Artikel: Weitere Stars für Huntelaar?

Gestern hatte die Hinrunde für Klaas-Jan Huntelaar endgültig ein Ende. Nach den schlimmen letzten Wochen ging es mit dem Flugzeug in den Winterurlaub. Mit samt seiner Familie geht es nach Curacao in die Karibik. Kurz vor dem Abflug konnte er die heimischen Fans allerdings noch etwas beruhigen, denn es sieht so aus, als würde der Bomber seinen Vertrag in Gelsenkirchen verlängern. Allerdings forderte der Holländer schon vorher weitere Stars, die den Kader weiter verstärken sollen. „Wir müssen diskutieren, ob wir nachlegen“, so Manager Horst Heldt auf die Frage, ob S04 in der Pause jemanden verpflichten wird.

24041


Brauchen die Schalker denn unbedingt neue Spieler? Vor allem macht den Verantwortlichen die Verletzung von Kyriakos Papadopoulos Sorgen. Nachdem sich der Grieche einer Knie-OP unterzogen hatte humpelte er zuletzt auf Krücken durch die Arena. „Er steht zum Rückrunden-Start nicht zur Verfügung“, so Heldt etwas enttäuscht.

Fakt ist also, dass es in der Abwehr durchaus noch Handlungsbedarf gibt. „Sinnvoll wäre es, wenn derjenige dann auch gleich mit ins Trainingslager nach Katar fährt“, so Heldt über einen möglichen Neuzugang in der Hintermannschaft. Der ein oder andere Transfer käme sicherlich auch Huntelaar entgegen, der seit seiner Ankunft auf Schalke ständig betont, dass er neue Stars für die Mannschaft möchte.


Trotzdem die Schalker nach den schlechten letzten Wochen nur auf Rang 7 überwintern glaubt der Scorer, der in dieser Saison selbst noch nicht in Form ist, weiterhin fest an das Erreichen der Champions League. „Alles ist drin, wir sind noch nicht so weit weg von einem Champions-League-Platz“, so der Hunter.


Gestern gab es schon einen Neuzugang auf Schalke. Der 33-jährige Sven Hübscher wird neben Seppo Eichkorn zum zweiten Co-Trainer. Damit wird der bisherige U16-Trainer eine weitere Hilfe für Interims-Coach Jens Keller, der die Königsblauen noch bis zum Saisonende betreuen wird.
 

Rupert

Friends call me Loretta
Da hättest auch einfach den Link zum gleichen Artikel in der Bildzeitung einfügen können - hätte Tipparbeit gespart :D
 
Oben