...

Assassin's Creed 7: Release frühestens 2017

Ein AC im alten Ägypten mit Rollenspielelementen? Ja, bitte!!!

Sollte der tatsächliche Name des Spiels anders lauten, wird der Threadtitel natürlich angepasst...
 

André

Admin
Ägypten finde ich auch spannend. Was ich auch cool finden würde: Mittelalter und die Kreuzüge.

Aber wie stellt ihr euch das vor?

Das Gameplay soll sich weg vom Action-Adventure hin in Richtung Rollenspiel bewegen. Ubisoft soll diesbezüglich unter anderem von der Witcher-Reihe inspiriert worden sein.
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Ägypten finde ich auch spannend. Was ich auch cool finden würde: Mittelalter und die Kreuzüge.

Aber wie stellt ihr euch das vor?

Das Gameplay soll sich weg vom Action-Adventure hin in Richtung Rollenspiel bewegen. Ubisoft soll diesbezüglich unter anderem von der Witcher-Reihe inspiriert worden sein.

Ähm, André, im allerersten AC hatten wir genau das: Mittelalter und Kreuzzüge! :D

Was die Rollenspielelemente angeht: das wird wohl in die Richtung gehen, dass man eine Art Charakterentwicklung hat, die über das bisherigen Hochleveln von Skills hinausgeht. Beispielsweise können bestimmte Missionen nur mit entsprechenden Fähigkeiten und Ausrüstung angegangen werden ... mal sehen, klingt auf jeden Fall interessant.
 

André

Admin
Ähm, André, im allerersten AC hatten wir genau das: Mittelalter und Kreuzzüge! :D
Jetzt fällt es mir wieder ein. Dern ersten teil habe ich nie gespielt. Ezio war für mich Teil 1, deshalb habe ich den ganz verdräöngt. Gerade mal ein Video angeschaut, gegen damals sieht man dann doch deutlich den Unterscheid in der Grafik. :)
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
By the way: wenn Du mit "Unity" anfängst, erwartet Dich in dieser Hinsicht eine kleine Überraschung :)
 

André

Admin
Das Problem ist, den ersten Teil kann ich gar nicht mehr spielen. Evtl. mache ich mir mal die Mühe und lese mir mal die Story irgendwo durch, dann weiß ich zumindest was ich verpasst habe. ;)
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Der erste ist gameplaytechnisch auch nicht mehr up to date. Mich hat die Atmosphäre in dieser fantastischen, offenen Orient-Welt damals fasziniert ... das Missionsdesign ist bis auf die Hauptattentate aber absolut öde und es gibt auch kaum Nebenaufgaben...
 
Absolut.

Mein letztes AC war 3 (?!) und Unitiy liegt auf Grund anderer Spiele die ich zuerst gespielt habe seit ca. 5-6 Monaten in der Schublade. Evtl. hol ich das demnächst mal raus, nach dem FC Primal bzw. Witcher 3 zu 100% bzw. fast 100% durch sind inkl. aller DLC's.
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Vergiss aber nicht, dass es nur Remasters sind, also genau die gleichen Spiele, nur schöner. Ich habe ja vor allem AC2 sehr geliebt, wäre aber heute - 7 Jahre später - vermutlich angesichts der Spielmechanik und Technik nicht mehr so begeistert...
 

André

Admin
Hatte ja mal bei de XBOX Halo Teil 1 Remastered. Wahnsinn was die aus dem alten Ding rausgeholt haben. Deshalb hoffe ich dass hier Rom und Istanbul im schönen euen Glanz erblühen. Mit der mechanik könntest du Recht haben.
Deshalb würde ich aber uach keien 60 Euro dafür hinlegen. Werde wohl mal bei youtube schauen wie die Reviews sind, und dann später irgendwann mal zuschlagen wenn es reduziert ist.

Blöd ist, dass man das Sopiel schon mal gespielt hat und somit nichts wirklich neues kommt.
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Ich spiele Open-World/Sandbox-Titel eh nur einmal, von daher behalte ich die 60 schönen Stunden mit AC2 in exzellenter Erinnerung...
 
Ich denke mal das die Ezio Collection nur auf 1080p und 60fps verbessert wurde und einfach nur ein PC-Port für die aktuellen Konsolen ist, wie bei leider viel zu vielen Remastered Versionen. Ich habe sie eh alle schon auf dem PC gespielt und somit ist die Collection für mich uninteressant. Da warte ich lieber auf das nächste Assassins Creed.
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Ich denke mal das die Ezio Collection nur auf 1080p und 60fps verbessert wurde und einfach nur ein PC-Port für die aktuellen Konsolen ist, wie bei leider viel zu vielen Remastered Versionen. Ich habe sie eh alle schon auf dem PC gespielt und somit ist die Collection für mich uninteressant. Da warte ich lieber auf das nächste Assassins Creed.
Das ist ja auch prinzipiell der Sinn eines "Remasters": das gleiche Spiel in schön. OK, ab und an bekommt man noch mehr fps dazu und ein paar neue Lichteffekte. Das Spiel selbst bleibt aber gleich.
Das darf man nicht mit einem "Remake" verwechseln!
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Laut diverser Quellen wird das Spiel nun "Origins" heißen und die größte Open World aller bisheriger AC-Spiele bieten. Außerdem soll es wieder zwei spielbare Charaktere geben ...
Bin sehr auf die offizielle Ankündigung gespannt!
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Ein erster geleakter Screenshot... angeblich echt:

upload_2017-5-9_15-23-20.jpeg.jpg
 
Oben