Artikel: Bundesliga: 1. FCK - Bayer 04 Leverkusen - 13. Spieltag

André

Admin
Zur Eröffnung des 13. Spieltags der Fußball Bundesliga trifft der 1. FCK im heimischen Fritz-Walter Stadion am heutigen Freitag Abend ab 20.30 Uhr (live bei Sky) auf die Werkself von Bayer 04 Leverkusen.
17930Bild by Dirk Päffgen

Nach der Länderspielpause startet die 1. Bundesliga mit dem Freitagabendspiel zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und Bayer Leverkusen (Anstoß: 20.30 Uhr) in den 13. Spieltag.

Lautern will Serie ausbauen

Die Lauterer haben nach einem mäßigen Saisonstart die letzten vier Partien nicht mehr verloren und wollen die Serie gegen die Werkself aus Leverkusen fortsetzen.

"Wir haben durchaus Chancen, denn wir sind in allen Bereichen besser geworden. Aber nur wenn wir nach vorne gut kombinieren und in der Abwehr kompakt stehen, können wir einen Dreier einfahren", erklärte Abwehrspiel Mathias Abel vor der Partie.


Aktuelle Wett-Quoten: 2.95 - 3.35 - 2.25
bet-at-home.com - Das Leben ist ein Spiel!


Robin Dutt will oben anklopfen

Bayer-Coach Robin Dutt kämpft mit seiner Mannschaft gegen die Mittelmäßigkeit und will mit einem Erfolg den Anschluss an die Spitzengruppe halten.

"Das ist ein ganz wichtiges Spiel für uns. Schließlich wollen wir bis Weihnachten oben rankommen", sagte er.

Die Statistik spricht für die Leverkusener, die das letzte Mal vor acht Jahren gegen die Roten Teufel verloren - damals sorgte noch Miroslav Klose für den Sieg.

Ein hartes Spiel

Bayer-Trainer Dutt, der auf den zu alter Form gefundenen Michael Ballack im zentralen Mittelfeld zählen kann, erwartet dennoch ein schweres Spiel auf dem Betzenberg.

"Sie spielen leidenschaftlich und aggressiv gegen den Ball. Ohne diese Eigenschaften ist es unmöglich, in Kaiserslautern zu gewinnen", sagte Dutt.


Das Spiel jetzt live in unserer Community diskutieren:
1. FC Kaiserslautern vs. Bayer Leverkusen

Voraussichtliche Aufstellung:

1. FCK:

Kevin Trapp - Floria Dick, Amedick, Mathias Abel, Bugera - Sahan, Oliver Kirch, Christian Tiffert, Fortounis - Itay Shechter, Kouemaha

Trainer: Marco Kurz

Bayer 04:

Bernd Leno - Castro, M. Friedrich, Ömer Toprak, Kadlec - Lars Bender, Rolfes - Sidney Sam, Michael Ballack, André Schürrle - Stefan Kießling

Trainer: Robin Dutt
dts Nachrichtenagentur, Soccer-Fans
 
Der Brehme als Gast in der HZ ist nicht auszuhalten. Schlimm genug, dass er seit 10 Jahren jeden Satz mit " Auf alle Fälle " einleitet, keinen einzigen Satz artikulieren kann, kommen heute so Stilblüten dazu wie " es ist wegweisend, wohin der Weg geht".
 
Oben