1. Hallo Gast, die neue Saison steht vor der Tür und passend dazu, bieten wir erneut sehr viele interessante Tippspiele für die User an:
    Wir freuen uns Dich als Teilnehmer beim ein oder anderen, oder gerne auch bei allen Tippspiel begrüßen zu dürfen!

    Viel Spaß und eine tolle neue Saison wünscht das SF Team!
    Information ausblenden

Artikel: Nach Gewalt unter Fußballfans: Innenminister fordern lebenslanges Stadionver

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 1 November 2011.

  1. André

    André Hallo I bims: 1 Kritiker Administrator

    Beiträge:
    46.114
    Likes:
    3.028
    Nach der Gewalt-Eskalation unter radikalen Fußballfans bei verschiedenen Bundesliga-Spielen am vergangenen Wochenende plädieren Innenexperten für ein "lebenslanges Stadionverbot" für extreme Gewalttäter.
    17727Bild: Dirk Päffgen

    Bayerns Innenminister Joachim Hermann (CSU) sagte gegenüber Bild.de:

    "Gerade gegenüber extremen Gewalttätern müssen bundesweit wirksame Stadionverbote über mehrere Jahre konsequent angewendet werden. Je brutaler die Gewalt, desto länger muss das Verbot sein."

    Hermann weiter: "Es muss das gemeinsame Ziel aller Beteiligten - der Verbände, der Vereine, der Fans und der Polizei - sein, dass es weder vor noch während noch nach den Spielen zu Gewalttätigkeiten kommt. Gewalt muss beim Fußball tabu sein."

    Auch Niedersachsens Innenminister Uwe Schünemann (CDU) ist für eine harte Linie gegenüber gewalttätigen Fußballfans:

    "Wer den Besuch eines Fußballstadions dazu missbraucht, Gewalttaten zu begehen, darf ein Stadion nicht mehr betreten!"

    Unterstützung erhalten die Innenminister Bayerns und Niedersachsens von der Polizei. Rainer Wendt, Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), sagte Bild.de:

    "Für extreme Gewalttäter und unbelehrbare Hooligans und Ultras brauchen wir ein lebenslanges Stadionverbot. Nur so bekommen wir die Lage dauerhaft in den Griff."

    Sind harte Strafen der richtige Weg?
    Was meint Ihr?

    dts Nachrichtenagentur
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden