Artikel: Hannover 96: Sportdirektor Jörg Schmadtke geht

André

Admin
Jörg Schmadtke, Manager des Fußball-Bundesligisten Hannover 96, will den Verein zum Saisonende verlassen. Zuletzt gab es Spekulationen Schmadtke wäre beim 1. FC Köln ein Thema, was aber umgehend dementiert wurde. Diese Gerüchte erhalten nun aber sicher neuen Nährboden.

20434Hannover 96 (Foto: jdp-fotos.de)

"Ich habe um meine Vertragsauflösung gebeten. Der ausschlaggebende Punkt dabei ist meine familiäre Situation. Natürlich gibt es darüber hinaus auch Dinge, die meine Arbeit hier nicht einfach machen", sagte er der "Welt" (Samstagsausgabe).

Schmadtkes Familie wohnt in Düsseldorf. In Hannover war stets über das problematische Verhältnis des ehemaligen Torhüters zu Hannovers Cheftrainer Mirko Slomka spekuliert worden.

Jörg Schmadtke war seit dem 1. Juli 2009 Sportdirektor von Hannover 96. Am 18. März 2011 wurde sein bis dato bis 2012 laufender Vertrag in einen unbefristeten Vertrag umgewandelt.

Geht Jörg Schmadtke nun zum 1. FC Köln?
Was meint Ihr?

dts Nachrichtenagentur, Soccer-Fans
 

Holgy

Kommischer Foggel Fußballromantiker
Moderator
"Schmadtkes Familie wohnt in Düsseldorf." Damit fällt der FC Köln als Arbeitgeber wohl aus. :DF
 
Oben