1. Hallo Gast, die neue Saison steht vor der Tür und passend dazu, bieten wir erneut sehr viele interessante Tippspiele für die User an:
    Wir freuen uns Dich als Teilnehmer beim ein oder anderen, oder gerne auch bei allen Tippspiel begrüßen zu dürfen!

    Viel Spaß und eine tolle neue Saison wünscht das SF Team!
    Information ausblenden

Artikel: Champions League: FC Bayern will Verfolger Neapel abschütteln

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 2 November 2011.

  1. André

    André Hallo I bims: 1 Kritiker Administrator

    Beiträge:
    46.110
    Likes:
    3.028
    Der FC Bayern München trifft am Mittwochabend in seinem vierten Gruppenspiel der Champions League-Saison auf den SSC Neapel (Anstoß: 20.45 Uhr live Sat 1 und Sky und per Live Stream auf ran.de).
    17736​

    Mit einem Sieg können die Münchener eine Vorentscheidung in der Gruppe A herbeiführen. Bayern-Trainer Jupp Heynckes will mit einem Heimsieg "einen Gegner distanzieren und einen Riesenschritt Richtung Achtelfinale machen".

    Das derzeit auf Rang Fünf der Serie A rangierende SSC Neapel will sich jedoch gegen den deutschen Rekordmeister nicht kampflos geschlagen geben:

    "Mit einer grandiosen Leistung kann uns durchaus eine Überraschung gelingen, auch wenn uns das beste Team Europas neben Barcelona erwartet", sagte Neapel-Coach Walter Mazzarri.

    [HR][/HR]
    Das Spiel jetzt live in unserer Community diskutieren:
    FC Bayern - SSC Neapel - UEFA Champions League
    [HR][/HR]
    Die favorisierten Münchener gehen mit einer bemerkenswerten Serie in das Spiel gegen den Zweiten der Gruppe. In der Allianz-Arena gewannen sie die letzten acht Spiele und ließen dabei kein einziges Gegentor zu.

    Vor zwei Wochen mussten sich die Münchener im Hinspiel noch mit einem Remis zufrieden geben.

    Voraussichtliche Aufstellungen:

    Bayern München:

    Manuel Neuer – Rafinha, Jerome Boateng, Holger Badstuber, Philipp Lahm – Luiz Gustavo, Bastian Schweinsteiger – Thomas Müller, Toni Kroos, Franck Ribery – Mario Gomez

    Trainer: Jupp Heynckes

    SSC Neapel:

    Morgan de Sanctis – Hugo Campagnaro, Federico Fernandez, Salvatore Aronica – Christian Maggio, Gökhan Inler, Blerim Dzemaili, Andrea Dossena – Marek Hamsik, Ezequiel Lavezzi – Edinson Cavani

    Trainer: Walter Mazzarri

    dts Nachrichtenagentur, Soccer-Fans
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden