Assassin´s Creed 3

André

Admin
UBISOFT ENTFACHT DIE AMERIKANISCHE REVOLUTION MIT ASSASSIN'S CREED 3

Der neue Titel verspricht, der größte und ehrgeizigste der Firmengeschichte zu werden

Assassin's Creed 3 wird am 31. Oktober 2012 erscheinen und Spielern die Möglichkeit bieten, den Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg so zu erleben, wie kein Geschichtsbuch ihn beschreibt. Das größte Projekt in der Firmengeschichte Ubisofts präsentiert außerdem einen neuen Helden.


Wow macht Lust auf mehr! :top:
 
Zuletzt bearbeitet:

Litti

Krawallbruder
Das spielt im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg??? Das macht die Sache noch um einiges interessanter! Schaut gut aus!
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Ja, Ubisoft trägt immer gern dick auf ( "größtes Projekt der Firmengeschichte" etc. ); die Umsetzung lässt dann aber doch meist Wünsche ( und vorherige Versprechen ) offen....

Mir gefallen auf jeden Fall das neue Setting und die neuen Kletter-Animationen!

Was aus dem Rest der großspurigen Ankündigungen wird, bleibt abzuwarten....
 

NK+F

Fleisch.
Sieht interresant aus und hört sich gut an.
Jetzt muss ich nur noch endlich dazu kommen mal Revelations zu spielen.
 

NK+F

Fleisch.
Ich machs auf jeden Fall noch.
Die AC-Reihe ist mir ja auch ans Herz gewachsen.
Sobald ich mit Fallout_New Vegas fertig bin, wird AC-Revelations eingekauft.
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Wenn Du nicht so viel Wert auf den MP legst, brauchst Du Dir mMn die teure "Osmanische Edition" mit allen DLCs nicht zu kaufen. Die einfache reicht völlig...
 

NK+F

Fleisch.
Da hast du mich gerade gut beraten.
Hab mir vorher schon einmal die Versionen bei Amazon angeschaut.
Aber bei der osmanischen Version gibt es doch auch noch 2 Einzelspielermissionen hinzu.
Und die kostet, zumindest bei Amazon, gerade mal 4 Euronen mehr.
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Aber bei der osmanischen Version gibt es doch auch noch 2 Einzelspielermissionen hinzu.
Und die kostet, zumindest bei Amazon, gerade mal 4 Euronen mehr.

Ich persönlich würde so lange nach Erscheinen immer gebraucht auf dem Marketplace oder bei ebay kaufen. Und da sollte die Standard-Ed. eigentlich wesentlich günstiger zu haben sein. Die SP-Missionen sind natürlich ein Argument. Kannst ja vorher mal schauen, was die einzeln ( evtl. auch bei ebay oder im Store ) kosten...
Was Du auf jeden Fall tun solltest: NACH Beenden von ACR den Kurzfilm "Embers" ansehen!!! Großartig und ein MUSS für AC-Fans!
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Am kommenden Montag beginnt die "E3" und das heißt: sehr bald gibt es den nächsten ( längeren! ) Trailer!

Ich habe übrigens beschlossen, mir bei Gamestop die "Freedom Edition" ( inkl. Connor-Figur ) vorzubestellen...
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Hier der aktuelle "Independence Trailer":

Assassin's Creed 3 - Independence Trailer [EUROPE] - YouTube

...und hier die neue "Limited Edition" für Amerika:

dHunQ.jpg
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
... die Connor-Figur und das Steelbook-Case sind in meiner vorbestellten "Freedom Edition" übrigens auch dabei.
 

Fussballgott

Best one ever
Hm, sieht ja schon gut aus das ganze, bin aber immer noch am Anfang von AC2 ^^ Billig bei Steam geholt vor knapp nem halben Jahr, aber noch nicht zum Spielen gekommen. Und leider auch noch für den PC :( Aber naja, ich werd mich da mal durchkämpfen in den nächsten wochen :)

Gruß FG
 

NK+F

Fleisch.
Ich hab mir die Join or die-Edition vorbestellt.
Kostet nich dann 70€, mittlerweile steht sie für 80€ bei Amazon.
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Wollte meinem Freund das zum Geburtstag kaufen.. Lohnt sich das ? Er hat auch schon die anderen Teile von Assasins Creed gespielt...

Nu ja, das ist Ansichtssache. Wenn Dein Freund Sammler & Liebhaber ausgefallener und exklusiver Editionen ist und Figuren / Items aus Spielen mag, lohnt es sich gewiss. Wenn er Spiele schnell durchzockt und anschließend weiterverkauft, würde ich es überdenken: die "Freedom-Ed." kostet immerhin 100 € ( die normale Edition wird zum Release wohl für 55 über den Ladentisch gehen... ).
 

André

Admin
Gerade festgestellt dass mir noch 2 Teile fehlen. Brotherhood und Revelations. Vorteil ist das die aktuell nichts mehr kosten.

Auf der anderen Seite wird Teil 3 mit Ezio ja nichts mehr zu tun haben. Trotzdem Reihenfolge einhalten, oder ist das bei Teil 3 egal?

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Du solltest die Reihenfolge unbedingt einhalten, weil die Rahmenhandlung in der Gegenwart mit Desmond aufeinander aufbaut. Also ACB, ACR, ACIII.

Gesendet von meinem LG-P990 mit Tapatalk 2
 

Pumpkin

Heimatlos und viel zu Hause
Nochmal kurz als "Nachschlag": zwar wird mit Connor ein neuer Charakter für die Erlebnisse im Animus in ACIII eingeführt. Dennoch bleibt Desmond als dessen Nachfahre in unserer Gegenwart ( 2012 ) der Gleiche.
Allerdings soll Desmond´s Story mit ACIII beendet werden. Der nächste Teil wird also einen neuen Gegenwartsprotagonisten erhalten...
 

NK+F

Fleisch.
Nochmal kurz als "Nachschlag": zwar wird mit Connor ein neuer Charakter für die Erlebnisse im Animus in ACIII eingeführt. Dennoch bleibt Desmond als dessen Nachfahre in unserer Gegenwart ( 2012 ) der Gleiche.
Allerdings soll Desmond´s Story mit ACIII beendet werden. Der nächste Teil wird also einen neuen Gegenwartsprotagonisten erhalten...


Schade, schade.
Ich hätte mir gewünscht, dass es irgendwann ein AC mit Desmond als Hauptfigur gibt.
Ist aber ja trotzdem nicht ausgeschlossen.
 
Oben